an mamis deren stillkinder keinen schnulli nehmen

Lydia85
Lydia85
29.01.2012 | 12 Antworten
nabend,

ich brauch mal eure hilfe. Meine Tochter ist jetzt ein halbes Jahr und in ein paar Wochen will ich auch mit zufüttern beginnen. (aber das ist ja ein anderes thema).

Es ist folgendes. Wenn ich dann auch irgendwann die Abendmahlzeit einführe kann ich dann davon ausgehen, dass sie meine Brust nicht zum Einschlafen braucht? Wohl eher nicht, oder? Sie schläft zur Zeit ebend beim "Abendessen" ein und schläft dann eben. Wobei sie immernoch im 3Stunden Rhytmus wach wird. Wie habt ihr das ohne Schnulli hinbekommen? Ich will nämlich net bis 3 Jahre oder so als "SChnulli" dienen. Ich liebe sie zwar sehr und bin auch absolut fürs Stillen, auch länger als die aktuelle Empfehlung es sagt. Aber irgendwann soll das ja auch ohne gehen.

Wer von euch hat da schon Erfahrung und kann mir schon mal berichten was ihr so gemacht habt, oder wie es dann funktioniert hat?

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
@Lydia85 das ist natürlich die Frage. Ich habe hier noch einen Daumenlutscher, da sind wir sehr am kämpfen, dass er sich den abgewöhnt . Deswegen habe ich bei der Kleinen lieber zum Einschlafen den Schnuller eingeführt, den bekommt man leichter wieder los. Und bevor sie dann auch den Daumen nimmt...wobei sie kein so großes Saugbedürfnis hat. Tagsüber wandern die Finger auch nur zum draufrumkauen in den Mund, nicht zum nuckeln. Und zum Einschlafen darf sie den Schnuller meinetwegen bis sie zwei ist nehmen. Grüße, Leijona
Leijona
Leijona | 30.01.2012
11 Antwort
@Leijona ja das wäre dann vielleicht noch ne option. wenn ich allerdings 1 jahr stille weiß ich net, ob ich ihr für das nächste jahr dann noch den schnulli angewöhnen will. dann muss ich ihn ihr ja bald wieder weg nehmen
Lydia85
Lydia85 | 29.01.2012
10 Antwort
Hi, meine nimmt inzwischen den Schnuller, aber nur zum Einschlafen und nur wenn sie wirklich müde ist, ansonsten zieht sie ihn sich selber wieder raus. Ich wollte auch nicht länger als Schnullerersatz dienen und habe es einfach ausgetauscht. Ich liege immer noch so neben ihr wir zum Stillen, nur hat sie jetzt den Schnuller im Mund und nicht mehr die Brust. Lustigerweise geht das auch nur bei mir, beim Papa akzeptiert sie nur rumtragen als Einschlafmethode. Vielleicht nimmt Deine ja auch den Schnuller, wenn sie merkt, dass sie die Brust nicht mehr bekommt? Viel Glück, Leijona
Leijona
Leijona | 29.01.2012
9 Antwort
@keisimaileen ja das müsst ich dann wohl auch machen, aber da tut mir sie so leid. na ja mal sehen
Lydia85
Lydia85 | 29.01.2012
8 Antwort
hallo...also mein kleiner ist auch 6, 5 monate alt, und nimmt auch keinen schnulli, auch er schlief abends immer an der brust ein, ..und er kommt auch bei mir noch sehr oft in der nacht. ich wäre gott froh, wenn es mal drei stunden am stück wären die er schläft aber nein, bei ihm sind es leider nur 1, 5 stunden die er am stück schläft. ABER nun bin ich ihm am beibringen, selber "ohne ´" saugen einzuschlafen, und zwar lass ich ihn voll füttern, leg ihn aber net schlafend ins bett, sondern lass ihn nochmal "wach" werden, ohne als schnulli zu dienen und leg ihn dann ins bettchen und dies klappt auch. glg
keisimaileen
keisimaileen | 29.01.2012
7 Antwort
hallo, meine motte ist jetzt 1 jahr alt und nimmt seit geburt an auch weder flasche noch schnuller. sie isst ihren abendbrei, dann etwas später stille ich sie bis sie einschläft oder lege sie auch nach dem stillen wach ins bett. manchmal weint sie noch bissl, aber dann schläft sie. sie wird noch sehr oft wach nachts und auch dann stille ich... weiß nicht wie lange das noch so gehen soll, lustig find ichs nicht mehr... wünsche dir viel geduld, glück und bald schlaftreiche nächte! :)
Robbenlieberin
Robbenlieberin | 29.01.2012
6 Antwort
mein sohn 5monate wird auch gestillt. also ich stille ihn im liegen, entweder er schläft beim saugen ein, wenn er nicht so müde ist dann stille ich ihn und lege ihn wach ins bett, er brabbelt dann noch ein bisschen schläft dann aber ohne geschrei ein. aber er wird ja wieder wach und dann stille ich ihn wieder und so geht das dann die ganze nacht. er nimmt weder schnulli noch flasche!! mal sehen wie lange das noch so geht.
Trine85
Trine85 | 29.01.2012
5 Antwort
Hallo! Nina ist 4 Monate und nimmt NUR tagsüber den Schnuller abends zum Einschlafen und nachts brauch ich ihr gar nicht mit dem Schnuller zu kommen da spinnt sie richtig rum und nachts wenn sie munter wird nuckelt sie auch nur an der Brust. Habs mit dem Schnuller in der Nacht probiert aber da fängt sie dann sogar zum Schreien an oder wird dann überhaupt richtig wach :-( Naja bin mal gespannt wie sich das entwickeln wird... lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2012
4 Antwort
Mia hat bis sie 9 monate war keinen schnulli genommen, jetzt is sie - auch mit ihren fast 2, 5 jahren - ein totales schnuller kind! Habe auch gestillt u sie schlief meist an der brust ein, als es den abendbrei gab hab ich versucht sie ca 1 std danach nochmal zu stillen, da war sie zwar müde aber noch nicht so, sie schlief dann auch recht gut ohne brust ein allerdings muss jemand dabei sein, auch heute noch! Nachts kam sie schon immer nur 1 mal, aber ab dem 9. monat gar nicht mehr!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2012
3 Antwort
huhu, mein großer Krümel hat auch kein Schnulli genommen und ich hab ihn zum einschlafen ca. 1 jahr gestillt dann hab ich angefangen nicht mehr so lang zu stillen bis er eingeschlafen ist sondern hab schon vorher "abgedockt" und bin bei ihm liegen geblieben. Hat geklappt aber allein einschlafen gabs bei ihm nicht :-/ bis nun mit 2, 5j
queenilly
queenilly | 29.01.2012
2 Antwort
also ich sags so meine hat beim abendlichen stillen auch oft hren schlafgefunden... 1.sie war müde abends 2. ist ja auch anstrengend weil das saugen an der brust wesentlich strenger ist als wie die aus der flasche! und hat sich von alleine geändert:) und habe lange gestillt:)
piccolina
piccolina | 29.01.2012
1 Antwort
Bei mir gar nicht! Bei Papa oder Oma geht es erstaunlicher Weise! Immerhin!
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 29.01.2012

ERFAHRE MEHR:

probleme mit freundin und deren kind
05.06.2012 | 18 Antworten
Müssen Stillkinder Bäuerchen machen?
23.12.2009 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading