Fieber messen bei 3,5 jährigen!Hilfe

Nicolino
Nicolino
20.10.2011 | 24 Antworten
Hallo,
mein Nico hat leicht erhöhte Temperatur 38, 1 und das Fieber messen im Popo ist nur noch eine einzige Qual!Nun würde ich gerne ein Fieberthermometer fürs Ohr kaufen, aber das gehen die meinungen ja auseinander!Naja, nun würde ich gerne wissen welches Ihr habt und welche Erfahrungen ihr damit gemacht habt!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

24 Antworten

[ Antworten von alt nach neu sortieren ]
24 Antwort
..
meine wurde im juli 3 und ich messe nach wie vor rektal bei ihr ... gibt auch null theater bei ihr..wenns heißt fieber messen, legt sie sich selber hin und zieht die hose runter und los geht..ich hab ein normale digitales aus der apotheke..glaube germatherm oder so heißt die firma..biegsame weiche spitze und messen innerhalb von sekunden..das dauert keine 20sekunden bis die gemessene temperatur steht und das ding piept..
gina87
gina87 | 27.10.2011
23 Antwort
...
Hallo, ich bin immer wieder Erstaunt über diese Verschiedenen Meinungen. Als ich vor einiger Zeit mit meiner Maus mal im KH war -mussten nur zur Kontrolle da bleiben, wurde ihr Fieber im Ohr gemessen. Ich habe die Schwester gefragt ob es denn nicht im Po gemessen wird. Sie sagte mir das diese "Kinderquälerei" im Normalfall nicht mehr gemacht wird. Die kleinen Schwankungen bei einem Guten!! Ohrthermometer zum Po sind im Toleranzbereich. Denn selbst im Po kann wenn man zweimal hintereinander misst schon mal 1 Grad unterschied liegen. Im Po wird nur bei Babys oder wenn ein Kind sehr Hohes Fieber hat gemessen. Sie hatten ein Thermometer von Braun. Das habe ich auch und bin zufrieden. Ich war mir nur bei einem mal sehr unsicher und habe noch mal im Po nachgemessen Ergebnis-: rechtes Ohr 37, 5 linkes Ohr 38, 6 und Po 38, 2. Also was den nun? So unterschiedlich kann das sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.10.2011
22 Antwort
@Moppelchen71
hallo, naja welches Kind liebt zb das Zähne Putzen? Also meine haben es gehasst, geschrien und sonst noch alles ... da hat auch gutes zureden nichts genützt. Trotzdem mussten sie da irgendwie durch ... ich konnte ja auch nicht sagen "ach naja, ihr wollt das nicht, dann lassen wirs" es gibt doch IMMER dinge die Kinder nicht mögen, aber die nunmal notwendig sind. Und ich finde es macht schon einen Unterschied ob ein Kind 39Fieber hat oder 40, wenns an der Messmethode liegt. LG
oOMamileinoO
oOMamileinoO | 20.10.2011
21 Antwort
@oOMamileinoO
Na wenn Du davon überzeugt bist, dass ein wirklich krankes Kind keinen Aufriss macht ... Ich habe da eben andere Erfahrungen und werde meine Kinder nicht zwingen oder in einen Klammergriff packen.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 20.10.2011
20 Antwort
Also
Da ich LG
oOMamileinoO
oOMamileinoO | 20.10.2011
19 Antwort
@Solo-Mami
Dass das die sicherste Methode ist, wssen wir ja. ABER eben nicht jedes Kind macht das mit. Versuch das mal mit Emmy, die kreischt und tritt dabei so um sich, dass man sie nicht mit guten Worten oder sonst etwas ablenken kann. Da bist Du froh wenigstens halbwegs Werte zu bekommen, wenn auch ungenaue.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 20.10.2011
18 Antwort
@Solo-Mami
Nein, ich habe so ein Digital aus der apotheke!
Nicolino
Nicolino | 20.10.2011
17 Antwort
@Nicolino
Ich kann mich daran erinnern, dass ich als Kind immer das Ding unterm Arm hatte - aber da war ich weitaus älter. Unterm Arm sagt man ist es am ungenausten, das Thermometer kann leicht verrutschen und die Körperkerntemperatur wird nicht unterm Arm gemessen, sondern in günstigster Position 1-2 cm rektal Ich hab meine Große damals etwas fester in ein Handtuch gewickelt, sie hatte in dem Alter auch so ihr Probleme mit dem Thermometer. Was das Messen unter der Zunge an geht - ich hab grade mal gegoogelt: Netdocktor schreibt, 1. rektal, 2. oral, 3. unterm Arm bei älteren Kindern und erst zum Schluss kam das Ohr auf der Position der genausten Messorte ... also wenn er net drauf rumkaut und im Po absolut nix gehtl, dann ausprobieren ... nen Qucksilber-Teil haste ja sicherlich net zu Hause
Solo-Mami
Solo-Mami | 20.10.2011
16 Antwort
@Solo-Mami
Ich würde a auch am liebsten Im Popo messen, aber dies ist nur möglich wenn mein mann Nico am oberkörper festhält und ich messe, also allein für mich unmöglich! Was hälst denn vom untern Arm messen, in Nicos alter?
Nicolino
Nicolino | 20.10.2011
15 Antwort
@Moppelchen71
Schnullertermometer sind äusserst ungenau und was die Messtemperatur betrifft gilt das gleiche wie bei der Ohrtemperatur - sie gibt auch unter der Zunge nicht die tatsächliche Fiebertemperatur wieder ... im Popo messen ist immer boch am sichersten und genausten LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 20.10.2011
14 Antwort
Du kannst da normal Fieberthermometer
Auch nehmen und unterm Arm messen oder unter der Zunge ... ansonsten die anderen Für Ohr und Stirn ... wir haben beide ... mein Großer mag das normale auch nicht ... wir haben eines von der Firma Braun ...
sweetmummi
sweetmummi | 20.10.2011
13 Antwort
Wenn Du nicht eins der Teuersten nimmst würde ich mich da nicht drauf verlassen
zumal die Ohrtemperatur IMMER von der Rumpftemperatur abweicht LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 20.10.2011
12 Antwort
@Moppelchen71
Einfach unter die Zunge, nun das werd ich dann auch mal probieren, denn dieses thermometer was ich kaufen wollte, kostet 99Euro und die könnte ich mir ja dann sparen!
Nicolino
Nicolino | 20.10.2011
11 Antwort
@quentchen
Unter Arm ach schon in dem Alter?
Nicolino
Nicolino | 20.10.2011
10 Antwort
...
Also mein Sohn ist auch 3, 5 und ich messe mittlerweile wie bei uns großen auch.. entweder im Mund oder unterm Arm.. Er versteht doch, daß er mal kurz ruhig sitzen bleiben muss, bis es piept. Liebe Grüße
quentchen
quentchen | 20.10.2011
9 Antwort
@Nicolino
Ganz normales Thermometer in den Mund, unter die Zunge oder so eine Art Schnullerthermometer.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 20.10.2011
8 Antwort
@Nicolino
Du, Romy brüllt auch als wollten ihr was sonstwas antun. Aber da muss sie durch. Sobald es dann mal im Popo ist, gehts dann auch, sie heult zwar weiter, aber ergibt sich. Ne Belohnung bekommt sie dann auch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.10.2011
7 Antwort
@Moppelchen71
*grmpf* Danke für die Info, dann spar ich das Geld bzw. setz es für Oropax und Valium ein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.10.2011
6 Antwort
@Moppelchen71
Oralthermometer kenne ich gar nicht!
Nicolino
Nicolino | 20.10.2011
5 Antwort
@Passwort
Ich kann Nico beqautschen wie ich will, bringt absolut gar nichts!Er schreit so sehr das man denken könnte ich würde ihm sonstwas tun!
Nicolino
Nicolino | 20.10.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Fieber Messen
14.03.2015 | 10 Antworten
iro-schnitt bei nem 3 jährigen
04.02.2012 | 17 Antworten
wie messen und wiegen bei u7?
23.01.2012 | 11 Antworten
Temperatur vor mens höher?
17.03.2011 | 3 Antworten
heiße rote ohren
06.03.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading