⎯ Wir lieben Familie ⎯

Streß mit der baugenossenschaft.. muss mich mal aus kotzen und bin über paar tips dankbar

paumi2008
paumi2008
12.11.2012 | 5 Antworten
hallo hatte ja schon mal gefragt ob meine ehmaligen vermieter die baugenossenschaft wankendorfer es verlangen dürfen das ich die ganze whg auf meine kosten renovieren muss ... ich weiß das man bunte wände wieder weiß machen muss nach dme auszug aber die baugenossenschaft will das wir die ganzen türen, heizungsrohre , fußleisten lackieren und meckern nur rum und ich sehe das nicht ein im mietvertrag steht drin das die whg besenrein und die wände weiß gemacht werden müssen. jedesmal wenn wir da waren kommen neue sachen dazu dies und das muss noch gemacht werden und ich kann nicht mehr die fahrt dahin dauert auch immer 1 std ... weiß nicht merh was ixch machen soll ...
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Weiss muss man nicht mal mehr machen. Ich würde mich mit Mieterbund wehren oder Anwalt. Ein Beratungsgespräch kostet 10 Euro
Amancaya07
Amancaya07 | 12.11.2012
2 Antwort
Geh mal zum Mieterschutzbund.
wossi2007
wossi2007 | 12.11.2012
3 Antwort
@Amancaya07 muss man dafür nicht mietglied sein , hatte da schon mal angerufen und die meinten das sie nur mietglieder helfen .
paumi2008
paumi2008 | 12.11.2012
4 Antwort
ja dafür musste mitglied sein..meine schwester musste auch mitglied werden und ne gebühr dafür zahlen, eh die was machen konnten ich kenns nur aus solchen verträgen, wo sowas wie ne rückbaupflicht drin festgehalten is..sowas hatte n bekannter von mir bei sich im vertrag und dagegen konnte er auch nix machen ..der mieter vor ihm, hatte zb bad und küche neu gefliest usw und laminat verlegt..mein bekannter hatte das bei einzug dann so übernommen und damit auch die pflicht, die wohnung wieder in den eigentlichen ursprungszustand zurückzubauen..als der auszog, musste er die fliesen in küche und bad entfernen und auch das laminat rausholen..die wollten die wohnung zwar eh neu renovieren usw bevor da n neuer reinkommt, aber hätte er die fliesen usw nich entfernt, hätte er die kosten übernehmen müssen dafür, wenn der vermieter dafür einen geholt hätte..is echt doof gelaufen bei dem damals
gina87
gina87 | 12.11.2012
5 Antwort
Wankendorfer sind voll fürn Arsch.Kümmern sich um nix aber wenn es ums Hand aufhalten bei den Mietern geht, sind sie gaanz schnell Ein Glück war ich nur 6 Monate bei denen Mitglied . !!
Mullemauz
Mullemauz | 12.11.2012

ERFAHRE MEHR:

mal über was nachdenken
17.08.2016 | 3 Antworten
Hcg bei über 1000
15.04.2015 | 32 Antworten
Bebibita ich könnt kotzen
13.02.2011 | 13 Antworten
über et eure erfahrungen?
27.01.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x