Bin fassungslos

Giftzwerg1980
Giftzwerg1980
01.08.2011 | 13 Antworten
Hey ihr Lieben, ich war heute mit einer lieben Freundin und ihren beiden Zwergen beim Einkaufen ! Mein Kleiner (2 Jahre) hat mit ihrem Grossen (fast 4 Jahre) rumgespasst im Laden ! Die Kinder haben nicht geschrien, sondern gelacht, richtig herzlich, manchmal auch laut ! Wir natürlich immer wieder ermahnt, sie sollen bissl leiser sein im Laden ! Dann stellt sich orginal ne ältere Dame neben mich und meine Freundin und meint wortwörtlich : wenn die jetzt nicht gleich ruhig sind, dann bekommen die von mir mal eine mit ... mir ist erstmal die Kinnlade runtergefallen und meine Freundin meinte nur :das möchte sie sich verbieten und wenn sie das tun sollte, dann gibts von ihr eine aufs Maul !!!! Ich hab dann nur gesagt, dass sind Kinder und die sind eben nicht immer perfekt ... sie meinte nur, ihre Kinder wären NIE so gewesen und wir jungen mütter hätten ja eh von nix ne ahnung ... bei ihr gäbe es sowas nicht ... ich meinte nur, neeee, bei ihr gäbs wohl nur dräsche ... das ist ja auch der einzigste weg ! Ich hab innerlich so gekocht und musst emich so zusammenreissen ... mir fehlen immer noch die worte dafür..wie hättet ihr reagiert ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
der hätt ich mit ner Anzeige
gedroht die spinnt wohl? Frecheit sowas!!!!!!!
sinead1976
sinead1976 | 01.08.2011
2 Antwort
Ich genauso
aber mach dir nichts draus solche gibt es eben die ist bestimmt voll verbittert und nun hat sie endlich was was sie erzählen kann denn sie hat endlich mal wieder was erlebt nein solche leute tun mir LEID und ihre kinder hatten bestimmt NIE was bei ihr zu lachen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.08.2011
3 Antwort
***
Leider gibt es so etwas noch ganz oft.. Als Emma gerade geboren war, habe ich sie im Tragetuch gehabt und mich hat auch eine alte Dame richtig runter gemacht. Wie verantwortungslos ich wäre und das die "Jugend heutzutage" keine Ahnung von Kindererziehung hätte. Traurig ... aber man muss solche Menschen einfach ziehen lassen. Man regt sich sonst nur noch mehr auf und das ist es nicht wehrt.
ReSa180506
ReSa180506 | 01.08.2011
4 Antwort
perfekt?
ich hätte sie ausgelacht und ihr gesagt " wenn perfekte Kinder in ihren Augen nicht laut, toben oder sonstwie was machen, dann tun die Kinder mir leid" Kinder dürfen laut sein und herumalbern ... usw. dann hätte ich sie wieder ignoriert
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.08.2011
5 Antwort
@pause-lila
seh ich auch so !!! es gibt keine perfekten kinder und das soll es auch garnicht..kinder sollen kinder bleiben dürfen und auch ihren spass haben, solange sie es nicht übertreiben und niemand zu schaden kommt, ist das doch völlig okay !
Giftzwerg1980
Giftzwerg1980 | 01.08.2011
6 Antwort
Hätte auch so reagiert...
... das ist eben der Generationskonflikt den es schon immer gab und immer geben wird.Jeder meint-"Früher" war alles besser, die Kinder besser erzogen ... Die Zeiten ändern sich nunmal, somit auch die Kinder.Die besten Argumente fallen einem sowieso immer erst hinterher ein, geht mir jedenfalls so.
greifswalderin
greifswalderin | 01.08.2011
7 Antwort
@Giftzwerg1980
so ist es ... traurig, wenn sich ältere Menschen von Kinderlachen gestört fühlen. Solchen Leuten schenke ich dann weiters auch keine Beachtung :-) LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.08.2011
8 Antwort
.......
Das gleiche ist uns mal an der Bushaltestelle passiert! Eine ältere Dame hat meinen Mäusen ebenfalls angedroht, sie würde ihnen eine knallen, wenn sie nicht auf der Stelle ruhig seien. Sie haben rumgealbert, nicht rumgeschrien! Ich habe der netten Dame meine Meinung gesagt und nicht weiter geantwortet. Mit solchen Lauten diskutiere ich nicht! Sie meinte auch, dass sie schon alt wäre und daher andere darauf Rücksicht nehmen müssten, dass sie ihre Ruhe haben möchte. Draußen hat man allerdings kein Recht darauf.
Noobsy
Noobsy | 01.08.2011
9 Antwort
-
Wie ich darauf reagiert hätte? Ich halte viel von Höflichkeit und habe auch Respekt vor dem Alter, aber ich hätte die Alte ganz schön rund gemacht! Früher haben die Kinder eine geklatscht gekriegt, wo es nur ging. Zuhause, Schule ... Früher war der "leichte Weg", die Kinder zu schlagen, anstatt sie zu erziehen eben der angesagte. Heute zum Glück nicht mehr und es ist traurig, dass die früheren Generationen, je weiter man zurückblickt, einfach kein Verständnis mehr haben. Arrgh, das regt mich grad auf, ich geh weiter aufräumen. :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.08.2011
10 Antwort
ich hätte die
vor dem versammelten laden angemacht, das sie sich mal wagen sollte meine kinder zu schlagen ... so das es alle schöööön mitbekommen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.08.2011
11 Antwort
...
Haate sowas ähnliches vor kurzem erlebt ... ich war quasi schon fertig mit dem Enkaufen und stand halt in der Schlage zur Kasse. Kaja ging es nicht schnell genug und sie fing ein bissl an zu zetern. Da faucht mich plötzlich ne ältere Dame von der Siete an: "Ihr Kind weint ... hören sie das denn nicht? Naja aber was will man auch von so Einer erwarten!" Auf meine Frage was sie mit "So Einer" meint, bekam ich folgende Antwort: "Ja so tätowierte, assoziale Hartz 4 Empfänger, solchen Leuten sollte verboten werden Kinder in die Welt zu setzen!" Ich stand da und mein Kinnladen ist quasi auf den Boden geschlagen und da war ich richtig sauer und meinte dann: "So oberflächliche dummen Tucken, wie sie eine sind, können sich wohl kaum ein Urteil über Leute erlauben, die sie nicht kennen. Ich bin weder assozial, noch ne Hartz4 Empfängerin und ob ich Tattoos oder sonst einen Körperschmuck habe, dass geht sie doch nen feuchten Kehricht an! Schönen nTag noch!" Dann hab ich bezahlt und bin gegangen.
DodgeLady
DodgeLady | 01.08.2011
12 Antwort
....
was ne bescheuerte Alte Schachtel. aus Rücksicht auf mein Kind wäre ich natürlich nicht beleidigend geworden, hätte ihr aber ordentlich einen erzählt. vor allem junge Mutter mit 30 ... +lach mich weg+
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.08.2011
13 Antwort
@DodgeLady
wie geil ... hahaha ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.08.2011

ERFAHRE MEHR:

Fassungslos
22.10.2014 | 7 Antworten
ich bin grad fassungslos :-(
12.12.2012 | 20 Antworten
Bin fassungslos! Was sagt ihr dazu?
16.05.2011 | 27 Antworten
fassungslos mein freund klaut mir geld
16.02.2011 | 18 Antworten
bin total fassungslos
16.11.2010 | 17 Antworten
Mütter gibt es, ich bin fassungslos
26.06.2010 | 23 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading