ich kann nich mehr

AugustMama2011
AugustMama2011
12.03.2012 | 40 Antworten
sorry aber ich muss mich auch ma ausheulen... ich hab keine kraft mehr, mein kleiner wurde gestern 7 monate....
er schläft soooo besch.
er ging gestern 19 uhr ins bett schlief dann bis 0:30uhr bekam seine flasche, dann kam er 3:30Uhr, 4:30Uhr und 5:30 war er wach....
die nächste davor kam er ab 23 uhr alle 2 stunden... sorry aber ich kann nich mehr denn tagsüber schläft er nur zwischen 15 und 60 minuten...
hat jemand tipps für mich....???

bitte (traurig03) (tempo)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

40 Antworten (neue Antworten zuerst)

40 Antwort
@AugustMama2011 Am Schlafverhalten Deines Sohnes kann evt. etwas verbessert werden mit: Ostheopathie, Craniosacral, Homöopathie, etc... Ansonsten wirklich überlegen, wie Du mal wen anderen zur Kinderbetreuung einspannen kannst, um selbst zur Ruhe zu kommen - und wenn Du wirklich Verwandte besuchen fährst...
BLE09
BLE09 | 13.03.2012
39 Antwort
@schattenwesen Er bekommt zum abendbrot ein Milchbrei... Und in der Nacht pre... Selbst wenn ich einser oder Zweier Milch gebe kommt er genauso oft:-(
AugustMama2011
AugustMama2011 | 12.03.2012
38 Antwort
@BLE09 da hast recht
lafra996
lafra996 | 12.03.2012
37 Antwort
@lafra996 Wenn sie's vertragen: Ja Und eines weiß man seit der Entschlüsselung des Humangenoms: wir alle unterscheiden uns stärker im Stoffwechsel als im Aussehen - kein Wunder, dass wir alle unterschiedlich auf Nahrung, Medikamente, etc.. reagieren...
BLE09
BLE09 | 12.03.2012
36 Antwort
@BLE09 is doch eigentlich komisch mit den abendbrei bzw nachtflaschen die es gibt müssten sie eigentlich besser schlafen
lafra996
lafra996 | 12.03.2012
35 Antwort
@lafra996 Stimmt, meiner hatte auch mit allem außer Muttermilch und Aptamil Pre Verdauungsprobleme ... Von der 2-er Milch hat er immer soooo wenig getrunken, dass wir eieder auf pre umgestiegen sind ... war besser.
BLE09
BLE09 | 12.03.2012
34 Antwort
ab und an haben wir das auch haben an sein bett von anfang an an meinem gestellt dasa eine gitter ab so brauch ich nur reinfassen manchmal hält er die halbe nacht meine hand fest was bekommt er denn zum abend hatte bei meinem mit brei angefangen zum abend und er kam alle 3 bis 4 stunden dann hab ich wieder nur flasche 2.milch und er schläft wieder super bis auf ausnahmen
lafra996
lafra996 | 12.03.2012
33 Antwort
Versuch doch vlt mal wenn er abends so spät wirklich zwecks Hunger kommt ihn ein Milchbrei anzubieten.. Die sättigen ja mehr als Flasche, vlt schläft er dann besser durch.
schattenwesen
schattenwesen | 12.03.2012
32 Antwort
PS: Und alternative Heilmethoden Lass Dir vom Kinderarzt z.B. eine Überweisung zu ner Physiotherapie geben, und such Dir einen Physiotherapeut, der evt. auch Ostheopathie macht, dann kannst Du bei der Krankenkasse einreichen - ich hab früher nix davon gehalten, aber meinem kleinen Raunzer hat's scheinbar geholfen.
BLE09
BLE09 | 12.03.2012
31 Antwort
Ein Bett in eine Zimmerecke an die freie Längsseite ein Gitterbett , wo eine Gitterseite abgebaut ist - die Lattenroste mit einem Spanngurt zusammengesurrt an die freie Schmalseite des Bettes einen ganz schweren Kasten Am Gittebettende habe ich vom Baumarkt grobe Gartentorschaniere befestigt, und daran ein Holzbrett - einhängen, das schließt den kleinen Spalt zwischen Kasten und Gitterbett - war eine Wochenendaktion aus verzweiflung ;) Alternativ kann man auch ein Zimmer ganz Kinderfest machen, und sich auf Matratzen auf den Boden betten.... dann krabbelt der Kleine eben so herum. Und Du kannst enstpannt die Augen schlißene, und auch mal den Kopf unter den Polster betten, damit Du etwas Ruhe hast....
BLE09
BLE09 | 12.03.2012
30 Antwort
@BLE09 wie hast du es umgebaut?????????
AugustMama2011
AugustMama2011 | 12.03.2012
29 Antwort
PS: Weißt Du woran ich mich gerade erinnere? Ich habe unser Bett umgebaut, sodass das Krabbelkind und ich darin gemütlich mit viel Platz schlafen konnten, ohne dass das Kind rausfallen konnte. Und da bin ich zeitweise neben brüllendem Kind eingeschlafen. Wenn ich aufwachte, dann hat er schon an mich gekuschelt geschlafen ;) Es hat ihm nicht geschadet - ich war ja da, aber eben manchmal am Ende meiner Kräfte.
BLE09
BLE09 | 12.03.2012
28 Antwort
Dann alles, alles Gute! Aber frag wirklich mal nach, also bei uns in Österreich gibt's von der Caritas die Familienhilfe - wenn mna sehr gut verdient sauteuer, sonst gut erschwinglich - hatte ne Freundin, wo das 2. Kind Zwillinge wurden ... so GANZ allein mit nem Kleinen ist echt hart....
BLE09
BLE09 | 12.03.2012
27 Antwort
@BLE09 da hast du völlig recht was mw angeht... nächste woche hat mein freund ne woche urlaub.... und dann ma gucken... mutter-kind-kur schön und gut... aber da bin ich auch bloß allein und schlag mir die nächte um die ohren verstehst???? naja ich werde es versuchen wie geschrieben wurde ihn ma aufn bauch zu legen.... er hat soviel energie im hintern und beim arzt waren wir auch lettze woche es is alles gut.... ich verzweifel ich
AugustMama2011
AugustMama2011 | 12.03.2012
26 Antwort
@AugustMama2011 Also mein Kleiner hat bis zum vollendeten 2. Lebensjahr nachts alle 2-3 Stunden getrunken. Er wird jetzt 2, 5 und hat nun manchmal Nächte, wo er es ganz ohne Fläschchen schafft. Er schläft mit mir in einem Bett - sonst hätte cih die Zeit, wo er stündlich kam, auch kaum durchgestanden. Allerdings hab ich zu DER Zeit noch gestillt, da wird man kaum wach beim stillen und schläft dabei wieder ein, also viel weniger mühsam als Fläschchen. Hol Dir Hilfe! Beantrag eine Mutter-Kind Kur, oder so... wende Dich an soziale Stellen! Oder, falls möglich, besuch mit dem Kleinen Familie oder Freunde und bleib da ne Woche! Du brauchst auf alle Fälle auch Helfer aus Flesich und Blut um Dich, Mamiweb kann Dir das so nicht geben!
BLE09
BLE09 | 12.03.2012
25 Antwort
@all: später hinlegen kann ich ihn nicht, 19 uhr war schon ne ausnahme... sonst liegt er schon immer zwischen 17:30-18:00 uhr im bett, da er tagsüber nich schläft und sonst unausstehlich ist. was mich wundert is eben das er je später er ins bett geht umso eher wach ist.... er robbt den ganzen tag durch die wohnung, wir spielen den ganzen tag... gehen jeden tag minimum2 stunden raus... er is abends total ausgepowert und ihm fallen die augen zu....
AugustMama2011
AugustMama2011 | 12.03.2012
24 Antwort
ich fürchte das ist in dem alter normal. das hatten wir auch. er war ständig wach und wollt dann auch zu mir, ist in meinem arm dann eingeschlafen aber sobald ich ihn wieder gelegt hab ist er wach geworden. ich hab ihn in so nächten immer mit in mein bett genommen, da hat er sofort die augen zu gemacht und hat geschlafen. er wird diese woche 8 monate und seit 3 tagen schläft er wieder in seinem bett durch. manchmal brauchen die kleinen wohl noch ein bisschen nähe um zu testen das wir noch da sind. lass die hausarbeit im moment einfach mal liegen und leg dich mittags hin wenn er mittagsschlaf macht, damit du dich etwas erholst. lg
Sternstunden
Sternstunden | 12.03.2012
23 Antwort
Wir hatten auch solche Phasen - das ist noch normal in dem Alter. Falls er dann immer sehr brüllt, würde ich erst mal beim Arzt abklären lassen, ob er gesund ist ...meiner hatte mal sehr schmerzhafte Herpangina und in diesem Alter hat er bei Infekten nie gefiebert.... Such Dir außerdem Hilfe - besuch jemanden, leg Dich dort mal ne Runde aufs Ohr, oder lad wen zur Babybetreuung zu Dir ein. Überprüfe außerdem, ob der Kleine nachts im Nacken schwitzt oder kalt ist - das kann die Schlafruhe auch stören. Alles Gute!
BLE09
BLE09 | 12.03.2012
22 Antwort
bring ihn doch mal später ins bett!! dann ist er auf jeden fall müder!! und ich denke dann schläft er auch länere zeiten
larajoy666
larajoy666 | 12.03.2012
21 Antwort
Ich würde auch probieren ihn später ins Bett zu bringen abends. Tagsüber gut auspowern, wie die Vorrednerin bereits sagte und dann abends recht spät ihn versuchen auch richtig satt zu bekommen mit Milchbrei oder ähnlichem. Vielleicht reduziert sich das Wachwerden dann auf 1 bis 2 mal. Aber gewöhn dich an den Gedanken, dass du nacht bestimmt einmal geweckt wirst...auch noch in einem Jahr. Das ist normal.
Oscu124
Oscu124 | 12.03.2012

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Kinderwunsch aber Freund will nicht
24.10.2007 | 5 Antworten
kann nicht einschlafen
22.10.2007 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading