Supernanny

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
14.09.2011 | 44 Antworten
...Ist Gewalt bei den Kindern im Spiel...war auch automatisch damals bei den Müttern Selbst Gewalt!! Ich kanns bald nicht mehr hören, dieses Rumgeheule...Manchmal kommt es mir so vor, als wäre das nur eine Ausrede, denn bei jeder Folge, wurde die Mutter damals geschlagen oder Misshandelt....!!!

Selbst wenns so wäre, ich kanns nicht ganz nachvollziehen, warum die Mütter dann das gleiche bei den Kindern machen, wenn sie doch selbst wissen, das es sch...ist! Auf der anderen Seite kann ich sie natürlich schon verstehen..weil sie eig in Therapie müssen...weil die Wut immer wieder hochkommt!

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

44 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.09.2011
2 Antwort
.........
Ich denke, dass viele einfach so kaputt sind, dass das einzige, was sie hinkriegen, Kinderkriegen ist! Wer so kaputt ist, hat nicht die nötige Selbstkontrolle. Solche Leute sind dauerfrustriert! Ich bin auch so großgeworden! Meinen Kindern geht es aber nicht so! Daher verstehe ich auch nicht, wieso man immer gleich sagt, dass es an der schweren Kindheit liegt, dass Mütter ihre eigenen Kinder so schlecht behandeln!
Noobsy
Noobsy | 14.09.2011
3 Antwort
wollte auch
grade nen Thread aufmachen, ich hab reingeschalten weil ich gucken wollte was so in anderen Familien los ist aber jetz wünschte ich, ich hätte es gelassen!!!Mir ist einfach nur schlecht und ich bin grün im Gesicht...wie kann man denn so sein es gibt soviele Eltern die gerne Kinder hätten und solche Leute bekommen sie und .... AAAAARRRRGGGGHHHH Ich bin nicht agressiv aber wenn diese Frau mir über den Weg laufen würde würde die glaube ich zuschlagen!
line1987
line1987 | 14.09.2011
4 Antwort
@Noobsy
jap, das meine ich ja!! Ich kanns nicht immer Nachvollziehen!! Kommt aber wahrscheinlich daher, weil ich diese Probleme nie hatte! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.09.2011
5 Antwort
-
bilige ausrede grad wegen der schlechten erfahrung müssten diese mütter ihre kinder besser behandeln, , , , hab da weder verständnis noch auch nur nen funken mitleid für übrig, , , gestörte alte
wakanda
wakanda | 14.09.2011
6 Antwort
kanns auch nicht nachvollziehen
mein Mann hatte eine schlimme Kindheit und Jugend er würde seinem Kind und seiner Frau so etwas nie antun weil er es eben besser weiß...
Kiara66
Kiara66 | 14.09.2011
7 Antwort
@ wakanda
line1987
line1987 | 14.09.2011
8 Antwort
@wakanda
naja, nicht wenn sie Seelisch echt schon am Ende sind...da spiegelt sich doch alles wieder...es ist nicht immer eine Ausrede...aber wenn man damals echt Gewalt miterleben musste, kann ich es schon etwas verstehen...diese Mütter haben mit sich selber Probleme, die sie erst mal Unter Kontrolle bekommen müssen!!! Die meisten meinen, sie bauen sich Ihre Eig Heile Welt auf, indem sie ein Kind nach dem anderem Bekommen....meinen, sie könnten alles besser...Aber wiegesagt...es spiegelt sich alles wieder!! Da können sie garnicht anders....Ohne Therapie jedenfals schlecht! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.09.2011
9 Antwort
boa
bei der ... Mutter kriege ich Aggressionen. Die dürfte echt keine Kinder kriegen. Schön für sie das sie ne schlechte Kindheit hatte, was können denn die Kleinen für? Ich hoffe sie bekommt die richtige Hilfe.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.09.2011
10 Antwort
...
Es ist doch wohl logisch, das ein Mensch das tut, was er gelernt hat. Und den Menschen, die geschlagen wurden als kinder, haben es nicht anders gelernt und geben es demzufolge weiter. Diese Menschen, die solche Gewalt schon als Kinder erlebt haben sind zutiefst verletzt und schwach und brauchen unbedingt Hilfe. Ich finde, deinen Satz, das es nur eine Ausrede ist mit dem "rumgeheule" ganz schön abwertend und gemein. Und da du wie du selbst schreibst, keine Ahnung davon hast, weil du Gott sei Dank nicht selbst solche Erfahrungen machen musstest, hast du auch kein Recht, so daher zu schreiben... Ich finde die Folge von Supernanny dieses mal besonders schlimm und dachte anfangs auch, was für ne Asimutter. Aber jetzt, als sie erzählt hat, was sie als Kind erlebt hat, finde ich es noch schlimmer und hoffe, das ihr geholfen werden kann. Und das diese Menschen häufig viele Kinder haben ist nicht der Grund, weil sie das einzige ist, was sie hinkriegen, was ebenfalls sehr abwertend von euch ist. Sondern ich denke, das sie die Kinder bekommen um für sich selbst zu hoffen und sich zu beweisen, das sie es besser machen, ihren Kindern Liebe und Zuneigung schenken können, besser, als ihre Mutter es getan hat... Aber leider klappt das nur in seltenen Fällen, wie man sieht. Logisch, wenn man es nicht anders bekommen und gelernt hat, wo will man die Liebe hernehmen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.09.2011
11 Antwort
@wakanda
Solche Mütter sind gefühlstgestört! Die hacken nicht immer mutwillig auf ihren Kindern herum! Sie wurden von den eigenen Eltern kaputtgemacht! Und geben das dann an den eigenen Nachwuchs weiter! Ich habe auch kein Verständnis oder Mitleid mit ihnen. Sie haben es immerhin hinter sich. Am egoistischsten ist es, wenn es heißt, dass sie ihre Kinder lieben und sie behalten möchten! An der Situation wirklich was ändern tun die wenigsten :(
Noobsy
Noobsy | 14.09.2011
12 Antwort
--------
kann es auch nicht nachvollziehen und keinesfalls verstehen, meine mutter wurde auch geschlagen als kind und trotz alledem hat sie mich total liebvoll aufgezogen ohne schläge. Finde es lässt sich halt schnell darauf schieben das man früher selbst geschlagen wurde wenn man als mutter versagt. Mir tun nur die kinder soooo unendlich lied.
Nicki08272
Nicki08272 | 14.09.2011
13 Antwort
...
Jesses... Hier sind ja manche nicht besser, als diese Mutter bei der Supernanny... Ich kanns nicht fassen, echt. Ihr habt kein Mitleid oder Verständnis mit Menschen, die geschlagen wurden und jetzt deswegen total kaputt sind? Wie GESTÖRT ist DAS denn erst... Unfassbar.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.09.2011
14 Antwort
@knisterle
hab nicht geschrieben das es immer Ne Ausrede ist...aber bei Jeder Folge geht es darum.....!! Ansonsten Denke ich doch genau wie du..LESEN... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.09.2011
15 Antwort
@juno88
übertreiben kann man es nu auch!! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.09.2011
16 Antwort
saß hier auch schon wieder mit tränen
Und die hat so süße Mäuse!!!!ich kann das gar nicht hören.soll ich da jetzt Verständnis für aufbringen?und ich merke doch dann nach einem Kind spätestens dass ih zuviel aggressives Potenzial habe.warum setze ich dann noch mehr Kinder auf die Welt?weil andere auch so leiden sollen wie sie es musste?
Schnuli_25
Schnuli_25 | 14.09.2011
17 Antwort
@knisterle
Nein. Ich habe kein Mitleid mit Müttern, die sich für Kinder entschieden, sich dann aber so gehen lassen! Mir ist so viel passiert in meiner Kindheit. Das lasse ich sicher nicht an meinen Kindern aus. Was wäre ich für ein Unmensch! Mitleid mit dem, was anderen im Leben alles zustößt habe ich! Dennoch hat man immer die Chance, an sich zu arbeiten!
Noobsy
Noobsy | 14.09.2011
18 Antwort
@Noobsy
Natürlich hat jeder Mensch die Chance, das einem geholfen wird. Aber viele sind einfach derart verpeilt, das sie sogar dafür zu schwach oder hilflos sind. Man hörts doch immer wieder. Für diese Mutter kann man nur Mitleid haben und hoffen, das sie Hilfe bekommt und für die Kinder hoffen, das sie nicht mehr geschlagen werden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.09.2011
19 Antwort
wer keine liebe bekommt kann keine liebe weiter geben
wenn das wirklich stimmt was die murtter erlebt hat ist das schon krass an der heizung gefesselt den ganzen tag nur zum essen ect mal freigelassen.... sie will ja was ändern sonst hätte sie die super nanni nicht gerufen klar wir können das nicht verstehn ich habe liebe von meinen eltern bekommen meine eltern haben mit mir was gemacht sind raus gegangen und mit mir gespielt was ich an ihr gesehn und mitbekommen habe war ihr das gar nicht klar was sie ihren kindern an tut sie lebte so in den tag hinein es war ihr nicht wirklich bewußt erst bei den bildern die sie gesehn hat ich musste auch bei den 1. szenen weinen und die kleine war sooo süß wie sie ihrem bruder den schnulli gab
blaumuckel
blaumuckel | 14.09.2011
20 Antwort
@knisterle
Stimme zu! Übrigens musst du nicht alles, was man schreibt, so verbissen sehen. Meistens sind das nur die Emotionen, die man selbst empfindet, wenn man sich solche Szenen ansieht. Das haut einen um! Mich zumindest!
Noobsy
Noobsy | 14.09.2011

1 von 4
»

ERFAHRE MEHR:

Supernanny
12.11.2009 | 18 Antworten
Die Supernanny
01.10.2008 | 11 Antworten
Supernanny RTL
30.04.2008 | 17 Antworten
Was haltet ihr von der Supernanny?
27.07.2007 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading