⎯ Wir lieben Familie ⎯

Phantasie beim Essen "kochen" gefragt!

Moppelchen71
Moppelchen71
15.11.2011 | 33 Antworten
So, die Damen, dann mal heute eine Herasforderung an die kreativen Köche unter Euch:
Da ich als Begleitperson für meinen kleinen Sohn nicht bei ihm auf Intensivstation übernachten kann, bin ich über das KH in einem wirklich tollen Hotel untergebracht. Möchte ich abends eine Kleinigkeit warm essen, müsste ich dafür allerdings auch entsprechend in die Tasche greifen oder die Imbissläden der Umgebung abklappern, was ebenfalls ins Geld geht und auf Dauer auch irgendwann aus dem Hals hängt.

Nun habe ich ein tolles Küchenutensil ins Zimmer bekommen: einen Wasserkocher.
Spitze, jetzt kann ich mir diese äußerst gesunden und so wohlschmeckenden Instantnudeln und 5-min-Terrinen machen! (hunger)


(kotz)

Nein, im Ernst, die hängen einem spätestens am 3. Tag aus den Ohren raus!
Nun meine Frage an die kreativen Köche unter Euch: was kann ich mit Wasserkocher noch so zaubern (außer Suppen mit Instantbrühe) oder wie kann ich welche Terrinen und Instantnudeln wie verfeinern, dass sie nicht ganz so schrecklich künstlich und ungesund schmecken?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

Noch keine Antworten 😐
Hast Du eine Antwort auf Moppelchen71´s Frage?

«3 von 3

ERFAHRE MEHR:

Euer Liedtextwissen ist gefragt!
09.04.2015 | 7 Antworten
wenn das jugendamt das kind holt
14.09.2010 | 30 Antworten
EURE IDEEN SIND GEFRAGT BITTE?
02.07.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x