Tattoofrage

Dolcezza90
Dolcezza90
12.11.2012 | 16 Antworten
Hallo ihr Lieben,

und zwar habe ich vor mir an der Unterarminnenseite ein Tattoo stechen zu lassen ...das doofe an der Sache ist, dass ich totale Angst davor habe :/ Nun habe ich gelesen, dass man die Stelle vorher mit Emla-Salbe betäuben kann. Nun meine Frage : bringt das denn was ?
Das Tattoo ist nicht sehr groß (ca 7-8 cm lang) und besteht eigentlich nur aus Outlines.
Bitte sagt jetzt nicht, wenn man zu feige für den Schmerz ist, sollte man es gleich sein lassen. Für mich ist das Tattoo sehr wichtig, da es einen sehr schweren Lebensabschnitt wiederspiegelt.
Mit was kann man denn den Schmerz ungefähr vergleichen?

LG Daniii
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten

[ Antworten von alt nach neu sortieren ]
16 Antwort
also ich hab eins am steiß und eins am fuß und das am fuß tat schon recht weh weil die haut ja auch dünn dort ist aber man kann das aushalten :) und wenns fertig ist ist man soooooo stolz :) alsooo trau dich ist echt nicht so schlimm.. ich bekomm auch bald mein nächstes ..
LiLmum
LiLmum | 13.11.2012
15 Antwort
Hi, Meine beiden Tattowierer raten beide von der Salbe ab, die kann die Haut aufschwemmen und die Farbe kann nicht richtig aufgenommen werden. Ich habe mehrere Tattoos, eins auf dem Rücken, auf den Rippen, auf dem Oberarm und Unterarm und kann sagen, dass der Unterarm wiklich nicht schlimm ist. Das Tattoo auf den Rippen besteht aus ganz vielen kleinen Perlen, ich wollte damals bei der 1. Schon auf hören aber dachte mir : Nein ich muss dadurch. Jetzt ist es zu spät.
Babyschildi
Babyschildi | 13.11.2012
14 Antwort
haha, du bist ja putzig:D also wenn ich fadel soweit habe, mach ich direkt am nächsten tag den termin zum stechen, ich hab keine angst und freu mich riesig drauf:)das wirst du schon überleben;) weißt du schon in welches du gehst?
mariam41
mariam41 | 13.11.2012
13 Antwort
Mein Tattoo ist zwar nicht am Unterarm sondern am Oberarm in der innen seite richtung Achsel.. ich muss sagen richtung Achsel hat es etwas gezogen es war aber auszuhalten der rest habe ich überhaupt nicht gemerkt es war mehr wie eine Massage .. das "das schlimmste" fand ich war das surren der Maschine bevor er gestochen hat weil ich sooo nervös war und hinterher das eincremen .. augen zu und durch ;) .. wenn du es irgendwie beteubst kann es sein das du mehr Blut verliehrst als normal .. eig. fragt der tattoowierer dich auch ob du medikamente , alkohol oder sonst was zu dir genommen hast .. viel er folg und dann viel spaß :)
TeenMomNessa
TeenMomNessa | 12.11.2012
12 Antwort
Da du solche Angst hast wird dein Körper recht viel Adrenalien ausschütten was wiederum ein körpereigenes Betäubungsmittel ist! Du schaffst das!
Trouble
Trouble | 12.11.2012
11 Antwort
Von der Salbe würde ich dir auf jeden Fall abraten. Solche Salben können die Haut etwas anschwellen lassen, was dann dazu führt, dass das Tatoo hinterher ziemlich blöd aussieht. Halt es aus - da schaffst du.
supamama23
supamama23 | 12.11.2012
10 Antwort
also, ich war zwei mal dabei. jeder empfindet es anders. das erste mal wurde auf dem oberarm gestochen. n ca 10 cm großes tattoo, da hat die person ganz normal da gesessen und hats über sich ergehen lassen. bei ner anderen wars so, dass sie sich auf dem bauch n tattoo machte. die hat geschrien und gejammert. also es brennt auf jeden fall und ist unangenehm.aber ich denke auszuhalten. ich denke am arm wirds nicht so schlimm, da braucht man sogar keine betäubung. nimm dir jmd mit zum händchen halten, das reicht dann schon :-)
stina1991
stina1991 | 12.11.2012
9 Antwort
Du kannst den Schmerz damit vergleichen, als wenn du an der Stelle, wo gerade gestochen wird, ganz heiß wird. Es ist ein drückender Schmerz, der mal mehr-mal weniger wird. In Regionen, wo die Haut sehr dünn ist, wie zB am Knochen brennt es ein klein bisschen mehr. Das Schlimmste ist das Überwinden...wenn es dann vorbei ist, bist du überglücklich.
alinkaaa1
alinkaaa1 | 12.11.2012
8 Antwort
Wenn es ein GUTER Tätowierer macht tut es nicht so sehr weh. Aber das kommt auf das persönliche Schmerzempfinden an. Bei meinem im Nacken bin ich eingeschlafen ;) Aber klar, brennen tuts schon. Aber presswehen sind schlimmer hehehe. Muss man halt mal die Zähnchen zusammenbeissen wenn mans unbedingt will. Mein erstes Tatto hat sehr schlimm wehgetan. Aber der Tätowierer war auch scheisse. Der hat viel zu tief gestochen und man spürt das Tatto richtig wenn man jetzt nach zehn Jahren drüber streich. Das Zweite hat kaum wehgetan und man kann es nicht spüren. Informier dich vorher also gründlich. Alles Gute
Berrybuzz84
Berrybuzz84 | 12.11.2012
7 Antwort
na denke mal die line wird dann nicht so schlimm sein das geht schneller als du denkst ^.^ denke mal beim Spruch wird es etwas länger dauern und da kann er ja absetzten :) bei meinen tattoo hab ich an die 4std gesessen und lass mir evtl. bald das nächste hacken am Handgelenk :D
Memories
Memories | 12.11.2012
6 Antwort
habe auch an der innen unter seite ein großes tattoo und es war mein erstes, ich muss sagen habs mir weiß got schmerzhafter vorgestellt so schlimm fand ich es nicht und ich saß gut 3, 5h was etwas wehgetan hat waren die schattierungen alles andere habe ich kaum gemerkt und dachte nur ok das wars jetzt und ich bin sehr empfinflich
pink-lilie
pink-lilie | 12.11.2012
5 Antwort
das ist eine null linie, die dann wieder zum herzschlag führt also so : ______vVvVv in etwa ...und mein freund meinte, dass man da nicht absetzen kann :/ darunter soll noch ein spruch und rechts ein kleiner schmetterling
Dolcezza90
Dolcezza90 | 12.11.2012
4 Antwort
hmmm ich hab zwar kein´s am unterarm aber meine ist die die Wirbelsäule runter und ick sag dir das sind hammer schmerzen die ganze zeit aufm Knochen gehackt zu werden !! ich denke mal denn wird es am unterarm nicht zu doll weh tun, versuch es auszuhalten du kannst auch mal kurz nach pausen fragen wenn es zudoll wird damit du dich kurz erholen kannst
Memories
Memories | 12.11.2012
3 Antwort
ich habe an der gleichen Stelle ein recht großes Tattoo von etwa 20cm, also der komplette Unterarm und ich ahbe die Schmerzen so ertragen, so arg schlimm fand ich es auch garnicht, es ist, als ob die Haut alleine taub wird, beim anhaltenden Stechen :) Augen zu und durch :)
Kama3012
Kama3012 | 12.11.2012
2 Antwort
najaaa aber ich bin mal mit nem ohrring und etwas druck an der stelle langgefahren und es war nicht gerade schön und tat danach auch noch weh
Dolcezza90
Dolcezza90 | 12.11.2012
1 Antwort
Schatz.. Es ist wirklich nicht schlimm glaub es mir , ein leichtes ziehen, Brennen das war's
Cilek
Cilek | 12.11.2012

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading