Kinderwagen - Betrug?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.11.2011 | 20 Antworten
Habe heute einen gebrauchten Kinderwagen angeguckt und gekauft. Hatte es nicht weit bis nach Hause, weshalb er nicht wirklich "ausgefahren" wurde.

Der Wagen soll 10 Monate alt sein, Rechnung gibts nicht mehr. Er sah wirklich 1a aus! Jetzt war ich eben mit meinem Sohn unterwegs und stelle fest, dass ein Rad ständig festhängt, blockiert, wenn man etwas langsamer geht. Es muss quasi halb hinterher gezogen werden. Da ist dann wohl der Grund, wieso der Kinderwagen verkauft wurde, da er ein super Sportwagen ist!

Was soll ich denn jetzt machen? oO Was würdet ihr jetzt machen?

Bin stinksauer!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Von dem Defekt stand NICHTS in der Beschreibung, da stand, dass er in sehr gutem Zustand ist, was schlichtweg gelogen war, was die Fahrtüchtigkeit angeht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2011
2 Antwort
also hast du ihn von privat gekauft? ich würde den einfach zurück bringen...denn der zustand entsprach ja nun mal nicht der beschreibung. aber du kannst natürlich pech haben, dass die sich quer stellen...dann könntest du vll ne anzeige wegen betrug machen, aber ich glaub dafür is der aufwand zu groß. lg
SusiTwins
SusiTwins | 25.11.2011
3 Antwort
setz dich mit den verkäufern in verbindung zwecks einer preiserlassung... vllt muss das rad ja nur geölt werden oder etwas klemmt einfach nur etwas was zu beheben ist...sollte das nicht der fall sein kinderwagen zurückgeben und geld geben lassen lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2011
4 Antwort
Zurückgeben und Geld geben lassen... :/ Ich glaub jawohl nicht, dass sie das machen. Die gehen nicht mal ans Telefon, die Schweine. :( Ich bin echt wütend.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2011
5 Antwort
feststellbremse evtl. drin? :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2011
6 Antwort
@zirkum würde auf jedenfall Kontakt mit denen aufnehmen, am besten selber hin, nimm dir noch jemand mit. Und versuch einen Preisnachlass auszuschlagen oder die sollen dir das Geld wieder geben und du gibst den Wagen zurück. Haste mal geschaut warum das blokiert? Vielleicht hat sich auch nur ein Steinchen oder so irgendwo reingeschafft. Im Zweifel sollen die Verkäufer schauen, dass der Wagen wieder fahren kann und sollen das Problem beheben.
Lydia85
Lydia85 | 25.11.2011
7 Antwort
@amysmom Nein, alles probiert. Das linke vordere Schwenkrad blockiert, wenn man langsam fährt und stellt sich quer, dass man nicht mehr von der Stelle kommt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2011
8 Antwort
Puhhh das ist ja mal total fies was die da gemacht haben? Hast du dir keine Quittung ausschreiben lassen? Wieso haben die den Kiwa denn verkauft nannten Sie keinen Grund? Hmmm also wenn das von Privat ist, und die sich querstellen hast du wohl Pech gehabt.Da kannst du nicht viel machen auser den selbst versuchen los zuwerden. Anzeige zu erstatten für nen Kaputten Kiwa ist glaub ich auch zu überflüssig da die Kosten dafür warscheinlich höher sind, als der Kiwa selbst.
Jungemama2287
Jungemama2287 | 25.11.2011
9 Antwort
Sowas ist immer schwierig. Wenn er von privat ist sowieso. Da kann man höchstens was wegen vorsätzlichkeit versuchen.
Rose294
Rose294 | 25.11.2011
10 Antwort
Hmmm ich glaube da hast du mal richtig Pech... Denn da du es von Privat gekauft hast und dir den Wagen angeguckt hast und auch ausprobieren konntest, hättest du es merken können. Daher ist der Aufwand für eine Anzeige viel zu hoch. Weil du Pech haben und den Kürzeren ziehen würdest. Du kannst natürlich versuchen Kontakt aufzunehmen und so eine Einigung zu finden. Aber rechtlich stehst du leider schlecht da.
Jinja87
Jinja87 | 25.11.2011
11 Antwort
das ist ne Sauerrei! Kannst du evtl. den Hersteller kontaktieren und das problem schildern - vielleicht wissen die einen rat, wie man das rad reparieren kann oder können dir einen händler für ersatzräder empfehlen. klar, musst du dafür auch wieder was bezahlen, aber besser als n kaputter kiwa. Besser wärs natürlich, die würden das ersatzrad zahlen... lg
Saridia
Saridia | 25.11.2011
12 Antwort
Ich weiß nicht, wie ich das anpacken soll. Da der Fahrtweg bis dahin ziemlich weit ist, will ich ja nicht vor verschlossener Tür stehen, aber wenn ich anrufe habe ich auch Angst, dass die einfach auflegen oder so. Ich hab irgendwie Schiss. Wenn ihr in meiner Situation wärt, wie würdet ihr handeln?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2011
13 Antwort
Warum ist der Fahrtweg zu weit, aber als du ihn gekauft hast, hattest du es nicht weit nach Hause um den Wagen richtig auszufahren??? Und warum hast du Angst dass DIE auflegen? Was soll denn da passieren??? Entweder willst du Gerechtigkeit, dann musst du was dafür tun, indem du Kontakt aufnimmst oder du probierst es über Polizei, obwohl das für die mit Sicherheit eine Lapalie ist. Das wäre mir unangenehmer, als anzurufen oder hinzufahren
Jinja87
Jinja87 | 25.11.2011
14 Antwort
Warum ist der Fahrtweg zu weit, aber als du ihn gekauft hast, hattest du es nicht weit nach Hause um den Wagen richtig auszufahren??? Und warum hast du Angst dass DIE auflegen? Was soll denn da passieren??? Entweder willst du Gerechtigkeit, dann musst du was dafür tun, indem du Kontakt aufnimmst oder du probierst es über Polizei, obwohl das für die mit Sicherheit eine Lapalie ist. Das wäre mir unangenehmer, als anzurufen oder hinzufahren
Jinja87
Jinja87 | 25.11.2011
15 Antwort
Generell würde ich wenn mit unterdrückter nummer anrufen. Dann können sie vorerst nur abnehmen. Sollten sie auflegen würde ich kommenden sonntag da aufkreuzen. Denn da ist die chance noch am höchsten das die zuhause sind. Viel glück.
Rose294
Rose294 | 25.11.2011
16 Antwort
Warum ist der Fahrtweg zu weit, aber als du ihn gekauft hast, hattest du es nicht weit nach Hause um den Wagen richtig auszufahren??? Und warum hast du Angst dass DIE auflegen? Was soll denn da passieren??? Entweder willst du Gerechtigkeit, dann musst du was dafür tun, indem du Kontakt aufnimmst oder du probierst es über Polizei, obwohl das für die mit Sicherheit eine Lapalie ist. Das wäre mir unangenehmer, als anzurufen oder hinzufahren
Jinja87
Jinja87 | 25.11.2011
17 Antwort
@Jinja87 Der Fahrtweg mit dem Auto ist halt sehr weit, ist doch klar zu verstehen oder? :D Ich habe mich grad schlau gemacht, ich habe keinerlei Rechte, weil ich vor ORt war und testen konnte. Ich werde das Ding als defekt weiter verkaufen und gut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2011
18 Antwort
Ich weiß gar nich, was ich denen sagen soll. Die haben JETZT keine Schuld mehr, weil ich ihn gekauft habe. :(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2011
19 Antwort
Bevor du ihn - wahrscheinlich mit Verlust - weiter verkaufst, würde ich erstmal prüfen, wie teuer nen neues Rad wär? Superärgerlich ist es, aber wenn der KiWa sonst top in Ordnung ist...
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 25.11.2011
20 Antwort
@AliceimWunderla Ja, mach ich jetzt auch. Morgen zum Babymarkt DOrtmund.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2011

ERFAHRE MEHR:

Welcher Kinderwagen?!
13.03.2013 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading