schmerzen noch wegen ks?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.01.2012 | 7 Antworten
am 15ten wurde ja unser kleiner per ks geholt, alles ist gut verheilt etc. gestern hab ich dann mit meiner kleinen getobt, ich leg mich dann immer auf den rücken und sie setzt sich auf meine angewinkelten schienbeine und ich las sie hüpfen, schmeiß sie aufm bett rum etc- sie liebt das ;-) hab ich gestern das erste mal seit der ss wieder mit ihr gemacht und gestern abend hatte ich dann unerträgliche schmerzen im unterleib, durfte die haut über der ks narbe nicht mal berühren so weh tats und bin mehfrach wegen den schmerzen aufgewacht, im laufe der nacht besserte sichs dann wieder und jetzt merk ich kaum noch was, kann das noch vom ks kommen??? ist ja eigentlich schon ne weile her deswegen dacht ich kann ich sozusagen wieder machen was ich will, hatte auch gegen abend nen fitz frisches blut am toilettenpapier, ist jetzt aber auch wieder weg, is das noch so lang empfindlich nach der op????
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Also mir wurde nach meinem KS gesagt 12 Wochen nicht schwer heben und auch sonst noch sehr vorsichtig sein. Mein Kaiserschnitt tut mir heute noch nach 10 Monaten ab und an weh wenn ich zu viel mache.
Niesebiese
Niesebiese | 08.01.2012
6 Antwort
glaub ich hätts auch nicht gemacht. würde auch spätestens montag mal zum arzt gehen und kontrollieren lassen. mein, en KS ist ja kein spaziergang. hatte ja selber einen und mir wurde bei überlastung
Rose294
Rose294 | 08.01.2012
5 Antwort
eigentlich nicht. da würd ich vllt mal zeitnah zum arzt gehn'.
Sternstunden
Sternstunden | 08.01.2012
4 Antwort
ach so..naja dennoch würd ich da nochma nachschauen lassen bzw das auf jeden fall mit ansagen was vorgefallen is
gina87
gina87 | 08.01.2012
3 Antwort
@gina87 hab vergessen zu schreiben 15.11 wurde er geholt ist also bisi länger her :-) hab am 10ten eh nachsorge dachte aber da könne jetz nix mehr passieren
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2012
2 Antwort
naja so rumtoben knapp 3, 5 wochen nach soner op, würde ich ehrlich gesagt vermeiden.. würde da auch lieber jetzt ma jemanden raufschauen lassen bei derartigen schmerzen und blut..
gina87
gina87 | 08.01.2012
1 Antwort
huch! ich würde da mal dein fa drauf kucken lassen. bei solchen schmerzen und danach blut... nicht dass etwas an deiner narbe an der gebärmutter ist!
tate
tate | 08.01.2012

ERFAHRE MEHR:

Ab wann Brustschmerzen in der SS
02.02.2015 | 12 Antworten
Schmerzen nach Einsetzen von Mirena
17.08.2013 | 12 Antworten
mensschmerzen aber keine Periode?!
19.03.2011 | 8 Antworten
41 ssw und menstruationsartige schmerzen
15.11.2010 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading