Mama sein ist nicht immer einfach

mosel
mosel
16.01.2012 | 13 Antworten
...hab ein total schlechtes Gewissen und bin traurig...
Muss mir dass jetzt von der Seele schreiben auch wenn ihr mich dann verbal schlägt :-(
Wär jetzt gerne bei meiner Tochter und würde sie drücken.
Sie schläft zur Zeit ganz schlecht und heute Nacht war die x.te Nacht in Folge wo sie wieder nicht schlafen konnte. Ich war so müde gewesen und genervt und da war ich laut gewesen und meinte, sie solle doch endlich schlafen...Hallooo...warum ist mir dass passiert??? Sie tat mir so leid. Sie hat angefangen zu weinen...Sie weiß ja selber nicht, warum sie nicht schlafen kann...dann kommen auch grad die letzten Backenzähne.
oh ich könnt mich grad ohrfeigen und es tut mir sooo leid....warum konnte ich heute nacht die Nerven nicht behalten....Ich würd sie jetzt gerne drücken...bei mir haben. Ich hab mich die Nacht schon bei Ihr entschuldigt und heute morgen auch wieder, aber es das schlechte Gewissen plagt mich jetzt. Meine gerechte Strafe...
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
mach dir keine vorwürfe sicher war es nicht wirklich richitg aber du hast es nunmal gemacht. (
lafra996
lafra996 | 16.01.2012
2 Antwort
und kannst es nicht ändern möchte nicht wissen wie vielen müttern das schon passiert ist nur sie geben es nicht zu
lafra996
lafra996 | 16.01.2012
3 Antwort
@lafra996 es war absolut nicht richtig!!! Ich weiss dass es jedem Mal passieren kann, aber es geht mir jetzt echt nicht gut deswegen. Boah das ist ein ekliges Gefühl...
mosel
mosel | 16.01.2012
4 Antwort
Du bist leider auch nur ein Mensch ... keiner , absolut keiner kann von sich behaupten immer die Nerven zu behalten und Ruhe zu bewahren. Es wird nicht das letzte mal gewesen sein. Auch wenn man sich noch so viel Ruhe und Geduld vornimmt, irgendwann ist der Punkt da wo man nicht mehr ruhig und geduldig ist. Versuch dein schlechtes Gewissen in Grenzen zu halten. Heute Nachmittag macht ihr was schönes und dann ist alles vergessen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 16.01.2012
5 Antwort
hey ich glaub das passiert jeder mama mal das sie die nerven verliert, grad wenn es nich die erste nacht ist die man nich schlafen kann weil das kind wach ist. mensch... das passiert, du weißt selber das es nicht richtig war und gut. zusätzlich hast du dich bei deiner tochter entschuldigt und das nicht nur einmal. sie wird es dir nich verübeln und ewig vorhalten ;) sie weiß das du sie über alles liebst
AugustMama2011
AugustMama2011 | 16.01.2012
6 Antwort
@mosel ich kenn das wo meiner kleiner es letztens hatte wurde ich auch leicht wütend hab ihm zwar nicht angeschrien aber gemeckert und da hat er mir schon leid getan mit seinen 4 monaten einfach noch mehr liebhaben heut das schvechte gewissen geht bald.
lafra996
lafra996 | 16.01.2012
7 Antwort
Du brauchst kein schlechtes Gewissen zu haben. Ich hätte auch irgendwann die Nerven verloren, denn mir ist mein Schlaf auch heilig. Unternehm doch heute Nachmittag was zusammen, und wenn es nur ein kleiner Spaziergang ist. Sie hat das bestimmt schon wieder vergessen. Ich kenne dieses Gefühl, man denkt, man ist eine schlechte Mutter. Aber wir sind alle nur Menschen und keine Maschinen, sondern haben Gefühle und Empfindungen. Du hast Dein Kind ja nicht geschlagen, das wäre viel, viel schlimmer gewesen.
Wichtelchen
Wichtelchen | 16.01.2012
8 Antwort
Mach Dir keine Vorwürfe. Ich weiß, ist leichter gesagt als getan. Mir ging es auch mal so. Und seit diesem Zeitpunkt habe ich mir geschworen, dass das nie wieder vorkommen wird, weil ich weiß, dass mein Kleiner das nicht macht, um mich zu ärgern. Meiner ist 1 Jahr alt und die letzten drei Nächte sind auch so abgelaufen. Bin gespannt, auf die kommende Nacht. Manchmal mache ich das dann auch so, dass, wenn ich merke, dass ich kurz vor'm Platzen bin, ich mich selber erst einmal wieder runterhole, mich versuche in ihn hineinzuversetzen und dann geht es. Wir sind ja auch nicht jeden Tag gut drauf. Drück Deine Kleine einfach nachher ganz doll und sag ihr, dass es Dir leid tut.
Lady1206
Lady1206 | 16.01.2012
9 Antwort
Danke an alle für die warmen und netten Worte. Ich werd mir jetzt einfach vor Augen halten, dass ich wirklich nur ein Mensch bin...Ich werd sie heute mittag nach der Kita um 14h abholen, mit Ihr einen Spaziergang machen und sie ganz dolle knuddeln... Und dann hoffe ich, dass wir endlich bald durch die Zähne durch sind. Nur noch 2 Stück und vllt. kann sie dann wieder richtig gut schlafen.... lg
mosel
mosel | 16.01.2012
10 Antwort
ich habe mein kanpp 12 monate altes baby heute nacht auch angepflaumt, er soll endlich schlafen... seit wochen bekomme ich nachts nur 2- 4 stunden schlaf und die auch noch mit unterbrechung... gestern abend ist er erst um halb 10 eingeschlafen, war dann von halb 11 bis 12 wach und dann wieder von 3 bis um halb 6... ich bin fix und fertig und war heute nacht richtig sauer auf meinen sohn und mann... und anmeckern und mal lauter werden.. ja mein gott, wir sind alles nur menschen... schlagen ist da ein ganz andere schnack und du schreist sie ja nicht ständig an... mach dir mal nicht so einen kopf... die kleine hat das ruck zuck wieder vergessen ;-)
butterfly970
butterfly970 | 16.01.2012
11 Antwort
mein kurzer hat von mir schon so manches lautes wort bekommen :D und ich schäme mich deswegen nicht.... er ist nun 2 und ja auch eine mutter hat nerven ... und du bist nicht nur mutter sondern auch noch ein mensch der bedürfnisse hat :) und wenn man schlecht schläft bzw gar ned passiert sowas schonmal .... ich würd mir deswegen kein schlechtes gewssen machen ^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2012
12 Antwort
ich glaube so gehts uns allen mal. bei mir waren die beiden kleinen zusammen krank und die kleine hatte so nen schnupfen. ich war total gerädert um 3uhr morgens, dass ich die kleine in die wiege setzte, sie einstellte und die musik laufen lies und mit daneben aufs sofa packte und schlief. sie schlief aber zum glück dann auch ein. sowas tut ner mama doch immer leid, aber wir sind auch nur menschen und sind mal am ende unserer kräfte, vor allem körperlich. drück dich mal und wenn deine kleine wieder bei ihr ist, dann knuddl sie ganz doll. meins du denn, dass sie vllt wegen den backenzähnen nicht schlafen kann? wenn ja, dann gib ihr doch mal abends ein virbucol-zäpfchen. hab ich meinem mittleren immer gegeben in solchen zeiten, vor allem bei den backenzähnen. da konnte er dann auch mal bissl schlafen.
fluketwo
fluketwo | 16.01.2012
13 Antwort
@fluketwo danke für deine nette nachricht. Ich tippe mal dass das schlecht schlafen von den Zähnen kommt. Sie hat die ganze letzte Woche über immer erwähnt, dass sie aua an den Zähnen hat. Am Samstag hab ich dann den hinteren letzten Backenzahn gesehen und gemerkt, dass der auf der anderen Seite auch am durchbrechen ist. Ganz ehrlich...ich habe nicht mehr daran gedacht ihr ein Zäpfchen zu geben. Als die Schneide-, Eck- und ersten Backenzähne kamen, hab ich immer Zäpfchen gegeben aber jetzt hab ich irgendwie daran nicht gedacht. Wahrscheinlich, weil wir in Sachen Zähnen so lange Pause hatten. Ich glaub, der letzte Backenzahn kam so vor ca. 6 Monaten. Heut Nacht werd ich die Zäpfchen vorsichtshalber mal mit ans Bett nehmen.
mosel
mosel | 16.01.2012

ERFAHRE MEHR:

bin ich.eine schlechte Mama weil
19.07.2013 | 24 Antworten
streit mit mama was tun?
28.05.2011 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading