Kuscheltiere/Spielsachen reinigen

Fruehlein83
Fruehlein83
24.02.2012 | 12 Antworten
Hallo alle zusammen

Ich hab da eine Frage.
Ich habe alle Babyspielsachen und Kuscheltiere von meiner Tochter in einem blauen Müllsack auf dem Speicher deponiert. Jetzt möchte ich sie waschen.
Wie mach ich das? Muß ich auch Weichspüler benutzen? Und bei welcher Temperatur ?

Danke schonmal im vorraus.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Ich war als Kind allergisch gegen Weichspüler.
BLE09
BLE09 | 25.02.2012
11 Antwort
@Fruehlein83 Wir haben teils schon auch im Trockner getrocknet - Schonprogramm. Aber eher nur jene, die keine "Knopfaugen" oder ähnliche Acessoires haben, den die könnten sich lösen.
BLE09
BLE09 | 25.02.2012
10 Antwort
das kommt aufs kuscheltier an. also ich verwende grundsätzlich keinen weichspüler. in akuten fällen landet bei uns alles bei 40c in der maschine. ansonsten geht das ein oder andere tier auch mal mit in die wanne.
Sternstunden
Sternstunden | 24.02.2012
9 Antwort
@BLE09 Kann ich die m kurzprogramm in den trockner werfen? Oder lieber an der luft trocknen lassen?
Fruehlein83
Fruehlein83 | 24.02.2012
8 Antwort
Danke für die Tipps. Werde das heute und morgen in angriff nehmen, haben aus super viel Kuscheltiere. Meine Tochter liebt sie alle. Eine Frage hab ich noch: Kann man die Kzscheltiere im Kurzprogramm in den Trockner werfen? Oder lieber an der Luft trocknen lassen ?
Fruehlein83
Fruehlein83 | 24.02.2012
7 Antwort
Huiii! So viele! naja, ich hatte zuhause als Kind auch nen richtigen Zooo - bei uns haben die Verwandten inzwischen Kuscheltier-schenk-Verbot ;)
BLE09
BLE09 | 24.02.2012
6 Antwort
@BLE09 muß trotz dem gefrierschrank bei 60 gewaschen werden. Meine große hat jetzt nur noch zwei zum schlafen, und die kommen dann immer im wechsel für zwei tage in den froster...so lang sollte es mindestens sein...und danach dürfen sie in der waschmaschine karusell fahren.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2012
5 Antwort
@BLE09 das mit dem gefrierschrank ist richtig...aber da bräuchte ich ne extra truhe um die da alle rein zu bekommen....es waren 6 maschinen voll...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2012
4 Antwort
@peggy2108 Besser einen Tag in die Tiefkühltruhe - da werden alle Milben hin , und dann bei 30-40 Grad.
BLE09
BLE09 | 24.02.2012
3 Antwort
Kein Weichspüler - wenig Feinwaschmittel - zuvor durchfrieren lassen wegen Milben ist auch kein Fehler. Lego und Co: Im Kissenüberzug bei 30 Grad in der Waschmaschine - nicht im Geschirrspüler!!! Sonst: Essigreiner in nen Kübel Wasser und damit drüberwischen....
BLE09
BLE09 | 24.02.2012
2 Antwort
Ich habe gestern Kuscheltiere gewaschen mit Feinwäsche, 40 Grad, mit etwas Weichspüler, normales Color-Waschmittelhab ich benutzt..sehen wieder wie neu aus
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2012
1 Antwort
ich hab die kuscheltiere von meiner großen bei 60 grad durgelassen, mußte so heiß sein da sie eine hausstauballergie hat. Hab keinen weichspüler benutz und sie haben es auch alle heil überstanden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2012

ERFAHRE MEHR:

ohren reinigen bei kleinkindern
14.12.2013 | 10 Antworten
dunstabzugshaube innen reinigen
24.09.2013 | 3 Antworten
Kinderspielzeug reinigen?
23.05.2012 | 7 Antworten
Polstermöbel reinigen?
13.02.2012 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading