ich könnte echt platzen

lusani
lusani
13.06.2012 | 11 Antworten
unser lieber mieter (hartz4) meint mal wieder keine miete zahlen bzwe seine unterlagen nicht beim amt vorzulegen was für uns nun heißt das wir seid dem ersten auf die miete warten und als wir ihn mal wieder angesprochen haben ( er ist ja nichtmal in der lage bescheid zu sagen) meinet er nur er habe andere probleme ....ja ne ist klar man kann sich ja alles erlauben und das böse amt ist schuld das er es nciht hinbekommt seine papiere hin zu bringen. oh man wie ich den typ hasse! das ist ja nicht das erste mal ..ich glaub es wird zeit den rauszuwerfen ey so musste m, al raus sonst wäre ich geplatzt und sorry für die fehler !!!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@stern wir werden den so wei es aussieht wegen eigenbedarf eh kündigen da wir den platz brauchen wenn das baby auf der welt ist und zur not klage ich den raus
lusani
lusani | 13.06.2012
10 Antwort
ich fürchte das ist nicht so einfach. mahnt ihn erstmal ab, jedesmal wenn er nicht zahlt. wir haben das in der alten wohnung hinter uns. unser vermieter hat den andern nicht los bekommen. er wurde abgemahnt, wegen nicht gezahlter miete, wegen ruhestörung. aber es hat den typ nicht interessiert. du kannst ihm zwar ne kündigung schreiben, aber wenn er einfach nicht geht, habt ihr keine chance. da ist das recht nicht grade auf vermieter seite! ich drück dir die daumen!
Sternstunden
Sternstunden | 13.06.2012
9 Antwort
@alice ja so werden wir es auch versuchen jetzt
lusani
lusani | 13.06.2012
8 Antwort
@alice ja so werden wir es auch versuchen jetzt
lusani
lusani | 13.06.2012
7 Antwort
Ja das kenne ich zu gut!! Wir hatten auch mal solche Mieter!! Und als wir sie dann ändlich raus hatten wurden wir noch mehr enttäuscht!! Als wir die Wohnung an die vermietet haben war alles neu und schick!! Also sie Raus waren war alles eckelig und kaputt und die Böden haben sie mitgenommen!! Das Bad die Fliesen kaputt und schmutzig!! wir vermieten nie wieder wir nutzen jetzt alles alleine!! Vieleicht später noch mal so Ferienwohnungsmäßig aber mehr nicht!
Tyra03
Tyra03 | 13.06.2012
6 Antwort
Machs doch schriftlich... Und dann lass nichts mehr von dir hören... Dann wird er es weiter schleifen lassen, weil du ja nicht ungemütlich wirst.. Und dann kannst du ihn kündigen! Wegen Mietversäumisse!
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 13.06.2012
5 Antwort
@amysmom doch das geht aber der Mieter muß zustimmen!
Glueckstern72
Glueckstern72 | 13.06.2012
4 Antwort
@glueck das tut das amt eig ja aber er gibt ja andauernd die papiere da nicht ab und dann kommt von denen logischerweise nix...otri klar können das alle gut aber ist ja nun entscheidend um klar zu machen das des geld vom amt kommt...hätte ich was gegen hartz4 würd der nicht im meiner wohnung wohnen
lusani
lusani | 13.06.2012
3 Antwort
hm ich hab mal wo gehört es gibt als vermieter ne möglichkeit zum amt zu gehen und die miete direkt überweisen zu lassen ohne dass der empfänger die mietzahlungen bekommt. bin mir da aber nicht sicher. is nur hörensagen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2012
2 Antwort
lasst euch vom Mieter bestätigen das das Amt in Zukunft die Miete direkt an euch überweißt... nützt zwar nichts wenn er keine Folgeanträge abgibt oder dafür sahcen fehlen aber ansonsten habt ihr dann eine sorge weniger
Glueckstern72
Glueckstern72 | 13.06.2012
1 Antwort
aber so was können auch nicht nur hartz4 Empfänger ganz gut ... also keine Miete zahlen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2012

ERFAHRE MEHR:

Könnte es geklappt haben ? :)
29.10.2013 | 7 Antworten
Ich könnte mich echt aufregen
15.09.2013 | 26 Antworten
das ist echt zum erbrechen
07.02.2012 | 8 Antworten
Könnte es los gehen?
04.11.2011 | 24 Antworten
wie konnte mir sowas nur passieren : -(
27.02.2011 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading