muss mich mal auskotzen! heute kam ein Paket meiner Schwiegereltern

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
19.12.2011 | 17 Antworten
für Weihnachten.In dem Paket war alles lieblos durcheinander geschmissen.Für meinen Sohn ist nen Lernlaptob drin von Puh und nen Lalender von Puh der aber schon geknickt ist weil sie den unten reingeqetscht hat obwohl er viel zu breit ist.
So für meine kleine 1 Jahr! ist ein Puppenbett und eine Puppe drin beides ab einem Alter von 3 Jahren zu verwenden.Es ist das Bett von Roba Fienchen wenn das jemandem was sagt.Würde ich ihr das geben wäre entweder sie oder mein Großer ein Auge los denn mit der Metallstange würden die sich sämtliche verletzungen zufügen.Für uns (sie fragte mich noch was wir uns wünschen???? ich sagte einen Gutschein für etwas was wir mal als Paar machen können...ein Kinobesuch oder weis ich was.naja es ist ein Glasteller mit Weihnachtsmotiv geworden.Sieht hübsch aus aber davon haben wir genug so das ich sie nach dem Umzug nicht mal ausgepackt habe.Das beste ist ja kein Paket ist eingepackt gewesen nicht mal ne schleife drum.so mit Folie oder wie es eben gelievert wird war das da drin.
Und wenn man es so sieht hat meine kleine nichts denn das Bett kann sie ja nicht nehmen.selbst ohne stange was will eine 1 jährige mit nem Puppenbett? die würde sich reinlegen und es wäre kaputt.
ahhhh
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
jetzt vielleicht. kann sein, dass sich das irgendwann ändert. und emma braucht auch irgendwann mal ein eigenes bett
goldfischi
goldfischi | 19.12.2011
16 Antwort
Alle bis auf Deine Schwiegereltern Reg Dich doch net darüber auf ist es net derwert leg das Ding zur Seite wenn Ihr Glück hat ändert sich Deine Maus und sie Spielt mal damit oder verschenks oder verkaufs.
rosafant1980
rosafant1980 | 19.12.2011
15 Antwort
anders ausgedrückt meine kleine hasst puppen auser ihrer emma und alle wissen das!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.12.2011
14 Antwort
naja..mit einem jahr ist ihr weihnachten ja eh noch nicht so bewusst..deine schwiegereltern habens doch gut gemeint..und leider total daneben gegriffen..aber du sprichst hier immerhin von geschenken =) für nächstes jahr ist das puppenbett dann vielleicht was..und dann freut ihr euch, dass ihr es habt
goldfischi
goldfischi | 19.12.2011
13 Antwort
meine kleine mag keine Puppen.sie hat ne kusachelpuppe die liebt sie alle anderen puppen schaut sie nicht mal mit dem hintern an
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.12.2011
12 Antwort
die puppe hat sie doch..meine tochter ist in dem alten schon total auf puppen abgefahren. den rest kann ich natürlich verstehen
goldfischi
goldfischi | 19.12.2011
11 Antwort
Hä?? Was daran so schlimm???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.12.2011
10 Antwort
Hallo finde Ich jetzt auch net schlimm mit dem Puppenbett dann läßt sie halt nur unter Aufsicht spielen oder tust es noch beiseite ein halbes Jahr immerhin hat sie was geschickt der wille war da.
rosafant1980
rosafant1980 | 19.12.2011
9 Antwort
Tut mir leid, aber ich verstehe dein Problem nicht. Warum kann eine einjährige nicht mit einem Puppenbett spielen? Man kann es den Kindern, auch in dem Alter, doch schon erklären wie man damit spielt. Was der Sinn dahinter ist. Die Stange würde ich einfach abmachen. Das einzige was mich auch etwas ärgern würde wäre, dass es nicht komplett eingepackt war. Aber gut kann man auch drüber weg gucken. Und das mit diesem Teller, ist eigentlich typisch. Dann bekommt sie halt auch was "nettes" und gut ist.
Jinja87
Jinja87 | 19.12.2011
8 Antwort
@taunusmaedel stimme Dir da zu.Meine "Nichte" hat damals als sie 1 JAhr alt war einen Puppenwagen von den Großeltern bekommen.Ich denke wenn man dem Kind gut und geduldige erklärt das man sich da nicht selber rein legt, wird sie es spielerisch lernen. Unser Sohn hat auch in dem ALter einen Puppenwagen bekommen und er ist eigentlich nie auf die Idee gekommen sich rein zu legen, er weiß da darf nur die Puppe rein. Lass die Satnge einfach ab. Mit dem einpacken find ich etwas schade, jedoch hatten wir mal das Pech bei de rPost das die Geschnek eingepackt waren und als es ankam war das ganze Geschenkpapier hinüber, da frage ich mich auch ob ich es beim versendet einpacken würde. Das mit Kalender fin ich allerdings auch sehr ärgerlich. Un dvon dem Weihnachtstelle rhabt ihr ja eh nicht wirklich was, den sowas stellt man sich ja net das ganze JAhr übe rhin.
Mama092006
Mama092006 | 19.12.2011
7 Antwort
das is hart. was soll eine einjährige mit einem puppenbett!!! habe keine worte dafür!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.12.2011
6 Antwort
Meine schwiemutter gibt Geld und wir sollen was kaufen, bevor sie was falsches kauft. Aber meine Schwägerin kauft immer im secondhandladen. Ansich kein Problem, aber letztes Jahr hat sie meiner Tochter, da grad 3 geworden, so ein elektrospiel wo man mit zwei stiften 2 zusammengehörende Wörter finden muss. Ab 8jahre. Da hab ich zu ihr gesagt toll, sie macht ja nächstes Jahr schon Abitur. Manche Leute sind einfach so.
wossi2007
wossi2007 | 19.12.2011
5 Antwort
wobei ich finde man kann auch kleinen Kindern so ein puppenbett und de Puppe geben. Halt unter Aufsicht. Aber sooo schlimm finde ich das jetzt nicht. Meine Nichte bekam sowas zum 1. Geburtstag. Natürlich konnte sie anfangs noch nicht "perfekt" damit spielen - aber das lernt man doch. Und da ist es wie mit Puppenwagen. Man muss einfach sagen: Nicht reinlegen, dann lernen es die Kids auch... Und man kann doch nicht immer nur das SPielzeug kaufen was man in dem Moment grad brauchen kann. Unser Sohn zb hat im Februar Geburtstag. Da bekommt er oft was was er erst frühestens 1/2 später nutzen/bespielen/brauchen kann... Finde das absolut nicht schlimm. Klar, dass alles nicht eingepackt ist ist doof. Aber ich reduzier das auch beim wegschicken. Das Papier, die Schleifen... erstens braucht man dann größere Pakete, zweitens hat alles mehr Gewicht - und im Endeffekt wirds doch weggeschmissen.
taunusmaedel
taunusmaedel | 19.12.2011
4 Antwort
Bei euch ist immerhin ein Paket angekommen. ;o) Das Paket meiner Schwiegereltern steht immer noch bei denen rum, weil sie es partout nicht schaffen, zur Post zu gehen. Oder sagen wir: Angeblich steht es bei denen rum. Schätze mal, das waren wieder nur leere Worte und da kommt auch nichts mehr. ;o) Aber was solls... wer nichts erwartet wird auch nicht enttäuscht. ;o) Wünsche euch dennoch schöne Weihnachten.
Snugglin
Snugglin | 19.12.2011
3 Antwort
ok ich versteh dich da voll und ganz. vorallem wenn sie euch noch fragt was ihr wollt.und dann aus schur was anderes kauft verkauf das puppenbett oder frag sie nach dem kassenbon wenn sie sagt wieso sag wie es ist die kleine kann nix damit anfangen.
Schneewitchen24
Schneewitchen24 | 19.12.2011
2 Antwort
hört sich nach keinem guten verhältniss zwischen euch an irgendwie
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.12.2011
1 Antwort
blöd sowas....
Amore0010
Amore0010 | 19.12.2011

ERFAHRE MEHR:

Erfahrung Familien plus paket barmer
05.10.2017 | 0 Antworten
Heute war CT
13.12.2012 | 1 Antwort
auskotzen was soll ich nur tun?
18.01.2012 | 16 Antworten
muss mich mal auskotzen
09.10.2011 | 3 Antworten
Heute FA 5+1
16.07.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading