Pilleneinnahme verschieben?

emmismum2
emmismum2
22.07.2011 | 6 Antworten
Hallo ihr, ich würde die Einnahme meiner Pille gerne verschieben. Jetzt ist es so, dass ich die letzte Pille am Mittwoch nehme und Do. oder Fr. meine Tage bekomme. Ich würde gerne in Zukunft meine Pille Frei tag oder Samstag nehmen damit meine Tage am Sonnatg kommen und bis Ende der Woche spr. Freitag oder Samstag bleiben. Geht das? Ich Hasse es am Wochenende meine Tage zu haben -.-'.

Danke für eure Antworten (sofern denn welche kommen :-))
LG emmismum2
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
..
naja wenn du keine tage haben willst, dann musst du die pille einfach weiter nehmen und es verschiebt sich halt um einen ganzen monat nach hinten.. wann dann deine tage wieder kommen können wir ja ned sagen, jeder körper ist ja unterschiedlich ... wie du es aber nur um ein paar tage verschiebst kann ich dir ned sagen.. denk ned das das geht ..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.07.2011
2 Antwort
...
nee die sollen ja kommen aber halt zu einem anderen zeitpunkt in der woche. ich hatte gedacht ob es vielleicht geht wenn ich jetzt am mittwoch statt am donnerstag die pille wieder nehme und nächsten monat dann am dienstag statt mittwoch dann bin ich in fünf monaten bei samstag angekommen :D
emmismum2
emmismum2 | 22.07.2011
3 Antwort
hab ich mal gemacht
vor jahren da hab ich einfach aus der nächsten packung 3 pillen genommen und schwupss kam die periode drei tage später. diese packung ist dann halt verworfen weil ja welche fehlen. aber bei mir war das kein problem
1xmama
1xmama | 22.07.2011
4 Antwort
...
sprich sowas lieber mit deinem doc ab...ne bekannte wollte sowas auch machen und fragte erstma beim doc nach..der sagte dann nur ausnahmsweise könnte man es so machen, dass man die pille halt die paar tage weiternimmt, bis man sie absetzen will.sprich wenn deine am 27.7. alle is, daste den neuen streifen halt bis was weiß ich 29./30. anfängst und dann danach aufhörst und deine blutung kriegst und nach der 7tage pause nimmste den angefangenen streifen einfach weiter, hättest dann aber eben immer nen angebrochenen streifen mit dem du dann fortlaufend pause machst..so konnte sie es damals einmalig machen..aber das hängt mitunter auch mit der pillensorte zusammen..auch durchnehmen kann man nich alle sorten..das sollte man immer absprechen mitm doc.. ansonsten machste normal pause und fängst den neuen streifen halt paar tage später an..musst dann aber vorerst noch zusätzlich verhüten bis wieder alles so wirkt wie es soll nach der verschiebung
gina87
gina87 | 22.07.2011
5 Antwort
Hallo
Es gibt z.B. auch die 3 Monatspille da nimmst du jeden eine Pille und bekommst überhaupt keine Regel - ich nehme die auch und bin sehr zufrieden damit. Mit dem verschieben ist das glaub ich net so einfach, ich denke du musst ein ganzes Monat aussetzten und dann mit dem Anfang der Regel wieder neu anfangen. Kannst dann natürlich auch wieder Pech haben und hast dann am WO deine Tage. Am besten deinen FA fragen. LG Wautzi
Wautzi
Wautzi | 22.07.2011
6 Antwort
...
ja oder du hörst nach dem letzten streifen jetzt zeitraum xy auf und fängst dann wieder vorn vorne an..aber erkundige dich dahingehend vorher beim doc... ich hab auch ne sorte die ich 3monate durchnehme und hab dadurch bedeutend weniger tage meine blutung die zudem auch noch weitaus schwächer is
gina87
gina87 | 22.07.2011

ERFAHRE MEHR:

Einschulung verschieben durch Umzug
01.02.2013 | 26 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading