überraschungsparty für 4 jährige?

pobatz
pobatz
11.07.2012 | 9 Antworten
hallo , ich überlege ob ich für meine maus doch eine überraschungsparty machen soll , sie sagt sie möchte nicht feiern nur mit mama und papa. was meint ihr würdet ihr trotzdem eine party machen sie geht erst seit mai in den kindergarten . sie versteht sich mit allen gut hat aber noch keine festen freunde gefunden. ich hatte mal gedacht wir feiern sonst mit den kindern meiner freundin in der indoorspielhalle , aber auch das mag püppi nicht sie möchte am liebsten nur zu hause feiern mit mama u papa. heute meinte sie dann sie möchte samstag (am geburtstag) mit mama u papa in die indoorhalle, ich bin total überfragt und weiß nicht was ich machen soll, habt ihr tipps ? alternativ habe ich mir gedacht sonst im winter kids ein zu laden der bruder will auf jeden fall geb, feiern hat er schon gesagt. wenn ich für sie sonst dann mädchen einlade zum feiern.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Sie will mit dir und deinem Mann in der Indoorspielhalle feiern. Für mich ist das ganz leicht verständlich. Macht doch einfach was sie sich wünscht. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.07.2012
2 Antwort
ja, für mich ist das ok, nur ich bekomm immer zu hören das es doch nicht normal ist :)
pobatz
pobatz | 11.07.2012
3 Antwort
wenn sie nur mit mama und papa was machen möchte dann würde ich es auch dabei belassen.. mein sohn wollte auch das erstemal erst zum 5. geburtstag mit freunden feiern
Taylor7
Taylor7 | 11.07.2012
4 Antwort
wer sagt denn, das es nicht normal ist??????Mausi und ich haben dieses Jahr seinen 4.Geburtsatg alleine zuhause gefeiert und er hat es so genossen, seine Spielsachen auszuprobieren, Geburtstagskuchen zu essen und einfach mal den Tag gestallten zu dürfen, wie ER es mag, ohne dass ihm jemand dazwischenfunkt. Ok, er war Vormittags im Kindi und hat dort in der Gruppe gefeirt und am WE haben wir mit dem Papa etwas gemeinsam unternommen, aber an diesem Tag haben wir das gemacht was er wollte und das war vollkommen ok.Die Jahre davor hat er immer mit seiner besten Freundin gefeiert, die jetzt leider zu weit weg gezogen ist um zusammen feiern zu können LG
Lia23
Lia23 | 11.07.2012
5 Antwort
@Lia23 das kam von der familie und heut von ner kita mutter. ja in der kita feiert sie halt am montag nach , ihr geburtstag ist jetzt am samstag
pobatz
pobatz | 11.07.2012
6 Antwort
Ich würde den Tag mit ihr alleine erst mal planen, also Ihr als Eltern mit Ihr alleine... WENN sie dann doch spontan etwas von Indoor Spielhalle sagt, geht doch SPONTAN hin- so als Überraschung dann...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.07.2012
7 Antwort
@pobatz tz, manche haben auch Vorstellungen Ich sag immer, mein Sohn hat n Hirn zum denken und nen Mund zum reden und wenn er etwas so möchte, möchte er das so.
Lia23
Lia23 | 11.07.2012
8 Antwort
@Lia23 ja das auch gut .ja durch den wechsel hat sie halt noch keine freunde im kindi und ist eher wie mama bischen zurückhaltender , ihr bruder würde sich dahin stellen und schreien hallo hier bin ich der ist immer mitten bei, werd den tag nach ihren wünschen gestalten :)
pobatz
pobatz | 11.07.2012
9 Antwort
Du mein Sohn is genauso, er ist zwar jetzt schon ein Jahr im Kindi, aber immernoch sehr zurückhaltend, Er hat schon Freunde gefunden, aber nur eine Handvoll, die anderen sind ihm zu wild und zu groß Sie wird die Zeit mit euch sicher genießen.Wünsch euch aufjedenfall eine wunderschöne Geburtstagsfeier;o) LG, Lia
Lia23
Lia23 | 11.07.2012

ERFAHRE MEHR:

Welche Spiele für 5-jährige
13.01.2015 | 7 Antworten
Aufklärung 4-jährige
21.09.2014 | 7 Antworten
5 jährige weint bei jedem bißchen
02.09.2014 | 8 Antworten
Darmspiegelung bei 2,5 jährige
03.07.2013 | 6 Antworten
2 1/2 jährige pullert wieder ein
03.03.2013 | 5 Antworten
pulmotin für 2 1/2 jährige?
23.02.2013 | 3 Antworten
Lackierte Nägel für 5 jährige?
24.11.2012 | 32 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading