Fensterscheiben durch Sidolin und Co Blind? und wie bekomm ich Fenster streifenfrei?!

ref-on-ice
ref-on-ice
02.10.2011 | 11 Antworten
HUHU,

ja lacht nicht, ich hab grad das putzen angefangen :D

Und hab mich gestern mit einer Freundin (43 Jahre alt) unterhalten, bzgl wie bekomm ich Fenster STREIFENFREI.

Da meinte die, dass Sidolin und Co (Glasreiniger) die Scheiben blind machen und dass meine Streifen der Anfang sind?

Ernsthaft???

Also meine Mama putzt seit Jahrzenten damit und ich hab es auch nicht anders gelernt. Nur ihre Scheiben werden streifenfrei und meine nicht.

HILFE :(

Dankööö Tanja
PS: Muss ja alles perfekt aussehen, Zwerg hat ja morgen in der Woche Geburtstag :D hihi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von alt nach neu sortieren ]
11 Antwort
huhu
also ich nehme immer NUR wasser und 1-2 tropfen spüli, tue damit meine fenster putzen und tue mit dem teil einfach abziehen mehr nicht und die fenster sind 1a
papi26
papi26 | 02.10.2011
10 Antwort
@ref-on-ice
Die Druckerschwärze gibt keine Flecken oder sowas.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.10.2011
9 Antwort
Fenster werden durch die Sonne milchig
wir haben letztes Jahr 3 neue Fenster bekommen, die alten sind durch die Sonne milchig geworden... der Fensterbauer erklärte mir, das hat was mit irgendwelchen Kristallen im Glas zu tun... ich putze mit Sidolin und Küchenrolle, hatte bisher nie Probleme mit Streifen und Co.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.10.2011
8 Antwort
...
Ich reibe auch mit Zeitungspapier trocken. Mache ich auch bei allen Spiegeln. Da haben Streifen keine Chance.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.10.2011
7 Antwort
das funktioniert
Mach es seitdem immer so.mit nem abzieher sieht man immer streifen bei mir.letzten Sonntag hab ich erst wieder weil Elias letzten Montag geb hatte:-)
Schnuli_25
Schnuli_25 | 02.10.2011
6 Antwort
@Schnuli_25
und die druckerschwärze??? jaaa ich hab heut n schatten irgendwie :D
ref-on-ice
ref-on-ice | 02.10.2011
5 Antwort
...
also ich finde schon, dass sich das lohnt. Und so´n Abzieher kostet doch kaum was. Da ist es viel teurer, wenn du mit Sidolin und Abreißrolle arbeitest.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.10.2011
4 Antwort
ih nehme glasreiniger oder spüli
Und tische mit zeitungspapier trocken.der ultimative Trick von Opa.
Schnuli_25
Schnuli_25 | 02.10.2011
3 Antwort
@Mami20072004
ähmmm lohnt sich der abzieher, dann muss ich mir den anschaffen. mich nervt das langsam, diese scheiß Putzerei. Wobei ich es ja langsam lieber mache als früher :D Liegt wohl daran, dass die Mama nich mehr hinterherrennt u meckert. da sind noch streifen :D
ref-on-ice
ref-on-ice | 02.10.2011
2 Antwort
was meinst du
wieviele leute sidolin kaufen...wenn deren scheiben davon blindwerden würden, wäre das in allen pressen ect :-) keine sorge...is dünnschiss -.-'
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.10.2011
1 Antwort
...
habe ich noch nie gehört, dass Fenster davon blind werden. Aber ich nehme immer einfaches Spüliwasser, reibe die Scheiben ein, ziehe sie mit nem Abzieher ab und reibe sie dann mit nem trockenen Tuch nach.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.10.2011

ERFAHRE MEHR:

Baby 9 Wochen ..Sehkraft.?
10.01.2013 | 33 Antworten
Blinddarm OP?
15.03.2008 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading