Die bei eBay denken doch echt man iss blöd

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.06.2012 | 18 Antworten
hallo,

ich hatte für meine tochter auf einige oberteile geboten und eins das iss gestern ausgelaufen und heute bekomm ich nen angebot für unterliegenen bieter, das muss kurz nach autionsende gemacht worden sein, das angebot läuft nämlich in 28 min. aus und ich weiss das man 12 stunden zeit hat es anzunehm.
nenenen aber nicht mit mir.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
hä ich denk du wolltest des
Irgendwann92
Irgendwann92 | 17.06.2012
17 Antwort
ich nix verstehen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2012
16 Antwort
hä? na und? du bist der unterlegene bieter, der erste ist abgesprungen und jetzt kannst du das teil haben. vielleicht denken "die bei ebay" ja doch ganz richtig??!?!?!??!
sommergarten
sommergarten | 16.06.2012
15 Antwort
Ja eben, wenn der Höchstbietende abspringt, was oft passiert, kann man es dem nächsten anbieten.
deeley
deeley | 16.06.2012
14 Antwort
Mir fällt gerade ein - ich habe selbst oft auslaufende Gebote wo steht: ist berechtigt an einen unterlegenen Bieter weiter zugeben ... oder so in der Art. Ohne dass irgendwie was gemacht hat - bin da aber nie hintergestiegen
Solo-Mami
Solo-Mami | 16.06.2012
13 Antwort
du ich hab auch schon mal was ersteigert und dann direkt festgestellt "mist", das letzte mal bei Bettwäsche, neu aber Privat und hab mich sooo über den günstigen Preis gefreut und gebibbert das mich keiner überbietet weil mein Sohn sich so gefreut hätte, und hab überlesen das da stand "mikrofaser" und keins meiner Kids schläft in Mikrofaser, ja was machen? Hab ich sie auch gebeten bitte nach Auktionsende bitte den unterlegenen Bieter anzuschreiben oder mich generell vom Kauf zurücktreten zu lassen weil ich es schlicht weg überlesen habe in meiner Vorfreude. Ich durfte dann auch von meinem Kauf zurücktreten und sie wäre ja "dumm" wenn sie nicht direkt nach Auslaufen dann dem unterlegenen das Angebot machen würde. Nicht immer stecken da Freunde drin.
Blue83
Blue83 | 16.06.2012
12 Antwort
Und was ist daran verarschen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2012
11 Antwort
@Solo-Mami ich nimms auch nicht, hab genug ersteigert
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2012
10 Antwort
@AliceimWunderla ne, sind zwar nur 4 , -€ die ich geboten hatte, aber finde das ganze sehr kommisch, das ich bei ebay rein schauhe und ein angebot über die 4, -€ habe wo ich doch mit gerade mal 0, 50 überboten wurde.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2012
9 Antwort
hatte ich auch schon oft ... nimm es an oder ignoriere es und fertig
Solo-Mami
Solo-Mami | 16.06.2012
8 Antwort
is mir auch schon oft poassiert das ich überboten wurde und direkt nach gebotsende kam das angebot...selbst schuld wenn se ihre freunde den preis hochtreiben lassen dann bleiben se halt auf ihren sachen sitzen ;-)...ich nehm das nur bei händlern an die haben ja meist viele artikel einer sorte
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2012
7 Antwort
Ist mir auch schon mal passiert! - Ich hab mich dann aber gefreut, weil ich auf der Hälfte ausgestiegen bin.... Bzw. ich hab 6 EUR max. geboten, wurde überboten und hab es dann noch ein bisschen versucht und somit gepuscht... Auf ca. 12 EUR... Der Höchstbieter hat zurück gezogen, mir wurde das Angebot als unterliegender Bieter gemacht! Für 6 EUR, weil ich da das letze Mal Höchstbieter war! Ich hab mich gefreut! Waren zwei supertolle Winterjacken in 110, die mein Sohn mit etwas Glück, dieses Jahr den 3. Winter tragen wird!
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 16.06.2012
6 Antwort
@deeley nein ich bin nicht abgesprungen, ich wurde überboten , was ja normal iss, was ich nicht normal finde ist das ich ein angebot für unterliegenen bieter bekomme, ich schlisse oft die kaufabwicklung erst am kommen tag ab, da schick ich nicht gleich an den unterliegenen bieter nen angebot
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2012
5 Antwort
Ich versteh nur BAHNHOF...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2012
4 Antwort
AHA, was soll die INFO? Bei mir ist oft schon ein Bieter abgesprungen und ich habe es dann dem unterlegenen angeboten - so läuft das. Wo ist das Problem.
deeley
deeley | 16.06.2012
3 Antwort
Wieso? Nen Fehlgebot kannst du schon vor Ablauf der Auktion melden! Aktiv werden kann der Verkäufer erst nach Ablauf! Und anbieten kann es es doch auch nur zu deinem lezten Gebot?
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 16.06.2012
2 Antwort
wenn man in jeder sache betrug wittert, sollte man nicht bei ebay mitbieten ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2012
1 Antwort
Ich versteh grad gar nichts.
wossi2007
wossi2007 | 16.06.2012

ERFAHRE MEHR:

Was sich wohl manche denken?
17.08.2012 | 13 Antworten
ebay und kleines Problem
31.07.2012 | 4 Antworten
Muss ich an was schlimmes denken
27.07.2012 | 13 Antworten
Wer verkauft viel bei Ebay?
14.06.2012 | 12 Antworten
Nochmal Ebay ,wer kennt sich aus
11.06.2012 | 4 Antworten
Was würdet ihr denken?
14.04.2012 | 29 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading