babyphone

Sophie3010
Sophie3010
19.05.2012 | 13 Antworten
Ihr lieben... unser babyphone ist gestern abend von jetzt auf gleich kaputt gegangen... warum auch immer...
jetzt brauche ich ganz ganz dringend ein neues...
da zwischen wohn und schlafzimmer 2 etagen mit sehr sehr dicken decken liegen brauche ich eins mit einer großen reichweite...
im haus mindestens 50m und draußen mindestens 300m umso mehr umso besser
zudem sollte es eiene kamera haben, da ich nicht alle 5min 2 etagen hoch laufen will um zu schauen ob alles ok ist bei meiner kleinen maus...

was für eins könnt ihr denn empfehlen??

danke :)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
das 520er
gina87
gina87 | 19.05.2012
12 Antwort
@gina87 welches hast du denn genau??
Sophie3010
Sophie3010 | 19.05.2012
11 Antwort
wir haben das von topcom... gestern mittag gings noch und dann gestern abend auf einmal nicht mehr...
Sophie3010
Sophie3010 | 19.05.2012
10 Antwort
wir haben auch avent und sind sehr zufrieden..gut kamera brauchten wir nie...wenn was war, bin ich sowieso zu ihr rein, wenn sie sich nich von allein wieder beruhigt hatte weil sie mal doof gelegen hat oder so... das teil is nun schon fast 4 jahre alt und funktioniert immernoch super..auch nach ein paar mal runterfallen...hat neben batterie auch nen netzkabelanschluss, spielt schlaflieder ab, hat ne gegensprechfunktion, keine störgeräusche, man kann einstellen wie sensibel das teil sein soll..alles vom elternteil aus..akkus halten lange, temperaturanzeige usw usw...das kost heute nich mehr soviel wie damals..ich hab seinerzeit 170€ bezahlt dafür..runtergesetzt im spielemaxx..bei amazon kriegste die schon für 100€
gina87
gina87 | 19.05.2012
9 Antwort
Haben eins von avent und kann es nur empfehlen bin super zufrieden damit habe das jetzt schon fast zwei jahre und wird auch beim zweiten kind wieder angewendet
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.05.2012
8 Antwort
ups...hab des mit der kamera überlesen...die is nich bei...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.05.2012
7 Antwort
habe mir grade eins bestellt, auf anraten ner freundin... is von reer, 400m reichweite, nicht nur baterien-abhängig... meine freundin hat des selbe, mit 150m reichweite, und kann damit locker ne etage tiefer zu ihrer oma... ich hab nun die400m variante genomm, da ich dann auh mal in den garten gehen kann... bei babymarkt.de 27.61€
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.05.2012
6 Antwort
Da hätt auch jetzt nur dieser Link gereicht: http://www.amazon.de/dp/B003PJ6IRC/ Ab "Ref" interessiert der Link nicht mehr ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.05.2012
5 Antwort
Also wir haben das hier seit 4 Jahren und wurden noch nie enttäuscht. Hatten es schon auf vielen Urlaubem mit, wo wir auch eine große Reichweite benötigt hatten und andere Babyphone waren nie eine Störquelle für unseres. Ich kann es nur wärmstens empfehlen. http://www.amazon.de/dp/B003PJ6IRC/ref=asc_df_B003PJ6IRC7940060?smid=A3JWKAKR8XB7XF&tag=hydra0d-21&linkCode=asn&creative=22494&creativeASIN=B003PJ6IRC&hvpos=1o2&hvexid=&hvnetw=g&hvrand=9459142971964313204&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.05.2012
4 Antwort
@Sophie3010 Nee, ehrlich. Bei Kinderwagen, Buggys, Babyphones: Nutzt wirklich Preisvergleiche etc. aber kauft neu soweit es geht. oder wenn ihr wirklich die Mängel nicht schlimm findet. Die Garantie ist bei solchen Sachen Gold wert, wenn es oft benutzt wird. Was für eine Firma ist es denn? War die Rechnung dabei? Wie gesagt, auf keinen Fall Audioline, kein Cresta, kein Olympia! Da ist überall die selbe Elektrik drin. Kostet auch nicht unbedingt wenig mit den 30-50 € pro Gerät, aber investiert einmal in ein neues Babyphone von Avent, dann habt ihr echt was Gescheites. Beiße mir heute in Arsch, dass ich so geizig war und nicht mehr als 50 € ausgeben wollte und mir wurde mein jetziges auch hier empfohlen. Das Ende vom Lied: Das Ding hat einen Fehler in der Elektrik, der irgendwie das Gerät nach einem halben Jahr einfach FUNKTIONSUNFÄHIG MACHT weil was durchbrennt. Hallo? Und ich hab halt meins 7 Monate gehabt, es ging tatsächlich kaputt. Hab vor 2 Monaten ein neues zugeschickt gekriegt und es ist seit gestern wieder kaputt. Lasse es jetzt wieder austauschen und hoffe, dass es dann WIEDER kaputt geht, denn nach zweimal neu zuschicken kann ich den Kaufpreis zurückverlangen, was ich vorhab und dann kauf ich mir ein Avent. ^^ Nur eine Empfehlung. Da ihr ja jetzt auch zweimal auf die Nase gefallen seid, ist das nur mein Tipp. :D Wobei ihr ja auch etwas blöde seid , wenn ihr insgesamt 150 € für gebrauchte Babyphones ausgibt.. Dafür hättet ihr ja die ganze Nasa kaufen können inkl. Kamera und sonstewas. :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.05.2012
3 Antwort
@zirkum mein freund hat das bei ebay privat gekauft, nicht bei einem händler oder im laden er meinte immer er will nicht so viel bezahlen tja und jetzt haben wir schon 2 gekauft die zs bestimmt 150€ gekostet haben.... jetzt entscheid ich selber!!^^
Sophie3010
Sophie3010 | 19.05.2012
2 Antwort
Kauf dir ein Avent, die halten wenigstens. Haben selbst auch nur so ein kaputtdings, was gestern AUCH wieder mal kaputt gegangen ist und schon das zweite Gerät ist. Bei Avent hält es zumindest. Und ihr solltet echt das Babyphone einschicken, ein neues kassieren und das dann verkaufen oder so.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.05.2012
1 Antwort
Was für eins hattest du? Audioline?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.05.2012

ERFAHRE MEHR:

Babyphone
06.07.2014 | 20 Antworten
Babyphone mit hoher Reichweite
18.05.2012 | 4 Antworten
abhörsicheres Babyphone?
18.02.2010 | 1 Antwort
Dringend! Avent Babyphone!
01.08.2009 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading