Wie oft schlafen eure kinder bei oma?

pobatz
pobatz
20.04.2012 | 24 Antworten
hallo, meine mäuse sind im moment total jeck drauf bei oma zu schlafen , die vereinbarung zwischen schwiegermutter und uns ist das die kids eine nacht am we kommen dürfen bzw. die großen josephin wird im juli 4 jahre alt und moritz ist ja jetzt 2 1/2 jahre alt . es kam vor 2wochen auf einmal das sie bei oma schlafen wollten wohl immer beide zusammen , jetzt haben wir es 2 mal gemacht klappte super sie wollen zwar in oma s bett , und geschichte vorglesen kriegen , aber das soll nicht mein problem sein, morgen abend wollten sie wieder hin , papa ist eh auf ner übung feuerwehr das heißt mini und ich wären alleine zu hause. denn er schläft nur demnächst mal auswärts, weil wir abends weg sind bis nach mitternacht und ich ihn dann nicht raus reißen will allerdings bei der tante , damits nicht zuviel für die oma wird.achso meine schwiegerellis wohnen 500m von uns entfernt, das sieht dann so aus das sie zwischen 17-19uhr hin gehen mit papa oder opa holt sie , und morgens so um 11uhr kommen sie heim . meine bekannte meinte das würde sie nicht machen und findet sie nicht gut , das sie in dem alter so oft auswärts schlafen , wie gesagt nur bei schwiegermutter u nur auf wunsch der kids da wir eh zuhause sind an den abenden. denke es ist so ne phase die sich bald legen wird , und solange es ihnen damit gut geht. warum nicht ! oder wie seht ihr das eure meinung intressiert mich einfach mal . danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

24 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
21 Antwort
@pobatz achja, wir haben übrigens super Oma&Opa, die geben die kids meistens gar nicht mehr gerne her, und die kleinen wollen fast gar nicht mehr mit heim. muss dazusagen, meine Oma arbeitet nicht mehr, somit nimmt sie sich für die kids extra viel zeit, und alles andere bleibt stehen und liegen. lg
keisimaileen
keisimaileen | 20.04.2012
22 Antwort
Meine große Tochter, fast 4 Jahre alt, schläft jedes WE bei Oma & Opa. Aber es ist ihre Entscheidung. Wir haben mit den Übernachtungen erst angefangen als sie fast 2 Jahre alt war. Sie schläft am WE zuhause, wenn oma/opa selbst wegfahren. Wir wohnen mit meinen Schwiegereltern in einem Haus.
Fruehlein83
Fruehlein83 | 20.04.2012
23 Antwort
@Fruehlein83 wollte schon sagen, ist bisschen viel, aber ich denke, da ihr im gleichen haus wohnt, ist es ja für die kleine wahrscheinlich wie zu "hause" oder? Schön wenn das geht. wir würden mit oma und opa unterm dach nicht klar kommen. lg
keisimaileen
keisimaileen | 20.04.2012
24 Antwort
3-4mal imjahr!! öfters verkrafte ich dasnicht;)
larajoy666
larajoy666 | 20.04.2012

«2 von 3»

ERFAHRE MEHR:

Kinder und woanders schlafen
24.06.2013 | 16 Antworten
Wann kinder zusammen schlafen lassen?
06.08.2011 | 4 Antworten
Wie lang schlafen eure Kinder 14 Monate
13.06.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading