Wieviel qm habt ihr für 4personen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
11.02.2013 | 41 Antworten
sind ja grad auf der suche nach ner neuen behausung. derzeit haben wir 250qm und das ist definitiv zu viel. jetzt suchen wir und finden einfach nix passendes bzw stehen viele wohnungen in der zeitung, die sind meiner ansicht nach aber einfach zu klein. haben hier mehrere zwischen 85 und 95qm aber wollte eigentlich minimum 110 haben so bis obergrenze 140. wieviel habt ihr mit 4 leuten und wie kommt ihr damit klar? haben und so ne "kleine" wohnung bisher halt auch noch net angeguckt weil cih einfach denke das ist zu wenig platz für uns und die kinder
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

41 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
21 Antwort
Wir wohnen in einem 2-Familienhaus mit den Schwiegerletern und unsere Wohnung hat ca. 120 qm. Viel Platz eigentlich, aber wir haben große Räume , aber leider nur 1 Kinderzimmer mit 4 x 3 m. Aber wir bauen gerade den Heuboden aus, da entsteht ein 2. Kinderzimmer und ein kleines Duschbad mit Toilette. Ich kann mir auch ne kleine Mietwohnung nicht vorstellen, weil ich schon immer in Eigenheimen wohne und an Platz und Unabhänigkeit gewöhnt bin.
Antje71
Antje71 | 11.02.2013
22 Antwort
ich bin alleinerziehend und hab jetzt knapp 110qm fur mich und meinen sohn.mir reicht das.
abc-katze08
abc-katze08 | 11.02.2013
23 Antwort
verkehrte welt :D normal hat man eher das problem dass die wohnung zu klein ist und man was größeres sucht ^^ aber ok ... also wir haben hier knappe 90m² für 2 erwachsene und 3 kinder. es reicht, aber ist eben recht knapp. 20-30 m² mehr wären was schönes ... so müssten die jungs später kein zimmer teilen und wir hätten ein größeres schlafzimmer ^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2013
24 Antwort
Wir haben 67 qm ... 2 Kinderzimmer, 1 Schlafzimmer, küche und Bad. Bad und Küche sind relativ klein aber stört uns nicht. =)
DianaSR86
DianaSR86 | 11.02.2013
25 Antwort
110qm mit 3 kindern und 2 erwachsenen.reicht völlig aber wär gut wenn jeder ein eignes zimmer hätte denn mädels teiln sich eins ... noch gehts ...
leonie0421
leonie0421 | 11.02.2013
26 Antwort
also wir sind noch zu viert aber in 10 wochen zu fünft.haben 93qm verteilt auf 3zkbb.die zwillinge teilen sich das grosse zimmer und wir haben das kleine schlafzimmer.dort wird auch das baby die ersten 1-2 jahre bei uns sein.wir haben ein sehr grosses wohnzimmer so das der kleine da dann seine spielecke bekommt.wenn wir bis dahin keine bezahlbare 4zkb gefunden haben werden wir ins wohnzimmer wandern und der kleine bekommt das kleine zimmer.wir wohnen in einer relativ teuren gegend und haben im moment nicht viel spielraum geldtechnisch gesehen.wir bezahlen schon für 3 zimmer 780 warm ohne strom.grössere wohnungen oder gar häuser zur miete kanste bei uns fast nicht bezahlen da musste schon sehr viel glück haben etwas günstiges zu finden.ein haus kaufen geht die nächsten 5-6 jahre nicht.billigere wohnungen gibt es bei uns in den kleinen orten richtung odenwald aber ohne ein zweites auto biste da aufgeschmissen.und auch das geht im moment nicht.aber die nächsten 2 jahre geht das
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2013
27 Antwort
noch so.die zwillinge sollen sich noch die nächsten jahre ein zimmer teilen.sie sind ja auch erst 2, 5 jahre das geht noch finde ich.wir fühlen uns wohl in der wohnung.sind sehr zentral so das ich auch ohne auto viel erledigen kann und es stört niemanden bei uns im haus das wir kinder haben.sind die einzigen mit kindern in einem 6-parteienhaus.und das ist heutzutage auch viel wert.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2013
28 Antwort
wir haben eine 4 Zimmer Wohnung mit 92qm, jetzt sind die Twins noch klein und teilen sich ein Zimmer und später bekommen Beide ihr eigenes Reich ... also 4 Zimmer sollten es schon sein ...
Kama3012
Kama3012 | 11.02.2013
29 Antwort
Guten morgen :-) wir leben leider auf nur 76 qm in stuttgart ist wognraum klein und sehr teuer haben zwar 4 zimmer und eine tolle dachterasse, aber für 4 Personen ists arg eng.ich denke so ab 110 qm wäre optimal. Darf ich fragen, was aus der anderen Wohnung geworden ist? Lg und viel Glück bei der Wohnungssuche.
Lia23
Lia23 | 12.02.2013
30 Antwort
Wir haben 4 Zimmer und 75qm, aber das ist wirklich etwas eng.So 15-20qm mehr wären echt gut.
veilchen76
veilchen76 | 12.02.2013
31 Antwort
Also wir sind zwar nur zu dritt, aber wir haben 130qm.In unserer vorherigen Whg hatten wir nur knapp 65qm und das war viell zu klein. Drücke euch die daumen das ihr schnell ne passende whg findet @Lia: in Stuttgart und Region sind die Bauplätze auch sauteuer.Ist halt leider ne Grosstadt.Wir kommen aus der Ulmer Region und selbst hier sind whg schon teuer
melanie0707
melanie0707 | 12.02.2013
32 Antwort
haben jetzt 80 und ab mai 86. sind auch zu viert;)
larajoy666
larajoy666 | 12.02.2013
33 Antwort
245 qm und haben letztes Jahr 100 qm davon vermietet! Jetzt haben wir noch 145 mq und das reicht locker aus ...
PingPongblase
PingPongblase | 12.02.2013
34 Antwort
@Lia23 bis jetzt noch garnix :-) gucken uns heut erstmal die große an den die wäre mit 410kalt natürlich super günstig und hätte etwa 120qm, termin ist um halb5, bin mal gespannt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.02.2013
35 Antwort
Neeee 410 kalt?krass, da vermiet ich ja mein Apartment in münchen teurer:-) dann drück ich euch mal die Daumen;-) lg
Lia23
Lia23 | 12.02.2013
36 Antwort
@Lia23 ja hier sind die preise net so hoch, hatten uns neulich nen haus mit 120qm für 480 kalt angeguckt aber leider wollte der vermieter sofort vermieten und wir haben ja kündigungsfrist ... hätten es ohne wenn und aber genommen aber er wollte keine 3monate auf uns warten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.02.2013
37 Antwort
Oh man und bei uns gehen die Kaltmieten bei mind.900 €los, da darf man dann aber keine großen Erwartungen haben:- ( Frage mich, womit solche Preisspannen noch gerechtfertigt sind.
Lia23
Lia23 | 12.02.2013
38 Antwort
Also wir hatten für unsere 2, 5 zimmer Whg 450€ warmmiete bezahlt.Aber das war schon günstig weil es ein bekannter war
melanie0707
melanie0707 | 12.02.2013
39 Antwort
@Lia23 also das mit der wohnung gestern ist nix geworden- der vermieter ist nicht aufgetaucht und das haus sah schon von aussen net wirklich berauschend aus, waren dann ganz froh das er nciht kam ... werden jetzt doch nochmal mit dem andren vermieter wegen der großen wohnung reden, gibt da ja noch ne option anstatt dem ganzen umbau mit neuer gasanlage usw über ne pauschalmiete zu sprechen- hatte ich in meiner letzten wohnung, da gabs im ganzen haus nur 1gas- und wasserzähler für 7mietwohnungen und die miete war halt pauschal festgesetzt, gab keine abrechnungen usw, das wäre ja auch noch ne option dann zahlen wir ihm so grob gerechnet 850-900€ miete inkl allem und er nimmt dann unten für die geschäftsräume eben auch ne pauschale. die vermietet er glaub sonst für 1400kalt, dann soll er halt 2000 pauschal warm nehmen und man spart sich ne menge kosten :-) die neuen fenster sind ja schon da und wir kennen wen der sie uns für nen bierchen und ein paar nette grillabende einbauen würde :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.02.2013
40 Antwort
@fluffy81 Ohje, aber sowas hatten wir auch schon, vermieter nicht aufgetaucht, allerdings sah man von außen achon, dass das haus in einem unakzeptablen Zustand war, es war sogar bei einem Fenster die Scheibe eingeschlagen^^ Das find ich jetzt ne gute Lösung mit der Pauschalmiete, so habt ihr alles in ein weg und es gibt kein hin und her. Dann lass mich mal wissen obs geklappt hat, wiegesagt weiterhin viel glück;-) Lg
Lia23
Lia23 | 13.02.2013

«2 von 4»

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading