wie und wann habt ihr euren kinder erklärt das tote leute auf dem friedhof begraben werden?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.06.2012 | 6 Antworten
wie und wann habt ihr euren kinder erklärt das tote leute auf dem friedhof begraben werden?

mein sohn (3) spielt im moment immer das seine lego-männer beim autounfall "tod"-werden. danach werden sie vom lastwagen abgeholt und auf den müll geschmießen.

jetzt meine frage, soll ich ihm erklären wie das mit toten leuten normal abläuft oder einfach spielen lassen?

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
@hennerjan wir gehen eigentlich regelmäßig zum Friedhof und dann natürlich auch mit Kindern so ergibt sich das von selbst... Grabpflege und zu bestimmten Anlässen wie Weihnachten, Ostern, Allerheiligen. Hab dann ganz einfach zu Sophia gesagt, zb Uroma war schon sehr alt und krank und dann ist sie gestorben und ist jetzt bei den Engeln und wurde hier dann begraben etc. Am besten nicht während des Spielens erklären sondern wenn es sich mal ergibt... LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2012
5 Antwort
Ich würde ihn einfach spielen lassen - es wird ihm sicher bald jemand anderer erklären, und entweder: er ignoriert die fremde Einmischung oder: er wird dann fragen kommen.
BLE09
BLE09 | 25.06.2012
4 Antwort
@Noobsy ist er zu dir gekommen, oder hast du von dir aus mit ihm darüber geredet. naja, der friedhof selber fasziniert meinen weniger, dafür die kirche. dabei müssen wir über den friedhof gehen um dorthin zukommen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2012
3 Antwort
@_Carmen_ wie hast du es deiner tochter erklärt. ich mein soll ich jetzt einfach unterm spiel hingehn und ihm sagen nein, den toten mann schmeißt man net weg, der wird begraben? ich denk er kann sich da nix vorstellen, da wir zum glück in der familie schon lange keinen todesfall mehr hatten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2012
2 Antwort
Ich habe mich mit meinen 2-jährigen vor kurzem erst drüber unterhalten. Wir waren auch letztens auf einem kleinen Friedhof spazieren, als wir Zeit zu überbrücken hatten. War für unsere Kinder super aufregend zu sehen, wie alt manche Gräber waren.
Noobsy
Noobsy | 24.06.2012
1 Antwort
Sophia wird Ende August 3 und weiß schon, dass tote Menschen begraben werden. Ich habs ihr ganz normal gesagt. Sie findet es leider zur Zeit ganz witzig Insekten zu zertreten und "tot zu machen"... hat sie von einem anderen Kind gesehen. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2012

ERFAHRE MEHR:

Wann stehen eure Kinder auf?
23.05.2015 | 13 Antworten
nur zur info :-)
30.09.2011 | 49 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading