das interresiert mich

jodojo09
jodojo09
06.01.2012 | 7 Antworten
hallo, ich habe eine freundin die jedes mal wenn ich auf besuch bin ein neues möbelstück oder elektroteil da stehen hat all das kauft sie sich bei neckermann auf ratenkauf...gibt es den da keine grenze wieviel man kauft auf raten?ich persönlich halte nix davon und kaufe mir nur das was ich mir leisten kann!interesieren würde mich es trotzdem mal den meine freundin will mir nix dazu sagen!

danke für eure antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
also bis 1000euro kann man dirt durchweg bestellen... dann hat man erstmal ne Pause drin wo Neckermann nichts rausschickt da muss man ungefähr 2-3mon die nächsten bestehenden Raten bezahlen um z.b. den Wert des NEUEN Gegenstandes wieder als Rate aufnehmen zu können. Also sprich kauf ich mir jetzt was für 900euro u etwas für 100euro u will mir nächsten Monat was für 200euro noch bestellen so muss ich ERSTMAL 200euro mind an Rate abbezahlt haben dabei kommts natürlich an wie die LAufzeiten der Raten sind. Joar... wir kaufen schon öfters auf Raten gerade unser neues Schlafzimmer u dann kam noch unverhofft de Waschmaschine hinzu aber wir wussten bzw wissen wir könns abzahlen in wenigen Laufzeiten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.01.2012
6 Antwort
Es gibt da schon ein Limit, aber wie hoch das ist, kann ich jetzt nicht sagen. Ich kaufe da auch auf Raten. Habe damals eine Küche gekauft, weil wir umgezogen sind und die alte Küche vom alten Vermieter war. Habe sie auf 12 Raten gekauft, weil ich sie nicht auf einen Schlag bezahlen konnte. Ich mache es aber so, dass ich mir etwas auf Raten bestelle und das dann erst abzahle, bevor ich wieder was bestelle.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.01.2012
5 Antwort
Ich halte davon garn Nix was Ich nicht bezahlen kann kauf Ich auch nicht schon garn net ein Möbelstück oder Elektrogerät.....
rosafant1980
rosafant1980 | 06.01.2012
4 Antwort
ALso ich bin generell der gleichen Meinung wie Du... wer es sich nicht leisten kann, sollte es lassen... Ratenkauf ist nichts!!! Ist allerdings auch immer unterschiedlich... Es gibt auch Familien, die zB ein neues Auto benötigen um ihrem Beruf nach zu gehen und es nur auf Raten kaufen können... da mache ich Unterschiede.. für unnötige Dinge wie Fernseher, Elektrosachen wie Playstation oder sowas finde ICH muss sowas nicht sein... Auf Pump kaufen ist nichts worauf jemand stolz sein kann... Ratenkauf kann "jeder" Weiss gar nicht wie das genau läuft, ob es da Grenzen gibt in der Höhe des "Kredits"... Hängt vielleicht auch vom Einkommen ab?! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.01.2012
3 Antwort
@Fabienne2008 echt??das ist meine angst das es ihr irgendwann über den kopf wächst!sie kann für 1000 von euro dort wahllos bestellen?hmm find ich nicht gut!ich dachte immer da gibt es grenzen!
jodojo09
jodojo09 | 06.01.2012
2 Antwort
Nööö solang sie es bezahlt ist es egal wenn sie es nicht bezahlt dann kommen Mahnung usw
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.01.2012
1 Antwort
ich bezahle auch nur per vorkasse oder nachnahme ist besser so! so weiß man was man gekauft hat ohne schulden zu machen!
mamilovesarah
mamilovesarah | 06.01.2012

ERFAHRE MEHR:

Wo und wann war euer Blasensprung?
04.04.2012 | 18 Antworten
Risikoschwangerschaft und arbeiten
12.10.2011 | 17 Antworten
er will einfach nicht
13.07.2011 | 8 Antworten
hab da mal ne frage
05.04.2011 | 23 Antworten
DIE GERECHTIGKEIT HAT GESIEGT!
18.04.2010 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading