Wird alles gut klappen? Hmm wie ist das bei euch so?

LittleGangster
LittleGangster
01.06.2012 | 52 Antworten
Es geht um das das mein Mann seine alte Arbeitstelle gekündigt hat (lkw fahrer einkommen 1300 euro mit schon allen abzügen) so nun sind uns aber sagt mein Mann 1300 euro zu wenig da wir kredit, haus, auto, ... abbezahlen müssen, ok nun hat er sich eine neue Arbeitsstelle als Lkw fahrer gesucht und ich persönlich find die Arbeitszeiten auf gut deutsch scheise )= 6 bis 18 uhr und dann 45 min fahrzeit heim mitn auto´also er wird nie vor 18.45 uhr zuhause sein was ich persönlich nicht doll finde den jetzt bei der alten arbeit war er jeden tag um 15 uhr zuhause und da war sehr schön für ihm und auch für uns. Nun geht es mir drum das beide Kids Papa kinder sind und total an papa hängen, der kleine sowie der große. Der kleine geht jeden Tag um 18:30 uhr ins bett, na doll der sieht jetzt seinen Papa NUR mehr am Wochenende, mensch so eine Familie wollte ich nie haben. Der große ist meistens bis 21 uhr wach der sieht papa noch ein wenig aber der kleine (oh gott mir schmerzt das im her), hab ihm das auch schon gesagt aber er meint wir brauchen das geld )= Muss auch noch zur informiation sagen das er bevor er bei der alten arbeit anfing ins arbeiten da er da auch schon bei einer lkw firma war und da die arbeitszeiten auch so waren von 5 uhr bis 19/20 uhr abends und wir deswegen gab es immer nur streit weil er so spät aufhörte ins abrbeiten und jetzt sucht er schon wieder so eine arbeit, och ich versteh ihm nicht! Wie arbeiten eure männer so????
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

52 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Nein, und er verdient wesentlich mehr Geld!!! Er verlässt das Haus so gegen 7.15 Uhr mal früher mal später! Und ist spätestens 17 Uhr wieder daheim!Das Gehalt ist das doppelt von deinen Mann! Ich könnte das nicht immer mit den Kidds allein sein, und bald sind es drei! lg
mimsi99
mimsi99 | 01.06.2012
2 Antwort
Mein Mann arbeitet von montags - donnerstags von 6.30 - 16.30 Uhr, freitags 6.30 - 11.30 Uhr, einmal im Monat von Freitag 6.30 - Samstag 7 Uhr. Er ist Soldat, hat aber auch 1 Stunde Fahrtzeit bis nach Hause.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2012
3 Antwort
Also mein Mann ist zur Zeit 70% auf Dienstreise, also dann auch über nacht weg... wenn er heimkommt, dann um etwa 16:45- geht so um 5:45 aus dem Haus.
BLE09
BLE09 | 01.06.2012
4 Antwort
also ich geb zu, mein Mann hat schonmal nen Job abgelehnt der Familienunfreundlich gewesen wäre. so einer ist mein Mann und da bin ich mega stolz drauf. er hat nun einen super Job wo er von Mo-Fr 7 uhr bis 16.30 uhr arbeiten muss, ganz normal also. smastags nur wenn dringend was fertig werden muss, ist auch normal im Handwerk. sind also alle zufrieden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2012
5 Antwort
mein Mann ist seit letztem Jahr arbeitslos noch haben wir ALG 1, aber ich wäre Gott froh wenn er wieder nen Job findet...
Fabian22122007
Fabian22122007 | 01.06.2012
6 Antwort
mein mann arbeitet im 3-schicht-system. bin ich auch nicht so begeistert von. in der frühschicht isses prima... da muss er zwar um 4.30 uhr ausm haus, aber is um 14.15 uhr daheim und hat den ganzen nachmittag mit den kids. er geht dann mit ihnen schlafen. nachteil: er muss auch samstag arbeiten, weil die schicht unter der woche nur 6, 5 stunden am tag is. in der spätschicht sieht er die kinder die ganze woche nicht. er steht auf, wen er zur arbeit geht um 12 und kommt um 23 uhr heim wo die kids schon schlafen. in der nachtschicht isses auch bescheuert, denn die macht ihn völlig fertig. er bringt zwar die kids dann abends manchmal noch ins bett und geht dann arbeiten gegen 20 uhr. morgends um 7 uhr kommt er heim und sitzt am pc bis die kids aufstehen. dann geht er schlafen und schläft meist bis abends 18/19 uhr. naja aber er verdient einigermaßen gut, dass es für uns alle reichtund ich die ersten jahre für die kids daheim bleiben kann. die arbeitszeiten könnten jedoch besser sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2012
7 Antwort
Frauen wissen nicht was sie wollen. Dann verdient der Mann wesentlich mehr, muss dafür mehr tun und dann ist das Geschrei wieder gross. Wollt ihr nun mehr Geld oder willst du, dass er den ganzen Tag zu Hause ist? Mein Vater geht den ganzen Tag arbeiten und am WE noch nebenbei anderen helfen. 'Mein Mann arbeitet von 4- teilweise 18 Uhr, bekommt allerdings einen Sklavenlohn
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2012
8 Antwort
Meiner arbeitet von 7 uhr bis 17 Uhr bis er dann zu hause ist wird es ca 18 Uhr er sieht die Kinder dann noch aber er hatte auch schon andere Arbeitszeiten wo er sie kaum sah. Das Leben ist halt kein Wunschkonzert und auf abzahlung würde ich sowiso nie was kaufen, aber jeder wie er will.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2012
9 Antwort
Als meine Kinder geboren wurden war mein Mann Soldat.Sie haben ihren Vater so gut wie nie gesehen bis zum 5.Lebensjahr. Die Bezahlung war aber geil!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2012
10 Antwort
@HelenaundEric Es hat nie irgendwer behauptet das ICH mehr geld möchte, mir reicht das Geld was wir jetzt haben und mein Mann ist der Meinung wir brauchen mehr geld aber ich denke anders - bei mir geht Familie und Kinder vor und nicht das scheis Geld, sicher man braucht es auch aber es ist nicht alles und es würd keiner was sagen wenn er ne Stelle hätte mit arbeitszeiten bis 17 uhr sowas weil das wäre fürn kleinen dann auch noch toll papa zu sehen und ein wenig spielen aber so ist das dann blöd!
LittleGangster
LittleGangster | 01.06.2012
11 Antwort
ich versteh leute wie dich überhaupt nicht, ER MACHT ES FÜR EUCH und nicht für sich selber, sei froh das dein mann arbeit hat, wir mussten fast 10 j. vom staat leben und so schön wie viele meinen iss das ganz und garnicht, man hat zwar geld zum leben aber da hörts auch schon auf.mein mann hat jetzt seid fast 1 jahr wieder arbeit vorher hatten wir ca. 1600, -€ jetzt haben wir fast 3000, -€ und wenn ich mir meine kinder anseh und auch sehe das ich ihnen jetzt mehr kaufen kann nicht mehr jeden sent 3 mal umdrehen muss, nehme ich gerne in kauf das mein mann nicht viel zu hause ist. er hat 3 schichten ich muss auch viel alleine machen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2012
12 Antwort
" kredit, haus, auto, ... abbezahlen " naja, da hat Dein Mann aber schon auch recht- aber das entschärft sich, sobald 1. ein Teil abbezahlt ist 2. Du evt. auch was beitragen kannst ... dann läßt er sich evt, wieder auf nen familienfreundlicheren Job ein ;)
BLE09
BLE09 | 01.06.2012
13 Antwort
@Mam_von_4 Schön für dich aber ich bin anderer Meinung!
LittleGangster
LittleGangster | 01.06.2012
14 Antwort
@LittleGangster da solltest du mal ne gewisse zeit von harz4 leben, glaub mal dann siest du die dinge anders wenn du dann nämlch dein haus verliertst, sorry ich sehe es genauso wie andere man braucht geld um vernünftig leben zu könn, meine schwester hat auch ein haus abzuzahlen und sie hat durch firmen insolvenz ihren job verloren, sie arbeitete bei schlecker sie hat ganz schnell zugesehn das sie nen neue job hat. so ein naieves denken nee geht garnicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2012
15 Antwort
@LittleGangster ich bin auch deiner Meinung. bei mir blinkt auch nicht das €-Zeichen in den augen, sondern meine augen blinken wenn ich meinen Mann die Treppe raufkommen höre und zwar jeden abend bzw spät nachmittag gegen 17 Uhr !!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2012
16 Antwort
mein mann arbeitet von montag bis donnerstag von 7-16 uhr +/-, freitag von 7-12 +/- . er hat aber noch bereitschaftsdienst wo er rund um die uhr zu erreichen sein muss. wenn nach 16 uhr noch ein rohrbruch oder so was ist, muss er auch bleiben bis alles fertig ist. da kann es schonmal nachts 1 uhr werden.
supimami2008
supimami2008 | 01.06.2012
17 Antwort
Mein Mann hat tolle Arbeitszeiten und ein gutes Gehalt, was echt toll für die Kinder ist. Allerdings wird er auch ins Ausland müssen für einige Monate am stück. Alles hat Vor- & Nachteile.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2012
18 Antwort
Mein mann arbeitet nur in nachtschicht und wir sehen ihn kaum noch nur morgens wenn er kommt und abends wenn er aufwacht, und am anfang habe ich ich denn ständig deswegen angeschnauzt, aber was bringt das?? Garnichts, familien brauchen nun mal genügend geld um die kinder anziehen zu können und für sie essen zu kaufen und dinge die sie haben wollen
Magi_91
Magi_91 | 01.06.2012
19 Antwort
sei doch einfach froh, dass dein Mann Arbeit hat und das Geld nach Hause bringtund euch versorgt. Selbstverständlich ist das in der heutigen Zeit nämlich nicht. Spielen kann man auch am Wochenende. Es ist nicht wichtig, dass der Vater viel Zeit mit den Kindern verbringt, sondern dass er die wenige Zeit sinnvoll mit den Kids verbringt und dass eine schöne Zeit ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2012
20 Antwort
naja, meine mann verlässt um 5:15 uhr früh das haus und kommt abens auf ca. 19 uhr heim. in der saison fahr ich dann ab 19 uhr abends arbeiten. also ich finde das sind ganz normale arbeitszeiten. vorher war es sicher schön für euch, glaub ich sofort. aber wenn das geld nicht reicht hilft es nichts wenn papa daheim ist. dann soll halt der kleine ne stunde später ins bett und fertig. ich habe auch die schlafenszeiten meiner jungs an die arbeitszeiten angepasst. wie heißt es so schön: das leben ist kein wunschkonzert! macht das beste drauß...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2012

1 von 4
»

ERFAHRE MEHR:

Warum will es nicht klappen?
19.03.2015 | 27 Antworten
Wird das klappen?
08.08.2010 | 6 Antworten
Ethikrat möchte Babyklappen abschaffen!
27.11.2009 | 22 Antworten
Könnte es klappen?
02.09.2009 | 15 Antworten
ahh kann es denn nicht endlich klappen!
09.06.2009 | 21 Antworten
Ich weiß nicht wie das klappen soll!
05.05.2009 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading