Ich brauch mal eurer Rat , wegen Schule

Rose-3-
Rose-3-
09.11.2012 | 7 Antworten
Hallo,
und zwar meine Tochter geht in die 2 Klasse Sie ist eigentlich net auf den Kopfgefallen nur Sie liest sich die Aufgaben beim Test nicht richtig durch und dadurch macht Sie fehler. Bei fast dem Test hat Sie dabei stehen lese Deine Aufgaben besser durch - arbeite genau usw
Sie kann lesen daran hängt es mal net ich weißt net was ich noch mit ihr machen soll. Sie liest einfach net richtig immer nur schnell schnell
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
@Maulende-Myrthe genau Danke für den Tipp das werde ich machen lg
Rose-3-
Rose-3- | 10.11.2012
6 Antwort
@Rose-3- Ja, aber dann solltest du vielleicht möglichst früh das Gespräch mit er neuen Lehrerin suchen und ihr erklären, wo deine Tochter ein Problem hat. Vielleicht ersparst du euch damit einfach noch mehr Kummer.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.11.2012
5 Antwort
das kenn ich...machen meine beiden 9j und 11j leider immer noch so
keki007
keki007 | 09.11.2012
4 Antwort
das hatte janis auch bis vor kurzem noch sie stehen emens unter selbstdruck versuch sie auf zu bauen und mit ihr solche aufgaben zu lösen. janis hat dadurch eine negative lerneinstellung entwickelt wobei es sich jetzt grad aufm wege der besserung hin entwickelt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.11.2012
3 Antwort
@Maulende-Myrthe Danke für Deinen Rat, nur die Lehrerin die Sie gerade hat ist nur noch bis zum 30. November da da Sie dann im Mutterschutz ist. Ich denk da müßen wir jetzt abwarten wie die neue Lehrerin das macht
Rose-3-
Rose-3- | 09.11.2012
2 Antwort
Eigentlich lernt jeder Lehrer in seiner Ausbildung, dass man die Aufgabenstellung durchlesen lässt und danach einen Schüler die Aufgabe mit eigenen Worten wiederholen lässt, um eben diese Fehler zu vermeiden. Viele Kinder lesen nicht aufmerksam, weil sie so motiviert sind, dass sie gleich loslegen wollen. Da ist deine Tochter kein Einzelfall und eigentlich wäre es an der Lehrerin, deiner Tochter zu helfen, indem sie sie bittet, die Aufgabe vor der Bearbeitung in eigenen Worten zusammenzufassen. Du kannst nicht mehr tun, als es mit ihr zu Hause zu üben, aber zu Hause ist eine andere Situation, weil sie da keine Note kriegt. Wenn die Lehrerin da nicht selber drauf kommt, dass sie deiner Tochter in Tests hilft, genauer zu arbeiten, dann schlag ihr das als Lösung doch mal vor. Vielleicht ist sie weise und gut genug, um sich darauf einzulassen. Ich mach das in der Realschule sogar noch vor jeder Arbeit, dass ich mit eigenen Worte wiederholen lasse, was da steht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.11.2012
1 Antwort
kurze texte lesen lassen und dir dann inhalt widergeben lassen. gute übung dazu
Amancaya07
Amancaya07 | 09.11.2012

ERFAHRE MEHR:

schule, kind zurück stellen?
21.09.2014 | 16 Antworten
völliges abschalten in der schule
10.09.2013 | 14 Antworten
darf die schule das?
19.02.2013 | 29 Antworten
Schule mit 6 oder mit 7 jahre?
19.02.2013 | 32 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading