Geschlecht erkennbar..

Angel78
Angel78
23.09.2012 | 17 Antworten
Hallo ihr Lieben...

Morgen ist es wieder soweit und ich seh mein Baby wieder...Meine Tochter freut sich schon sehr drauf und ist genauso gespannt wie ich, ob wir es erfahren was es wird...Meine Tochter wünscht sich so sehr einen Bruder...Und mir ist es eigentlich egal was es wird, Hauptsache gesund...Jetzt bin ich morgen dann schon in der 16.ssw und frage mich ob das Geschlecht gut erkennbar ist...Bei meiner Tochter mußte ich bis zum 7.Monat warten, bis ich es erfuhr..Da sie sich immer weggedreht und sich nie zwischen die beine hat schauen lassen...Was meint ihr, oder besser gesagt könnt ihr mir euere Erfahrung erzählen...
Viele Danke schonmal und noch nen Schönen Sonntag
Mel
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
hey sag bescheid wenn beim arzt warst:-)))
Dianac
Dianac | 25.09.2012
16 Antwort
@sweetwenki ..ja ich auch...Aber da die Kassen nur 3 Ultraschalle zahlen, machen jetzt alles Ärzte so ein Packet, das du dann alle 4 wochen dein Baby sehen kannst mit nem Bild...Und ehrlich gesagt ist mir das zu teuer...Bei meiner Tochter war es da auch noch nicht..Da hatte ich sogar 3 mal 3D bilder dazu bekommen und jetzt wollen die Geld dafür haben..Naja, ich kann warten...
Angel78
Angel78 | 25.09.2012
15 Antwort
@Angel78 bohh das is ja fies...vor vier jahren hatte ich auch jedes mal ein ultaschall mit foto sogar. ALLES ABZOCKER...;(
sweetwenki
sweetwenki | 25.09.2012
14 Antwort
@sweetwenki.... Hatte nur ne Vorsorgeuntersuchung...Wenn ich nen Ultraschall gewollt hätte, hätte ich dafür 90€ hinblättern müßen.. und das war mir dann doch zu teuer...Bei meiner ersten Tochter, gab es jedesmal nen Ultraschall, das war vor 5 jahren und jetzt muß man dafür bezahlen...Seh ich irgendwo auch nicht ein..Geh zwar Arbeiten aber soooo wichtig ist das dann auch wieder nicht..In 4 wochen hab ich wieder nen termin und da wird dann Ultraschall gemacht..Werde da dann in der 20.ssw sein und hoffe das man es dann sieht....
Angel78
Angel78 | 25.09.2012
13 Antwort
und hat es sich gezeigt?
sweetwenki
sweetwenki | 24.09.2012
12 Antwort
Nee leider gehöre ich nicht zu den Frauen, die es nicht wissen möchten...Mal schauen, um 15h werden wir ja sehen ob es sich zeigt, wenn nicht in 4 wochen ist ja wieder ein Termin...
Angel78
Angel78 | 24.09.2012
11 Antwort
Es ist auch toll nicht zu wissen was kommt!
Nayka
Nayka | 23.09.2012
10 Antwort
@dianac sehr viele an dem tag haben da geburtstag, mein neffe hat da und von ner freundin der kleine auch. deiner ist auch vier?
sweetwenki
sweetwenki | 23.09.2012
9 Antwort
@Dianac...Warten wir es mal ab, aber ich denke eher, das ich wieder bis zum 7.Monat warten muß
Angel78
Angel78 | 23.09.2012
8 Antwort
@sweetwenki meiner hat am gleichen tag birthday und ist geworden
Dianac
Dianac | 23.09.2012
7 Antwort
mein arzt meinte auch zu mir beim nächsten mal kann man vieleicht sehen was es wird u da werde ich in der 14woche sein oder ende :) aber vieleicht hast ja glück und das baby zeigt es was es wird:))) drück dir die daumen
Dianac
Dianac | 23.09.2012
6 Antwort
@sweetwenki meiner hat am gleichen tag birthday und ist geworden
Dianac
Dianac | 23.09.2012
5 Antwort
ich war in der 13wochen wo man sehen konnte das es ein junge ist und es bis heute so er ist am 10.09. 4 jahre geworden
sweetwenki
sweetwenki | 23.09.2012
4 Antwort
Ich hab es damals in der 20.ssw das erstemal erfahren u gesehen, hab ein Mädchen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.09.2012
3 Antwort
ich war 15 plus 3 wo ich erfahren habe das es zu 80 % ein mädchen wird
Eva1986
Eva1986 | 23.09.2012
2 Antwort
ich habs in der 23.ssw beim feindiagnostik-us erfahren und das war auch das einzige mal in der ganzen schwangerschaft, dass mans überhaupt sehen konnte..vorher machte dazu eh kein arzt ne aussage und zudem lag sie auch immer ungünstig, sodass man eh nix erkennen konnte..und nach der feindiagnostik zeigte sie sich auch nich mehr wir bekamen dort einmalig gesagt das es zu 85% n mädchen wird und es wurde auch eins wir wusstens aber irgendwie schon von anfang an das es n mädchen wird..ne überraschung wars beim us keine..eher ne bestätigung
gina87
gina87 | 23.09.2012
1 Antwort
ich war 18+5 als ich es erfuhr meine schwägerin war 16 irgendwas ..also das geschlecht ist erkennbar keine frage es kommt jetzt eben auf die kindslage an und auf die technik des ultraschallgerätes .. wobei man an der kindslage ja was ändern kann mein fa musste ordendlich am bauch rütteln damit sich der kleine mann daunten mal bewegt
tinchris
tinchris | 23.09.2012

ERFAHRE MEHR:

Traurig über das Geschlecht des Babys
27.07.2016 | 19 Antworten
Ab wann geschlecht bekannt ?
17.11.2012 | 19 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading