Sagt mal wie macht ihr eure kids müde?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.06.2012 | 33 Antworten
hallo!

meine jungs (3 und fast 2) werden einfach nicht müde. das ist seit den letzten 3 wochen extrem.
vorab: sie sind beide noch den ganzen tag bei mir, kommen im herbst dann in den kindergarten.

die 2 stehn zwischen 5 und 6 uhr auf. dann der übliche ablauf mit waschen, zähneputzen, anziehn und frühstücken. um ca. 8 uhr sind wir dann draußen. wenn das wetter passt dann durchgehend bis ca. 18 uhr. wenn nicht dann ca. 2 stunden und am nachmittag nochmal 2 stunden.
beide toben aber auch ende nie, sind selten am ruhig sitzen und eigentlich total fertig - würde ich halt sagen. sie reiben sich die augen und gähnen ganz fleißig. doch kaum sind sie um 20 uhr im bett drehn sie wieder voll auf. sie schlafen selten vor 22 uhr.

und das ist ganz egal ob das wetter schön ist oder nicht. ob wir bei anderen kindern im garten waren (wir haben keinen) oder am spielplatz, wo auch immer was los ist. oder ob wir mal nen ganz gemüdlichen tag zuhause machen mit gesellschaftsspielen, bewegungsspielen etc. machen.

im bekanntenkreis sagen alle mit kinder sagen das ihre kids bis zum 4 geburtstag mindestens mittag geschlafen haben oder noch schlafen (meine machen beide keinen mehr) und am abend alle tod ins bett fallen, angeblich selbst wenn der ganze tag in der wohnung verbracht wird.
der neuste wahn ist, mir erklären zuwohlen die 2 seien hyperaktiv ...

wie ist das bei euch so?
habt ihr ein paar ideen für spiele etc. wo die beiden einfach mal komplett ausgepowert sein müssten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

33 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Da muss ich leider sagen : Pech gehabt :-D :-D :-D Hört sich gemein an, ich weiß. Aber das ist ja echtnich normal. War auch son Kind, meine Mutter hat mich als Kleinkind echt nich leiden können. Schon als Baby hab ich nie geschlafen, obwohl die das ja angeblich immer machen. Hast halt zwei Raudis :-D :-D Obwohls echt schon komisch ist, dass die nach so anstrengenden Tagen abends immernoch nich müde sind. 22 Uhr ist echt in bisschen spät. Habt ihr denn geregelte Essenszeiten? Daran könnts ja theoretisch auch liegen! lG :-) und viel Glück beim Zähmen :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2012
2 Antwort
@Baby2013 erstmal ein sakastische danke ne, also, geregelte essenzeiten haben wir. mein großer hat zwar im moment immer hunger, da er wieder wächst. dann heißt es wohl abwarten bis ich die zwei mit 18 Jahren dann vor die Tür setzten kann
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2012
3 Antwort
Hmm, ich kann mich meiner Vorrednerin nur anschließen. Ich finde es auch sehr komisch, dass sie nach so anstrengenden Tagen noch so aktiv sind. Meiner ist 2, 5 macht noch täglich zwei Stunden Mittagsschlaf und geht abends dennoch zwischen 19:00 und 19:30 Uhr ins Bett und schläft dann 12 Stunden. Wenn der Tag nicht so aktiv war schläft er auch mal eine Stunde weniger. Aber ich würde auch mal überlegen, ob ihr geregelte Zeiten habt. Lässt du sie abends anhand eines Rituals auch zur Ruhe kommen, oder startet nach dem Spielen sofort das Programm Zähne putzen und ins Bett? Wir machen uns abends fertig, gucken dann gemeinsam gemütlich den Sandmann, gehen in sein Zimmer, kuscheln noch und lesen dabei ein Buch und dann geht es ins Bett
Jinja87
Jinja87 | 25.06.2012
4 Antwort
@hennerjan Hihiihii viel Spaß^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2012
5 Antwort
kann mich jinja nur anschliessen ... ich kann mir nicht vorstelen, dass sie nicht kaputt sind.. bei meinen war es immer so, dass sie nach so einem langen tag noch mehr aufgedreht waren und abends erst recht nicht zur ruhe kamen ... vielleicht solltet ihr es gegen abend ruhiger angehen lassen ...
rudiline
rudiline | 25.06.2012
6 Antwort
@Jinja87 ja, das versteh ich eben auch nicht, das die net müde werden. ja, geregelte zeiten haben wir, alleine schon deshalb weil 2 tage die woche der sohn einer freundin bei uns ist, da sie arbeitet und keinen betreuungsplatz hat. nein, also nach dem abendessen wird noch ein gesellschaftsspiel gemeinsam gespielt. im moment am liebsten rappel zappel. dann wird zähne geputzt, gewaschen und das kuschel wir uns gemeinsam in eines der betten und lesen noch ein buch. darum hab ich ja oben geschrieben sie wirken auch müde. aber irgendwie schaffen sie es dann nicht zum runterfahren ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2012
7 Antwort
Hi. Mein Sohn ist da genauso. Er steht um halb sieben auf dann auch alles waschen zähne putzen usw. Dann geht er kurz nach acht in den KiGa ich hole ihn um halb eins ab. Er macht keinen mittagsschlaf mehr seit er 1 1/2 Jahre alt ist. Er powert so durch bis um 18 Uhr. Dann Abendbrot da ist er auch immer ganz hibbelig und steht immer wieder auf turnt rum usw. Wir sind auch meistens den ganzen Nachmittag draussen. Ich renne dann viel mit ihm spiele Fussball und solche dinge. Meine kleine schläft dann meisten im KiWa. Wenn er schlafzeug an hat dann bring ich ihn ins Bett und lese ihm Geschichten vor. Ich lese ziemlich leise das er ruhig sein "muss" um es zu hören. Da legt er sich dann meist hin und vom ruhig sein wird er richtig müde und fährt runter. Wenn ich aus dem Zimmer gehe dauert es dann manchmal auch noch ne Stunde oder manchmal auch nur 10 Minuten bis er schläft. Ich sag immer solang er im Bett bleibt ist es okay wenn er auch erst um 21 Uhr schläft.
AJEsens
AJEsens | 25.06.2012
8 Antwort
@rudiline den abend selber lassen wir dann eh ruhiger ausgehn. damit sie sich eben beruhigen. das funktioniert auch. aber kaum sollen sie dann schlafen gehts rund im kinderzimmer ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2012
9 Antwort
Teil2 Ich hab das ne Zeit so gemacht das ich ihn ne Stunde früher ins Bett gebracht habe weil er sonst immer über diesen Punkt kam um ruhig einschlafen zu können
AJEsens
AJEsens | 25.06.2012
10 Antwort
@hennerjan und wenn du den zweien mal ne cd mit nem lagweiligen hörspiel anmachst? ich kenn das von annas freund ... der ist auch hundemüde und schafft es nicht abzuschalten ... seine mama sucht auch noch ne lösung ...
rudiline
rudiline | 25.06.2012
11 Antwort
und wenn zuerst der kleine ins bett geht und dann der grosse? wenn ich das richtig verstanden hab sind sie zusammen in einem zimmer, vielleicht brauchen sie ja das allein sein um richtig abschalten zu können ...
Nayka
Nayka | 25.06.2012
12 Antwort
Ha ha ja ich kenne das habe aber nur ein exemplar davon zuhause Gute Nerven
rosafant1980
rosafant1980 | 25.06.2012
13 Antwort
@AJEsens erstmal ist es schon "schön" zuhören das wir nicht alleine sind mit den power-paketen :-) meine 2 teilen sich ein zimmer. da gehts dann die ganze zeit stockbett rauf und runter. dann wird im !abgedunkeltem! zimmer noch schnell mal ne holzeisenbahn gelegt und dort gespielt usw. oder an nem schlechten tag ärgern sich die 2 bis aufs blut in der zeit. da lauf ich wirklich im 5 minuten takt rüber uns schick sie ins bett. wenns ganz arg is nehm ich ihnen die schnuffeltücher weg usw. das is aber nur 5 min ärgerlich dann spielen die 2 weiter.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2012
14 Antwort
@rudiline sie hören seit gut 1, 5 jahren immer ne cd zum einschlafen. immer das selbe sonst regen sich sich auf :-) immer die erste hörspielcd von thomas die lokomotive, ich glaub die können sie schon mitsprechen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2012
15 Antwort
@Nayka ja genau, sie teilen sich ein zimmer. danke, hätt ich auch mal versucht, aber der kleine schreit dann immer weil er nicht ohne den großen schlafen möchte und der große schreit dann bei papa im wohnzimmer das er mit zum kleinen möchte.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2012
16 Antwort
@rosafant1980 danke, die werd ich brauchen wünsch dir auch starke nerven :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2012
17 Antwort
@hennerjan es klingt aber schon ganz schön so, dass die beiden euch gut im griff haben.. ohne euch anzugreifen, aber vielleicht fehlt es euch an konsequenz ... also bei mir gäbe es da mächtig ärger ...
rudiline
rudiline | 25.06.2012
18 Antwort
ich glaub ja ehrlichgesagt nicht dass die nicht müde sind, die haben einfach keine zeit zum schlafen baden am abend, der grosse mit dem papa? oder der grosse dreht noch mal ne runde auf dem rad draussen, so dass ihr euch gegenseitig nicht hört? es ist für die kiddies ned gut wenn sie so wenig schlaf haben und für euch ist der stress auch nicht toll. schlussendlich müsst ihr eltern den kreislauf unterbrechen, entweder jetzt ist still im zimmer oder einer kommt raus, ende
Nayka
Nayka | 25.06.2012
19 Antwort
Sam hat das auch mal gemacht ne zeitlang immer wieder aufgestanden und gespielt. Da bin ich dann rein hab ihm zwei Auto´s mitgegeben ins Bett und hab gesagt damit darf er spielen. Ist dann aber wieder raus. Nächsten Abend hab ich ihm dann nicht vorgelesen. Er fragte dann warum und machte Theater. Da hab ich gesagt wer dann nicht im Bett bleibt der brauch auch nichts vorgelesen zu bekommen denn es heisst ja Gute Nacht Geschichten ... ab da wars super da hat es geklappt
AJEsens
AJEsens | 25.06.2012
20 Antwort
@hennerjan Da muss ich mich Rudiline anschließen. Nach deinem letzten Beitrag, dass ihr versucht habt sie getrennt hinzulegen, aber es ja nicht mehr macht, weil sie Terror machen um beieinander zu sein, hört sich ein wenig nach Inkonsequenz an. Ich will dich keinesfalls angreifen. Aber bei mir gäbe es da keine Wahl von den Kindern wann sie wo schlafen wollen, sondern ICH gebe es vor. Genauso dass noch gespielt wird im Zimmer. Da braucht man harte Nerven, aber muss auch mal ein klares Machtwort sprechen und sie immer wieder ins Bett verfrachten, ohne dass überhaupt ein Spiel starten kann
Jinja87
Jinja87 | 25.06.2012

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Ab wann rasieren sich die Kids heute ?
12.01.2014 | 30 Antworten
Kids im Mutterleib
08.08.2012 | 4 Antworten
40 ssw so müde
28.01.2012 | 6 Antworten
kind 16 monate nur müde
07.06.2011 | 3 Antworten
ständig müde, 36 SSW, vorbereitung?
07.04.2011 | 3 Antworten
zu müde für abendbrei
03.02.2011 | 12 Antworten
Baby 4 1/2 Monate ständig müde
24.11.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading