wie lang daran glauben?

kloibi100
kloibi100
11.11.2011 | 12 Antworten
wie lang haben eure kinder ans christkind oder weihnachtsmann geglaubt? wann sind sie sich drauf gekommen, das eig. mama und papa das zeug kaufen und unter den baum stellen? mein sohn is grad 6 und ich hab so die befürchtung das er es bald mal von klassenkollegen erfährt ... wär jetzt nicht schlimm, is dann halt ne kinderillusion weg, und das is schade!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
glauben
frag ihn doch erstmal wie seine schul freunde darüber denken. und wenn er sagt sie glauben net dran dann könnt ihr es ihm sagen besser so als wenn er dann ausgelacht wird das wäre glaube ich viel schlimmer und denke mal 6 ist nen gutes alter dafür
Patricia1987
Patricia1987 | 12.11.2011
11 Antwort
Also
unser ist jetzt 5 Jahre alt . Er sagt zwar immer was vom Weihnachtsmann aber so sagt er dann auch das wir ihm das schenken. Irgendwie ein bisschen was von beidem. Er mag diese Geschichten vom Weihnachtsmann .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2011
10 Antwort
...
also mein großer ist 7 jahre und weiss, dass es den weihnachtsmann in dem sinne nicht gibt. trotzdem schreibt er wunschzettel und freut sich wenn mama ende november anfang dezember, den großen wichtigen termin mit dem weihnachtsmann hat. mein kleiner glaubt natürlich voll dran und die kleine weiss natürlich noch nicht was los ist.
Schnucke85
Schnucke85 | 11.11.2011
9 Antwort
...
meine ist 5 einhalb und glaubt noch dran. Hoffentlich nohc ne Weile
JACQUI85
JACQUI85 | 11.11.2011
8 Antwort
glauben und glaube ...
ich hab immer den verdacht, selbst wenn sies dann gehört haben, glauben sie trotzdem noch irgendwie ans christkind, den weihnachtsmann und das monster unterm bett. zumindestens wirds nie ganz ausgeschlossen..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2011
7 Antwort
...
Ich erinnere mich gar nimmer wie lange ich daran geglaubt habe... beim Osterhasen war es schnell vorbei, weil ich bei einem Spaziergang nicht genug abgelenkt war und mitbekommen habe wie meine Tante was im Gras versteckt hatte :-)
DodgeLady
DodgeLady | 11.11.2011
6 Antwort
huhu
mein neffe und des patenkind sind jetzt 6 und glauen beide noch ganz fest an weihnachtsmann. mein neffe fragt meine schwägerin die ganze zeit ob sie schon mit weihnachtsmann telefoniert hat und sein wunschzettel vorgelesen hat. jetzt kommt er seit neusten und will selber beim weihnachtsmann anrufen. bin mal gespannt wie lang es noch dauert bis sie nimmer dran glauben. meine zwei glauben noch fest dran, der große wenn net hören will sag ich immer das der weihnachtsmann alles sieht und wenn er net brav ist bringt er nix unterm baum
supimami2008
supimami2008 | 11.11.2011
5 Antwort
mein Großer
ist nun 6.Jahre und glaubt immer noch daran da jedes jahr mein Onkel kommt und den Werihnachtsmann spielt :) Bin gespannt wie der Kleine das erstemal auf denn Weihnachtsmann reagiert :P
Memories
Memories | 11.11.2011
4 Antwort
@Solo-Mami
ja das stimmt...meine schwester is 2 jahre jünger als ich..und ich glaubte in der 1./2. klasse rum nich mehr an den weihnachtsmann..auch wenn es tradition bei uns war, vor der bescherung ein gedicht aufzusagen oder ähnliches... naja ich stand einen abend paar tage vor heilig abend mit meiner schwester im bad und sie fing an mich zu ärgern und da haute ich nur raus "ich weiß ja was der weihnachtsmann dir bringt"..sie große augen und ich sagte "der bringt dir ne zahnbürste"...oh gott da hatte ich ja was gesagt..ging ihr nich ma um die tatsache das es ne zahnbürste war
gina87
gina87 | 11.11.2011
3 Antwort
***
Meine ist noch zwei daher glaubt er natürlich dran. Aber der Sohn unserer Nachbarin ist 10 und glaubt auch noch dran. Auch an die Zahnfee, etc. Aber in dem Alter finde ich es ein wenig heikel, weil das mit Sicherheit in der Schule zu Problemen führen kann. Aber grade am Anfang der Schule ist das noch süß. Ich glaube ich war auch sechs. Mein Bruder 7 und meine Schwester ist gerade acht geworden und glaubt auch noch dran.
Jinja87
Jinja87 | 11.11.2011
2 Antwort
Meine Kinder sind noch klein (knapp 5 und knapp 2 Jahre)
Sie glauben beide an den Weihnachtsmann. Und ich hoffe, das wird noch ganz lange so bleiben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2011
1 Antwort
auch so in dem Alter - mit der Schule ändert es sich ;O)
Und trotzdem - Kinder wollen daran glauben und auch wenn sie bereits erahnen oder gar schon wissen, dass die Eltern dahinter stecken spielen sie das schöne Spiel mit. Sie schreiben Wunschzettel an den Weihnachtsmann und schwärmen kleinen Geschwistern vor .... oder machen ihnen auch Angst, weil der weihnachtsmann sieht und erfährt alles ;O)) Mach da gar nix ... Weihnachtszeit ist schöne Zeit
Solo-Mami
Solo-Mami | 11.11.2011

ERFAHRE MEHR:

Glaubt ihr an Geister?
07.08.2013 | 17 Antworten
eben war der notarzt da (Vorsicht lang!)
04.07.2013 | 21 Antworten
Test positiv!
09.11.2012 | 11 Antworten
Ich kann es nicht glauben Mama zu werden
29.08.2012 | 14 Antworten
gefühlskarussell (lang)
18.03.2011 | 25 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading