⎯ Wir lieben Familie ⎯

Welche speisen sind am fettärmsten?

teeenyMama
teeenyMama
26.09.2011 | 7 Antworten
Hey. Was esst ihr zu Mittag? Achtet ihr auf fettarme speisen? Und wie macht ihr das z.b. Bei Gulasch oder Hühnerfrikassee, das Gemüse und Fleisch ist ja noch ok, aber die Soßen sind ja dickmachst (zumindest meinte das damals meine ernährungsberaterin).

Von welchen Mittagspausen (warme speisen) kann man öfter essen und welche eher selten (wie zB Nudelsalat, wegen der mayonaise)?

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
da stellt sich
zuerst die frage . willst du abnehmen oder gewicht halten? isst du zuhause oder brauchst du rezepte zum mitnehmen auf die arbeit? generell ist eine ausgewogene ernährung wichtig, nudeln, reis, kartoffeln, frisches gemüse gedünstet, salat mit essig-öl dressing . man kann auch kartoffel- und nudelsalat fettarm zubereiten. für unterwegs kann man lecker sandwiches mit hähnchenbrust, tomate, salat etc. zubereiten . lg katja
esmeralda2011
esmeralda2011 | 26.09.2011
2 Antwort
@esmeralda2011
Ich würde gerne abnehmen und bräuchte Rezepte für unterwegs und zu Haus. LG
teeenyMama
teeenyMama | 26.09.2011
3 Antwort
o.k.
faustregel . 5x obst-und gemüse am tag . eine kleine portion, wobei am besten 3x gemüse/salat und 2x obststücke sein sollten . besser vollkornbrot als weissbrot, keinen aufschnitt oder salami, besser puten oder hühnerbrust/wurst, schinken roh und gekocht ohne fettrand. pasta mit tomatensosse oder gegrilltes gemüse dazu . kartoffeln mit kräuterquark aus magerquark, gedünsteter fisch mit reis, achte darauf beschichtete3 pfannen und töpfe zu benutzen und beim bratfett zu sparen, man braucht nicht so viel .
esmeralda2011
esmeralda2011 | 26.09.2011
4 Antwort
vergessen
gemüsesuppen und eintöpfe kann man gut fettarm zubereiten, schau doch einfach mal nach rezepten bei chefkoch.de oder so . meide sahnesossen, fertige salatdressings, käse sind oft sehr fett und halte dich an die 5x frisches obst und gemüseregel die die pfunde werden schmelzen .
esmeralda2011
esmeralda2011 | 26.09.2011
5 Antwort
ich liebe diese rezepte
habe mal 25 kilo in 3 monaten mühelos mit ein wenig sport verloren und seitdem halte ich mein gewicht mit dem buch. seh lecker und nicht schwer zuzubereiten und für zu hause und unterwegs was dabei. http://www.weltbild.de/3/13825057-1/buch/das-grosse-glyx-kochbuch.html?wea=8002019
alexandersmami
alexandersmami | 26.09.2011
6 Antwort
ich koche auch fettarm,schon lange
sonst konnte mein mann mich rollen. nur leider bin immernoch leicht übergewichtig, weil ich mich zu wenig bewege , weissbrot, weissmehl, schokolade, zucker, wurst usv, was versteckte fette hat sollst du nicht kaufen. aber ansonsten gevöhnt sich man dran schnell. wünsche dir viel erfolg.
aliona
aliona | 27.09.2011
7 Antwort
@teeenyMama
Wenn Du abnehmen willst, kannst du Morgens und Mittags ganz normal essen. Wichtig ist, dass Du mind. 2-3 l ungesüßten Tee oder Wasser trinkst, damit Dein Stoffwechsel in Schwung kommt, nicht mehr als drei Mahlzeiten isst und gaanz wichtig, lass Abends die Kohlenhydrate weg. Und wenn Du mehrere Kilos los werden willst, wirst Du mind. drei Mal die Woche Sport machen müssen.
Wichtelchen
Wichtelchen | 27.09.2011

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x