femtest Leicht Positiv gut erkennbar

martee
martee
07.04.2012 | 10 Antworten
hallo !

Ich hatte am 2.4. getestet (negativ).
Heute Morgenurin (leicht positiv).

Habe gelesen, dass man dem femtest nicht so vertrauen kann..
hab meine schwägerin gefragt wie es bei ihr war, sie sagte ihr 1test war auch leicht pos. und 1 woche später war er fett positiv, aber sie hatte einen anderen Test.

Wäre dann meine 2te Schwangerschaft, bei der ersten hatte ich nicht getestet, erfuhr es als ich einen termin beim FA hatte.

..Was sagt ihr dazu und habt ihr mit femtest getestet?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Danke für die netten und hilfreichen antworten
martee
martee | 07.04.2012
9 Antwort
@HelenaundEric bestellen genau, das könnte ich machen. Vielen herzlichen Dank!
martee
martee | 07.04.2012
8 Antwort
allso positiv aber nicht ss, das hat noch kein test angezeigt, andersrum negativ aber ss das pasiert oft.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2012
7 Antwort
hab meinen ersten test mit clearblue gemacht war posititv um sicher zu gehen nochmal einen mit femtest der war negativ haben dann nochmal einen vom clearblue genommen wieder positiv und war auch schwanger ... ich finde femtest ist der größte mist überhaupt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2012
6 Antwort
Bei mir waren alle von verschiedenen Firmen POSITIV also falsch war keiner.
Wonnyhh1980
Wonnyhh1980 | 07.04.2012
5 Antwort
@martee die haben den in etlichen Online-Apotheken.. hab ich schon oft bestellt, 1-2 Tage später war er da. Aber auch im DM ist er zu haben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2012
4 Antwort
@Susann_Kissner Das problem ist hier gibt es in keiner einzigen apotheke Clearblue, sonst hätte ich längst einen gekauft ^^ Lg
martee
martee | 07.04.2012
3 Antwort
Ich benutze auch nur noch den Clearblue digital
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2012
2 Antwort
Ich habe unterschiedliche Marken gehabt, die falsch positiv angezeigt haben. Es war nicht nur Femtest. Aber es kann gut sein, dass du schwanger bist und beim ersten Mal zuwenig HCG im Urin enthalten war. Ich weiss ja nicht, wie lange du überfällig bist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2012
1 Antwort
ich schwöre auf den digitalen von clearblue da es da kein leicht positiv gibt sonder schwanger oder nicht schwanger
Susann_Kissner
Susann_Kissner | 07.04.2012

ERFAHRE MEHR:

Schwangerschaftstest leicht positiv
03.04.2013 | 38 Antworten
ovu test immer leicht positiv
19.05.2012 | 21 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading