Bin total sauer :-(

Mirina_Leon
Mirina_Leon
12.09.2011 | 16 Antworten
Kindsvater von meinem Sohn und seine Oma haben mden kleinen abgeholt heute nachmittag um 15:30uhr !
zum EINKAUFEN

als ich sie nach 1-1, 5std. angerufen haben sagten sie ja sie sind gleich da
und als sie mir den kleinen abends um 20:15-rum habe ich ihm jetzt veroten ihn zu sehn :-(
ich war sauer und sie hätten mich anrufen können habe mir sorgen gemacht Handy gingnen sie nicht mehr ran :-( und als sie ihn mir gebracht habe sagte ich nur der kleine gehört zur seinen Zeiten ins bett und gib ihm noch einen kuss das war das letzte mal als du ihn gesehn hast (tür zugeklatscht) war das etwas Streng ?

bin halt mega sauer das sie sich niee an regel halten :-(

Danke fürs Zuhören musste mal raus ey !
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ääääh
ja das war streng... und ich würde ihm auch sagen dass ich überreagiert habe...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.09.2011
2 Antwort
:::
kindisch
assassas81
assassas81 | 12.09.2011
3 Antwort
---------
Finde ich furchtbar! Kann man das nicht anders lösen, normal miteinander spechen? Du kannst nicht einfach entscheiden, dass der Vater sein Kind nicht sehen darf, weil er später vom Einkaufen kam! Dein Kind ist nicht dein Eigentum! Sei froh, dass der Kleine einen Vater hat, der sich um ihn kümmert!
Noobsy
Noobsy | 12.09.2011
4 Antwort
nicht nett.
Er ist der Papa und hat ein recht auf sein Kind.klar warst du sauer weil man total besorgt ist das versteh ich total.du nimmst damit auch deinem Kind den Vater.
Schnuli_25
Schnuli_25 | 12.09.2011
5 Antwort
JEDER HAT SEINE MEINUNG
ist ja nicht nur das erste mal soo oder wo er denn kleinen unaufgepasst auf dem Spielplatz gelassen hat soetwas geht einfach nicht er ist gerade mal 13monate ! kann sein das ich überreagiert habe aber das war einfach so ein effekt ! irgendwie man kann doch anrufen oder wenigstends dran gehn und sagen du wirsind noch da und da ! dann wäre es auch nicht soo schlimm gewesen aber ich finde er gehört zu seinen geregelte Zeiten ins bett und jetzt steht er die ganze zeit auf, und plumst sich hin mag kein trinken und nicht liegen !
Mirina_Leon
Mirina_Leon | 12.09.2011
6 Antwort
Hallo
Du hast etwas überreagiert, aber die können es schon spüren dass du sauer bist, wahrscheinlich hätt ich dasselbe gesagt... ich würde einfach fixe Zeiten einführen wo er den Kleinen sehen kann und fertig und fixe Zeiten wo er zu Hause sein muss, dann kanns dir auch egal sein, ob sie jetzt erreichbar sind oder nicht, denn das find ich schon arg, dass die da einfach nicht mehr ans Handy rangegangen sind, da wär ich auch stinksauer. lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.09.2011
7 Antwort
@Mirina_Leon
heeeeeeey, du hast doch nur gefragt ob das streng war.... und sorry ja das wars.. wenn du jetzt laudatio erwartet hast tuts mir leid. aber wenn ich mir meine beiden zusammen anschau, versteh ich jeden papa gut, der versucht sich mehr zeit zu stehlen als "ihm zusteht". und nem papa dann wegen sowas sagen, du siehst dein kind nie wieder... sorry äh nimm das nächste mal ein messer und ritz ihm deine initialen ein, das tut weniger weh und ist auch humaner.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.09.2011
8 Antwort
nun ja...
ich kann dich schon ein wenig verstehen... aber du warst so in rage, dass du überreagiert hast. Ich kann es sehr gut verstehen, dass du dir sorgen gemacht hast. Zumal der kleine ja ERST 13 monate alt ist... Da gehört er auf Zeit ins Bett! Da gebe ich dir recht... Sprech seinen Papa nochmal drauf an und sag, dass du es ziemlich scheiße fanfst, dass er nicht ans telefon gegangen ist und dass sie dich so angelogen haben... und sag ihm auch, dass du gerne feste Zeiten festlegen willst... Und wenn er sich da dran nicht hält, droh mit dem Jugendamt.... lg
Yvi88
Yvi88 | 12.09.2011
9 Antwort
...
natürlich war das übertrieben!!!! du kannst die anmekkern und sauer sein... aber dann so ein doofen spruch ablassen? Geht mal gar nicht!
JasminLeaSophie
JasminLeaSophie | 12.09.2011
10 Antwort
Voll übertrieben !!!
auch wenn Du sauer bist war das eine völlig übertriebene Reaktion. Ruf ihn nochmal an oder schreibe ihm ne Mail und erklär ihm noch mal wie sehr Du dir Sorgen gemacht hast und dass er sich an das halten soll. Zuverlässigkeit und Vertrauen sind die Grundbasis zwischen getrenntlebenen Eltern, wenns ums Kind geht. Er möchte gewisse Dinge haben, also sollte er sich auch an gewisse Dinge halten. Und wenn was dazwischen kommt muß er Dir einfach Bescheidgeben, sonst kannst Du ihm Euer Kind nicht mehr einfach so mitgeben Versuche deine ausgestandene Angst und Deine Wut darüber erstmal hinten anzustellen und gehe einigermaßen objektiv an die Sache ran. das gleiche erkläre auch der Oma wenn Du die Möglichkeit hast. Führe ein vernünftiges Gespräch, hab Verständnis für die Zeit, die sie mit dem Enkel verbringen möchte - fordere aber auch verständnis für Dich ein. Erinnere sie daran, dass sie auch selbst Mutter ist und auch vor Sorgen einging, wenn ihr Kind nicht pünktlich nach Hause kam LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 12.09.2011
11 Antwort
...
ja, du hast überreagiert, ABER das ist verständlich. Ich finde es total frech, so spät zu kommen u. vor allem nicht ans Handy zu gehen. Da würde sich jede Mutter Sorgen machen. Natürlich kannst du ihm deswegen nicht verbieten, euren Sohn weiterhin zu sehen, aber das du sauer bist, ist nur normal. Sag deinem Ex nochmal klar u. deutlich, dass es so nicht geht u. erklär ihm, warum du so reagiert hast. LG
syl77
syl77 | 12.09.2011
12 Antwort
finde ich schrecklich von dir...
du weisst doch selber das immer mal was dazwischen kommt...grade wenn man sein kind nicht tgl umsich hat, geniesst mandoch jede minute...dann fährt man eben nochmal schnell da oder da hin weil man grad auf die idee kam... sei doch froh das sich der dad um den zwerg kümmert!!! ruf an, entschuldige dich, und sage das du überreagierthast, aber du dir eben sorgen gemacht hast!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.09.2011
13 Antwort
nicht gut
Also ich finde es nicht ok von dir sei doch froh dass er sich so intensiv um sein kind kümmert.Und wenn du ihn seinen Vater nicht sehen lässt ist dein Kind am meisten gestrafft dabei.Ich würde mich bei deinem Ex entschuldigen und wenn es wenigstens nur per sms ist.
vampirus83
vampirus83 | 12.09.2011
14 Antwort
Bei aller Wut und Verständnis
Einige schreiben hier, der Vater hat ein Recht auf das Kind - soweit stimmt das ja auch. ABER: er muß sich auch an Abmachungen halten und darf sich nicht einfach ohne Bescheidgeben um Stunden verspäten. Ich persönlich würde dem Vater da auch die Hölle heiß machen ... Allerdings zeugt es von Größe sich für die Reaktion zu entschuldigen, diese zu erklären und die "Androhung" selbstverständlich zurückziehen .... mit der durchaus angebrachten Forderung sich das nächste Mal an Absprachen zu halten oder Besonderheiten im Vorfeld zu klären.
Solo-Mami
Solo-Mami | 12.09.2011
15 Antwort
...
also, ich kann nicht nachvollziehen, dass hier viele schreiben, sie können deine Reaktion nicht nachvollziehen. Ich glaube, die meisten hätten auch überreagiert, wenn ihr Kind stundenlang zu spät kommt u. sie niemanden erreichen. Da ist man doch vor Sorge ganz krank!!! Da sagt man dann eben auch Sachen, die übertrieben sind. Ich galub nicht, dass ich mich entschuldigen würde, aber ich würde ein klärendes Gespräch führen, WARUM du so reagiert hast. Das hat für mich auch nichts damit zu tun, dass sie "froh sein soll, dass er sich kümmert"- Zeiten müssen eingehalten werden u. wenn mal was dazwischen kommt, ruft man an- DAS sollte nicht zuviel verlangt sein. LG
syl77
syl77 | 12.09.2011
16 Antwort
hy
ich kann dich voll und ganz verstehen.... ging mir mit meinem ex am anfang auch so. monatelang durfte er die kleine nur sehen wenn ich dabei war oder ich habe sie ihm mal eine st zu ihm nach hause gebracht. jetzt ein jahr später scheint alles zu klappen, . er hält sich an zeiten und versorgt auch die kleine richtig. ich finde deine reaktion verständlich. wobei ich trotzdem immer wieder versuchen würde das er dass kind sehen kann. ich drück die daumen und hoffe das es auch bei dir eine besserung gibt
Tigerlilly1988
Tigerlilly1988 | 12.09.2011

ERFAHRE MEHR:

sauer!
12.05.2014 | 21 Antworten
Schadet säure dem ungeborenen Baby?
10.07.2012 | 13 Antworten
Bin sauer Im Unrecht?
27.01.2011 | 82 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading