Kühlschranktür lässt sich nicht mehr schließen!

Memories
Memories
20.05.2012 | 3 Antworten
Huhu Mama´s
ich weiß es ist spät und die meisten schlafen schon aber vllt kann trotzdem jemand helfen.
Als ich eben kurz ind ie Küche schaute bemerkte ich das die Kühlschranktür offen stand, hab dann versucht sie zu schließen, als ich das versuchte ließ sie soich nur schwer schließen uns sprang sofort wieder auf, habe geschaut ob irgendwas dagegeb drückte konnte war aber nicht so, holte dann meinen Mann bei Ihm ging sie auch schwer zu und sprang wieder auf :( toll nun haben wir erstmal einen Tisch davor gestellt damit die zu bleibt, man ey (schwiegerm) (schwiegerm) . . .
Wisst ihr vllt was das sein könnte oder hatte das jemand auch schon mal
BITTE HELFT MIR :(
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Guten Abend, schau mal, ob die Schnaniere richtig angezogen sind, falls sie sichtbar sind. Manchmal werden sie locker, wenn man zu pft schwere Getränke in der unteren Schublade von der Türe verstaut. Wenn die in Ordnung sind kann es vielleicht auch an der Dichtung liegen, die rund um die Türe sind. Darin befinden sich Magnetstreifen, welche die Türe ranzieht auf die letzten cm. Sind diese verschmutz können diese Magnetstreifen nicht richtig funktionieren.
Miss-Mami-Maus
Miss-Mami-Maus | 20.05.2012
2 Antwort
Guck mal nach den Scharnieren oder nach den Dichtungs-Gummis, ob die richtig sitzen. Vll. hat sich da was gelöst!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.05.2012
3 Antwort
haben schon alles nachgeschaut, das sitz alles richtig :( geht trotzdem immer wieder auf
Memories
Memories | 20.05.2012

ERFAHRE MEHR:

mein Baby lässt mich nicht schlafen
14.12.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading