Haustierstreu entsorgen

-kico-
-kico-
08.09.2011 | 17 Antworten
hallo zusammen,

ich habe eine frage bezüglich haustiersteu von kleintieren wie kaninchen, meerschweinchen, mäusen, hamstern, etc.

wo entsorgt ihr das?
wir haben jetzt in der neuen wohnung eine bio-mülltonne. kann ich das da rein tun? lose oder in einem sack?
versuche schon den ganzen tag bei der örtlichen abfallberatung anzurufen aber da meldet sich keiner.

in der alten wohnung gab es bis januar 2011 noch biosäcke und ab februar konnten wir es noch zur müllkippe bringen aber die nehmen seit neuestem kein streu mehr an.

also wohin damit?

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
habt ihr keine übersicht von der stadt bekommen, son müllkalender? da steht bei uns alles drin was man wo entsorgen muss... ich würde das nicht auf den bio-müll geben, ich würde es in den normalen restmüll geben. also unser katzenstreu machen wir immer in den restmüll.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2011
2 Antwort
Streu
Das Streu von unseren Kleintieren müssen wir lose in der Bio-Tonne entsorgen..das ist richtig so
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2011
3 Antwort
Katzenstreu ist ja auch Restmüll..
aber Kleintierstreu ist ja nunmal definitiv Bio! Also, entweder lose in die Biotonne, oder "Bio-Müllsäcke" kaufen. Ja, die gibt es wirklich. Weiß der Geier woraus die sind, aber die dürfen wirklich auf den Kompost und zersetzen sich von alleine... Keine Ahnung was sowas kostet und ob der Aufwand sich fürs Kleintierstreu lohnt, aber das Bio-Reformhaus bei meinen Eltern verpackt in solchen Tüten das Obst und Gemüse, wenn man sich wirklich erdreistet, dort ohne Jutetasche aufzutauchen!
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 08.09.2011
4 Antwort
..
Lose in die Biotonne
Lyzaie
Lyzaie | 08.09.2011
5 Antwort
@AliceimWunderla
Bei uns gibts gar keine Bio-Tonnen .... Und was würde ich in dem Fall mit sowas machen?! ... Auch in den Restmüll, oder?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2011
6 Antwort
@knisterle
Bei uns gibt es auch keine Bio-Tonnen. Aber Kleintiere! Ich hab das Zeug immer in den Restmüll getan und mich gefreut, dass in der Müllverbrennungsanlage auch mal was landet, was jetzt nicht irgendwie gesundheitsschädlich ist...
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 08.09.2011
7 Antwort
Aber man
erinnere sich an Loriot! Beim Picknick im Wald!
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 08.09.2011
8 Antwort
ne
musst du in den restmüll machen
keki007
keki007 | 08.09.2011
9 Antwort
hey
also ich entsorge das im restmüll
rockkitty
rockkitty | 08.09.2011
10 Antwort
...
Wenn ihr Biotonnen habt - ab in die Biotonne. Früher haben wir das immer auf den Kompost getan, hat sich zersetzt. Aber lose oder in diesen Bio-Mülltüten. Es ist in dem Sinne ja eig nur Sägespäne, also Natur. Also ab in die Biotonne damit. Habt ihr keine Biotonne, dann in den Restmüll, mach ich auch. Hat sich bisher niemand drüber beschwert :)
Miyavi
Miyavi | 08.09.2011
11 Antwort
ab in die Biotonne
aber bitte ohne Sack - der ist nicht Bio ;O)
Solo-Mami
Solo-Mami | 08.09.2011
12 Antwort
bei uns...
Region Hannover... gibt es auch Biosäcke aber Tierstreu gehört hier in den Restmüll... sprich Schwarze Tonne/ Sack... oder auf den eigenen Komposthaufen aber auf der Müllkippe nehmen sie es auch nur als Restmüll mit an
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2011
13 Antwort
re
http://www.awista-duesseldorf.de/de/content/1025/Wasgehoertwohin.htm also ich würde sagen schwarze tonne.
Ceroxyl
Ceroxyl | 08.09.2011
14 Antwort
@Ceroxyl
Na, nach deinem Link doch eindeutig Biotonne! Mineralisches Streu sind bestimmte Sorten Katzenstreu, aber doch kein Kleintierstreu? Das wäre dann eher unter der Rubrik Sägespäne zu finden! Also Biotonne!
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 08.09.2011
15 Antwort
...
Biotonne ohne Sack, ansonsten schwarze Tonne mit Sack.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2011
16 Antwort
re
naja, aber bei biotonne steht nur sägespähne...und bei der schwarzen kleintierstreu...da kann man sich jetzt streiten ;)
Ceroxyl
Ceroxyl | 09.09.2011
17 Antwort
...
das ist doch auch biologisch abbaubar oder nicht? also ich denke solange da keine chemikalien drinne sind und das biologisch abbaubar ist rein inne biotonne.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2011

ERFAHRE MEHR:

Kann ich die Kartoffeln entsorgen?
17.03.2011 | 7 Antworten
Wo dickflüssige Suppe entsorgen?
30.06.2010 | 9 Antworten
Pille entsorgen
12.03.2010 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading