Wird das irgendwann noch besser?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
21.12.2011 | 17 Antworten
glaube ich kriege langsam depris.bin eben nach der wanne am spiegel vorbeigegangen und könnte echt heulen, wiege jetzt 2kilo weniger wie vor der ss sprich 67kilo bei 170cm also alles im grünen bereich aber über der ks narbe ist ne richtig eklige haut-speckfalte...dank der sieht man die narbe net das is aber auch der einzige "vorteil", gestern hat mich "mein freund" nennen wir ihn mal so, ist einfacher als alles zu erklären, gefragt wie die naht verheilt sei und wollte mein shirt hochziehen, hab ihm fast eine gelangt aus reflex, will absolut nicht das mich irgendwer so sieht, will mcih selbst ja nichmal ansehen, zwischen bauch und der naht tuts mitlerweile auch richtig weh weils leicht aufeinanderliegt, dazwischen natürlich schwitzt und reibt und das mit 67kilo!!!! normalerweise kenn ich sowas von stark übergewichtigen die fettfalten haben aber doch net mit normalgewicht...jetzt ab freitag will er über die feiertage dann hier übernachten um mehr von seinem kleinen zu haben, mir grauts jetzt schon so davor weil ich net will das er auch nur den versuch startet im bett rüber zu langen un mich anzufassen, ich ekle mich echt vor mir selber und weiß nichtmal warum ich das so extrem habe, gings wem nach der ss ähnlich und wurde das irgendwann besser??? habt ihr euch mit der optik irgendwann abgefunden??? hab auch keine ahnung was für sport ich für den bereich des bauchs machen könnte damit das irgendwie weggeht oder besser wird, oder ob vll einfach noch ne ecke abspecken hilft....zum glück ists winter und ich kann schlabber pullis tragen aber mir grauts jetzt schon vorm sommer, der bauch an sich hat sich jetzt schon super zurückgebildet aber diese falte da tut sich garnix, befürchte die bleibt
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
gehst du denn nicht zur rückbildungsgymnastik? da wird dir genug für deinen bauch und dein becken gezeigt..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.12.2011
2 Antwort
@knisterle ne weiß leider net wo ich die kids solang lassen sollte
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.12.2011
3 Antwort
bei manchen einrichtungen kann man die kinder auch mitnehmen.. sind denn dein kinder ständig bei dir hast du keinen der sie dir mal für eine stunde abnehmen kann? oder gehn se ned in die kita ..was is mit oma und opa, babysitting... die rückbildung ist sehr wichtig für den körper..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.12.2011
4 Antwort
@knisterle die kleine geht zwar in den kiga aber steven ist nen problemkind und nur am schreien und motzen, oma und opa sind damit leider völlig überfordert daher hab ich den kleinen sozusagen ständig um mich und mit pech würde er dann dort nur rabatz veranstalten und ich käme eh zu nix, bin ihn auch hier meist nur am beruhigen, rumtragen usw
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.12.2011
5 Antwort
@fluffy81 er ist ein problemkind?! Öö.. ist das das kind, was jetzt erst geboren wurde?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.12.2011
6 Antwort
@knisterle jep, er ist leider recht unzufrieden mit sich und dem rest der welt und eben nur am meckern und mit problemkind meine ich eben nicht einfach zu händeln deshalb trauen sich meine elten nicht ran und der pa ist schon nach 30min restlos überfordert und mit den nerven am ende, zum glück bin ich beo sowas die ruhe selbst....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.12.2011
7 Antwort
Den kleinen kannst doch mitnehmen ich finds wichtig n rückbildungskurs zu machen frag deine hebi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.12.2011
8 Antwort
warst du mal beim arzt oder osteopathen, vielleicht hat er eine blockade, wenn er immer so unzufrieden ist, oder er hat schmerzen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.12.2011
9 Antwort
@knisterle hab ich schon dran gedacht aber er lässt sich meist beruhigen wenn ich ihn auf dem arm hab und mit ihm laufe- aber eben leider nur bei mir- hab auch schon vermutet das es am ks liegt und er deshalb vll probleme hat, er ist sehr auf mich fixiert und folgt mir immer mit den augen egal wo ich hingehe und muß mich immer sehen sonst gehts theater los, aline ist zwar auch nen ks kind aber sie hatte diese probleme nicht ganz im gegenteil
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.12.2011
10 Antwort
gerade ein kaiserschnitt ist ne sehr schwere geburt für ein kleines baby, da solltest du auf jeden fall mal zu einem heilpraktiker also osteopathen gehen, das er sich dein baby mal anschaut. schlecht ist es in keinem fall und du kannst wenigstens die sache ausschließen, das er eventuell schmerzen hat... würde also ned nur dran denkne, sondern auch handeln.. oft gibt es einen grund, wenn ein baby so "problematisch" ist... -> schmerzen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.12.2011
11 Antwort
@knisterle meine "hauptvermutung" war ja bisher immer die blähungen, er bekommt ja zu jeder flasche sab tropfen, zusätzlich kümmeltee mit rein, ich massiere seinen bauch, fahre mit seinen beinchen fahrrad aber trotz allem quält er sich beim pupsen so das er hochrot anläuft und am hinterkopf richtig anfängt zu schwitzen deshalb war meine bisherige vermutungen es liegt an den blähungen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.12.2011
12 Antwort
also ich hatte diese falte schon nach dem ersten ks und sie ging nicht mehr weg damals hatt es mir nicht soviel ausgemacht aber jetz 4 wochen später geht es mir genauso wie mir ich versuche den bauch eigentlich nur zu verstecken und mein menne darf ihn auch nicht anfassen. und das mit dem kleinen könnte schon durch den ks sein bei meinem sohn war es die ersten acht wochen so ich habe ihn nur auf dem bauch gehabt oder auf der brust rumgetragen wehe er war woanders vielleicht hat er einfach das bedürfniss bei dir zu sein.
kathi2804
kathi2804 | 21.12.2011
13 Antwort
blähungen hatte unserer auch ganz arg, aber wenn du die sab-tropfen in die flasche machst, bringen sie nichts, du musst die tropfen mit einem löffel vor der flasche geben. die tropfen müssen im bauch sein, bevor die milch kommt. wenn die dann kommt und im bauch schäumt, helfen die sab-tropfen viel besser, die bläschen aufzulösen. was bei unserem auch fast wunder bewirkt hat war ein warmes kirschkernkissen wenn er sich gequält hat und kümmelsalbe im uhrzeigersinn einmassiern um den bauchnabel... es gibt außerdem noch kümmelzäpfchen in der apotheke, hat unserem auch geholfen...... wünsche deinem kleinen baldige besserung. .bei unserem war es auf schlag mit 3 monaten vorbei...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.12.2011
14 Antwort
@knisterle ja die tropfen bekommt er auch vorher, den tee mache ich mit in die flasche, hab es jetzt ne woche probiert und werd jetzt auch noch was zusätzlich holen da es leider einfach nicht ausreichend hilft, hatte den fehler mit den tropfen in die flasche nämlich erst gemacht aber der kinderarzt wies mich drauf hin das das so nicht viel bringt, nen bischen hats gebracht, er hat jetzt regelmäßig stuhlgang und nicht mehr bei jedem windelwechseln ist was drin und es ist nicht mehr so fest aber er quält sich leider immernoch...will morgen nochmal in die apo noch was zusätzlich holen hoffe das verschafft ihm endlich linderung denn mir tuts immer selber weh wenn ich den kleinen so seh
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.12.2011
15 Antwort
@fluffy81 den kleinen kannst du tatsächlich mit zur rückbildung nehmen, frag einfach mal deine hebamme, nach ner nummer von marie, die macht die rückbildung...
TigerEnte10
TigerEnte10 | 22.12.2011
16 Antwort
das gleiche problem habe ich auch nick wird am 3 januar 4 monate und die falte is extrem und er hat wenn dann gut gepupst kann dir auch kümmelöl empfehlen hatte ich gleich im vorfeld gekauft kannte es von meinen anderen beiden kindern.
lafra996
lafra996 | 22.12.2011
17 Antwort
@lafra996 ja hab mir auch ernsthaft schon gedanken über ne bauchdeckenstraffung gemacht, so will ich net mein lebenlang rumrennen, zumal man ja im sommer auch schwitzt und die falte liegt so nen zentimeter auf der narbe auf sprich dadrunter schwitzts dann richtig und wird wund usw....ich hatte zwar noch nie den traumbauch und immer nen paar gramm bauchfett und damit kann ich gut leben aber so ne fettfalte das is mir zu viel des guten, so trau ich mich ja nie wieder an den see oder ins schwimmbad!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.12.2011

ERFAHRE MEHR:

Was ist besser Zestica oder Pre-Seed?
21.01.2014 | 4 Antworten
Wird immer besser..
10.11.2012 | 21 Antworten
besser schwanger werden im Winter?
24.07.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading