Problem, zu groß für Maxi Cosi und zu leicht für den der Gruppe 1

Lydia85
Lydia85
12.10.2012 | 13 Antworten
Nabend, ihr Lieben.

Hab folgendes Problem. Dachte ja es wird noch, hab ne änliche Frage vor einigen Monaten schon mal gestellt.

Meine Tochter ist 14, 5 Monate alt und es fehlen jetzt nur noch 2-3cm bis zum Rand der Babyschale. Hat aber gerade so 8kg. Meint ihr bis sie net mehr rein passt hat sie die 9kg für den nächsten Sitz? Hab hier noch den guten Römer vom Bruder der im KEller wartet. Aber meint ihr ich kann sie dann mit gerade knapp 9kg da rein setzten wenn sie in die Schale net mehr passt?

Wollt eigentlich net nochmal nen anderen Sitz kaufen, bzw. welche Variante gäb es denn in dem Fall überhaupt? Gibt es einen größeren Sitz der von 0-13kg geht?

Hatte jemand das gleiche Problem?

Will sie ungern zu früh in den anderen setzen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hi also wenn deine tochter sitzen kann dann kannst du siesen sitz nehmen, es sind immer nur richtwerte, keine musswerte. dann ist deine tochter aber echt leicht, wie groß ist sie? mein kleiner wird 5 monate und wiegt bald 9 kg. welche größe hat sie an??
ani1983
ani1983 | 12.10.2012
2 Antwort
wir hatten das problem auch...haben einen von osann gekauft
Kama3012
Kama3012 | 12.10.2012
3 Antwort
@ani1983 sie gehört echt zu den Leichtgewichten. Größe weiß ich net genau, aber sie trägt etwa 86, das passt meist. Obwohl auch noch 80 passt. Bei der U mit 12 Monaten lag sie 1, 4kg unter der Mittleren Norm. Sie kommt da nach der Familie meines Mannes, die sahen als Kinder alle aus als bekämen sie nix zu essen. Mein Neffe auch, der wird jetzt 8 und bringt gerade 20kg auf die Waage. Ich dacht das Gewicht bei den Sitzen wäre ein Muss-Wert
Lydia85
Lydia85 | 12.10.2012
4 Antwort
Ein Kind kann dann in den Sitz wenn selbst und frei sitzen kann, heißt es sitzt auf dem Boden und wenn man es leicht anschobst kann es sitzen bleiben... In der Schale wird das Kind beim Aufprall in die Schale gedrückt im Sitz der ja in Fahrtrichtung ist muss sie ihren Kopf halten können, kann sie das kann sie rein osan würd Ih dir nicht empfehlen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2012
5 Antwort
mia sitzt im normalen sitz Maxi Cosi Priori seit sie 1 jahr alt is u da hatte sie 7 kg! 9kg hatte Mia erst mit 2 jahren :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2012
6 Antwort
@Lydia85 also im laden hat die mir damals gesagt das ein kind in den sitz kann wenn es frei sitzen kann und von der größe nicht mehr in die schale passt, also ist das vollkommen ok. probiers mal zu haus aus, schau dir an wie sie drin sitzt, dann kannst du es ja noch immer entscheiden. mein großer ist 3 und wiegt fast 18 kg :-)
ani1983
ani1983 | 12.10.2012
7 Antwort
Hallo, auf alle Fälle in den Kindersitz!! Eine zu kleine Babyschale kann gefährlich werden! LG
twinnimam
twinnimam | 12.10.2012
8 Antwort
@Lydia85 Mein zwerg ist jetzt auch knapp 15 Monate und hat auch so um die 9 kg - Kleidergröße 74 ... und ich hatte ihn, sobald er sitzen konnte umsetzen müssen, weil es einfach im maxi cosi nciht mehr ging. Die verkäufer im laden haben auch gemeint, kann der zwerg sitzen und macht er schreit nur noch, dann soll ich ihn umsetzten. und seitdem haben wir ruhe. :-) lg
keisimaileen
keisimaileen | 12.10.2012
9 Antwort
Laut ADAC: Die Babyschale ist das Sicherste fürs Kind, aber sobald der Kopf anfängt ÜBER die Abgrenzung hinaus zu ragen, besteht absolute Gefahr bei einem Unfall. Da dann unbedingt wechseln! Alter und Gewicht sind bei Autositzen nur ca. Angaben!!! Sohnemann war so riesig, der musste wechseln, bevor er so wirklich sitzen konnte, oder wo er gerade an fing zu sitzen . Aber auch da gibt es Sitze mit leichter Liegeposition. Die Kleine hingegen passt noch mit ihren 15 Monaten in die Schale. Aber auch da ist jetzt bald Schluss...
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 13.10.2012
10 Antwort
also lass sie auf jedenfall solange drinnen sitzen bis es nicht mehr passt. erst dann würde ich wirklich mit gewicht etc gucken. und darfs halt nicht vergessen, das die klamotten was sie anhat auch noch mit wiegt. meine tochter sachs 15/16 monate in der babyschale weil sie dann erst zu groß dafür war und 9 kilo endlich hatte. mein sohn sachs über 2 jahre in der babyschale!! mit 1 jahr wog er gerade mal 6780 gramm. mit 2 jahren endlich 8 kilo. leider ist er sehr weit untergewichtig. jetzt wird er im januar schon 3 jahre und wiegt 9, 8 kilo. also ich habe so die erfahrungen gemacht, das die kleinen bis ca. 80 cm körpergröße in die babyschale passen. und da darf man nicht von der kleidergröße ausgehen. mein ohn wie gesgat wird3 jahr , 87 cm klein und 9, 8 kilo leicht und trägt jetzt kleidergröße 74 und 80.
meioni
meioni | 13.10.2012
11 Antwort
Also das stimmt alles hab's ja unten schon geschrieben... Ich habe die teile verkauft und wurde sowie vom ADAC als auch von römer geschult auf was man achten muss.... Wichtig ist einfach das sie sitzen kann... Mein Sohn war auch immer zu schmächtig für sitze der hätte mit 8 noch in den 2. Sitz gepasst..;-))) es gibt solche und solche Kinder ich hatte Kinder im Laden die waren so dick das sie mit 5 Monaten im Baby safe ausgesehen haben wie ne presswurst... Da hilft allerdings nur einen Sitz zu kaufen den man auch noch rückwärts anschnallen kann das ist ansonsten einfach zu gefährlich.... @ meioni mach dir nichts draus, mein Sohn hat mit vier knappe 11 Kilo gewogen und heute mit 10 knapp 30 solange sie essen ist das Wurst und glaub mir meiner ist für 10 Kinder...;-)))
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.10.2012
12 Antwort
Besorg einen neuen Sitz. Das Gewicht spielt weniger eine Rolle! Entwicklung und Größe sind dabei entscheidend. Eine Babyschalt ist sicher, keine Frage, andere Sitze sind es aber auch. Nimm am besten einen mit Fangkörper. Mein Jüngster sitzt im Cybex Pallas. Er hat keine störenden Gurte und im Falle eines Unfalls wird er vom Fangkörper gehalten, ohne in die Gurte geworfen zu werden.
Noobsy
Noobsy | 13.10.2012
13 Antwort
Allerdings sind die Gurte über den Körper verteilt während der sogenannte fangsitz nur den unteren Körper in die schale presst... Sorry aber ich halte in gar nix dieser 5 Punkt Gurt ist immer noch am sichersten...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.10.2012

ERFAHRE MEHR:

Größe Sitzverkleinerer Maxi Cosi
17.04.2014 | 4 Antworten
maxi cosi-frage
04.07.2012 | 9 Antworten
Kind schläft im Maxi Cosi länger?!
06.09.2011 | 14 Antworten
wie lange maxi cosi
01.04.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading