⎯ Wir lieben Familie ⎯

Übelkeit und erbrechen 8ssw

Birtes07
Birtes07
08.11.2012 | 9 Antworten
Hallo, ich bin in der 8 ssw und mir ist sooo schelcht von morgens bis abends wache auch in der nacht auf weil mir so schlcht ist. Erbrechen muss ich auch. nehme schon die vomeszäpfchen weil es so schlimm ist ist auch mit der F.ärztin abgekärt. Mache Monatg das erstemal Akupuktur bei meiner Hebamme. Har das einer schon mal gemacht und tut das weh?
Was macht ihr so wegen der übelkeit und erbrechen?
Bin um tipps dankbar weil ich nicht inm Krankenhaus landen will.
Danke schonmal für die antworten Birte
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
du arme - ich hatte das aber bei meiner kleinen auch - ich hab mich nur von milch und joghurt ernährt. nimm mal carvumin das ist homöopathisch ich schwör drauf auch wenn man noro hat. mir ist abends immer schlecht und hab am tage sodbrennen - ich muss viel trinken auch nur stilles wasser das tut mir gut.vllt nimmst du noch kräutertees und zwieback um den magen zu entlasten meistens ist die übelkeit ab der 12 ssw vorbei.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.11.2012
2 Antwort
mir hat pfefferminztee geholfen und ingwertee
pink-lilie
pink-lilie | 08.11.2012
3 Antwort
ich hatte das auch so schlimm und bin trotz der Vomexzäpfchen im Kh gelandet weil ich kurz vorm austrocknen war , ..im Kh haben die mir dann denn tip gegeben immer ein kleines stück zieback in denn mund zu legen , ..weil mir dauernd von meinem speichel schlecht würde! Das hat gut geholfen , . ach und trinken, trinken und nochmals trinken , ..auch wenn du meinst es kommt alles wieder raus, . Ps: gute besserung
black-rose21
black-rose21 | 08.11.2012
4 Antwort
vielen dank für eure antworten werde alles probieren was geht
Birtes07
Birtes07 | 08.11.2012
5 Antwort
nur nich zuviel sonst wird dir davon auch noch schlecht vom zuvielen ausprobieren. aber denk dran noch 4 wochen dann kannste das geschafft haben mit dem erbrechen und so.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.11.2012
6 Antwort
@oilily da hast du recht wenn man zuviel ausprobiert. ich hoffe das es diese ss besser wird mit der übelkeit in derletzte war es bis zum ende vll nicht jeden tag aber auch noch schlimm
Birtes07
Birtes07 | 08.11.2012
7 Antwort
oh man du arme wenn ich mir vorstelle ich hätte das bis zum ende der ss gehabt dann hätte ich bestimmt kein zweites mehr kriegen wollen, . naja drück dir die daumen das es nicht so schlimm kommt
black-rose21
black-rose21 | 08.11.2012
8 Antwort
ich hab glück mir is nur abends schlecht tagsüber sodbrennen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.11.2012
9 Antwort
bei mir ging das mit erbrechen bis zur 16 ssw. bin jetzt 19 ssw und hab durchgehend sodbrennen egal was ich esse oder trinke
liana03
liana03 | 09.11.2012

ERFAHRE MEHR:

38ssw Bauchschmerzen und übelkeit
24.10.2014 | 5 Antworten
Übelkeit/Erbrechen 18. SSW
17.12.2013 | 5 Antworten
übelkeit in der 18ssw?
12.02.2011 | 5 Antworten
Übelkeit 28 ssw
24.10.2009 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x