*MANNO*

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
27.07.2011 | 15 Antworten
Wie heißen noch mal diese "Gruppen" wo man mit den Kleinen , KLEINKINDER, hingehen kann, sie mit anderen und den Eltern spielen und dann nach einiger Zeit auch mal alleine dort ein zwei Stunden bleiben können??? (denk)
*arrrrgh* Suche und suche und finde nichts! "Fühlkurse" und "Bewegungskurse" JA aber das andere nicht.
Solch Kurse werde ich mal ausprobieren! Bei dem Scheiß Wetter (SRY ABER IST DOCH WAHR) ist das etwas Abwechslung.

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
@KruemelchenLucy
ne, die machen in Berlin immer erst im Oktober auf. Der ganz große in Kreuzberg macht vielleicht schon September auf - weiß ich jetzt nicht genau
Solo-Mami
Solo-Mami | 27.07.2011
14 Antwort
@Solo-Mami
Bei dem Wetter , macht der Winterspielplatz bestimmt bald auf ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2011
13 Antwort
@Solo-Mami
Ja! Gut dann probiere ich das mal aus :) DAnke! Winterspielplatz, ok Google ich auch gleich mal!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2011
12 Antwort
@KruemelchenLucy
Elterncafes kann ich nur wärmstens empfehlen. Ich wohne ja sehr dicht am Prenzelberg dranne und habe gleich 5-6 in meiner Nähe. Wenn ich mich recht erinnere hast du doch S Frankfurter Allee in deiner Nähe, oder ?? Da ist das Paul&Paula fast um die Ecke. Ab Oktober macht auch der Winterspielplatz wieder auf. Einer der größeren und sehr zu empfehlen, wenns draussen wieder nass und kalt wird
Solo-Mami
Solo-Mami | 27.07.2011
11 Antwort
@Solo-Mami
*hm* schade, dachte ich gewöhne sie mal daran *gaaaaaaaanz langsam* das ich auch mal etwas weg sein kann. Ging mir jetzt nicht drum , mal Zeit für mich zu haben *obwohl das mal auch ganz nett wäre* ! Schade, naja das Elterncafe ist dennoch eine tolle Idee :), werdsch mal ausprobieren.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2011
10 Antwort
Gibt es in Berlin nicht, soweit ich weiß
alle Elterncafes bieten zwar Programm an, aber du bist immer mit dabei. Die machen keine Betreuungsangebote. Ab 3 Jahre ist gut - da kannste die Kids mal bei IKEA für ne Stunde abgeben, bei Höffi sogar 2 Stunden - mußt halt aber im Haus bleiben. Ist aber kein Problem: holst dir nen großen Cafe to go und suchst dir ne schöne Wohnlandschaft, schnappst dir noch ne Buch und geniesst die kurze Auszeit :O)
Solo-Mami
Solo-Mami | 27.07.2011
9 Antwort
meinst du
vielleicht nen spielkreis?
Netto
Netto | 27.07.2011
8 Antwort
@Schnuli_25
*lol* wenn ich die hätte *träuuuuuum*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2011
7 Antwort
NEin
Krabbelgruppen, da waren wir schon ein paar mal... das meinte ich nicht :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2011
6 Antwort
@KruemelchenLucy
juhu!!!!!!!!!!!!war das zufällig die 1million eurofrage??????
Schnuli_25
Schnuli_25 | 27.07.2011
5 Antwort
...
Meinste nen Hort? Also ich kenne nur Krabbelgruppen, aber da wird kein Kind abgeladen und da 1-2 Std. allein gelassen. Sondern man spielt gemeinsam und singt Lieder und dann wird gemeinsam gefrühstückt... also bei uns ist das zumindest so?
DodgeLady
DodgeLady | 27.07.2011
4 Antwort
...
krabelgruppe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2011
3 Antwort
@Schnuli_25
ELTERNCAFE !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2011
2 Antwort
elterncafe???
sowas gibt es bei uns.das findet am nachmittag in einer kita statt....die kinder hauen sich die kopfe ein:-)und die eltern schnattern:-)meinst du sowas?
Schnuli_25
Schnuli_25 | 27.07.2011
1 Antwort
...
Meinst Du vielleicht Pekip? LG
bienebiene01
bienebiene01 | 27.07.2011

ERFAHRE MEHR:

manno es klappt einfach nicht : (
10.08.2009 | 18 Antworten
manno! : -(
31.05.2008 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading