boa ich bin echt baff was mach einer an strom/gas nachzahlung bekommt

lonaa
lonaa
17.01.2012 | 13 Antworten
ich mein hey was benutzt ne familie so fernseher , radio .pc, trockner , waschmaschine, herd, kühlschrank , kühltruhe , unf diverse kleinigkeiten. und dann zahlt man schon so ne menge und bekommt trotz alle dem ne riesen nachzahlung .Ich müsste meine bald bekommen und hab echt panik was mich da erwartet obwohl ich bis jetzt höchstens mal 25 nach zahlen musste
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Wir zahlne auch jeden Monat 250 euro strom ein und hatten letzetn winter eine nachzahlung von 2000 euro! LEIDER
LittleGangster
LittleGangster | 18.01.2012
12 Antwort
ja das ist es ja wir haben das nie gemacht mit dem ausschalten und trotzdem immer nur was rausbekommen bis auf einmal
lonaa
lonaa | 17.01.2012
11 Antwort
achja wir schalten auch alle geräte ab. ausser in der küche...
sabrinaSR
sabrinaSR | 17.01.2012
10 Antwort
trotz allen kann man noch sparen, bei mir läuft kein gerät auf standby, ofen mach ich 10 min. vor ende aus um restwärme zu nutzen. waschmaschine hat ein energiesparprogramm.
Petra1977
Petra1977 | 17.01.2012
9 Antwort
strom mussten wir 60euro nachzahlen :- Betriebskosten waren es glei mal 100euro das lag an unserer alten Waschma die hat n haufen Wasser gefressen...das Warmwasser hatte bei uns extrem reingehauen gehabt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2012
8 Antwort
Eine Sache die häufig unterschätzt wird, ist der versteckte Verbrauch, wenn Geräte wie TV im Stanby-Modus sind. Deswegen haben wir für solche Dinge ausschaltbare Stromleisten. LG Sicuri
Sicuri
Sicuri | 17.01.2012
7 Antwort
wir bekommen dieses jahr zum ersten mal was wieder und zwar recht viel *freu*. bei uns haben immer die alten geräte unheimlich viel strom geschluckt. Gas müssen wir gottseidank nie was nachzahlen, dank kamin lg
melle2711
melle2711 | 17.01.2012
6 Antwort
hi, bei uns in der wohnung ist das problem, dass wir nen durchlauferhitzer haben, der soooo viel strom schluckt, haben überall in der wohnung energiesparlampen usw. und trotzdem bekommen wir immer ne irre nachzahlung, was aber am meisten an dem durchlauferhitzer liegt, jedes mal wenn wir die hände waschen oder sowas geht der an und zieht strom. gruß
sandrav83
sandrav83 | 17.01.2012
5 Antwort
Haben ein Haus 110 m² bezahle monatlich 245 euro an Strom und Gas, ab dieses Jahr
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2012
4 Antwort
Schaue doch wie du eingestuft bist, was du letztes Jahr bezahlt hast, dann kannst es ja sofort ausrechnen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2012
3 Antwort
ja wir haben sogar letztes jahr 14 euro rausbekommen. wurden trotzdem monatlich um 4 euro raufgestuft da der strom bisschen teurer wurde. Haben uns nicht anders verhalten wie letztes jahr. war sogar im sommer seeehr viel draussen. und wir mussten 250 Euro nachzahlen
sabrinaSR
sabrinaSR | 17.01.2012
2 Antwort
ich bin mit meinem sohn alleine haben ca 70m² , keinen tv , wva und trockner , nen a+++ kühlschrank , nen induktions kochfeld bezahle jeden monat 70 euro und hab trotzdem immer ne nachzahlung von 200 euro ca ... zum kotzen ...
precious85
precious85 | 17.01.2012
1 Antwort
ohje, na da gehts dir ja genauso wie mir, ... ich müsste meine im februar bekommen und sitz schon wie auf kohlen wenn ich nur da dran denk.......
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2012

ERFAHRE MEHR:

was mach ich denn mit löffelbiskuits?
12.05.2011 | 14 Antworten
Aus zwei mach ein Kinderwagen
29.03.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading