ab wann fahrrad fahren üben?

jazz83
jazz83
14.07.2011 | 14 Antworten
Hallo ihr lieben, mein kleiner ist im mai 3 jahre geworden, kurz vorher also zu ostern hat er ein laufrad bekommen, damit saust er schon fleißig rum nur manchmal auch noch sehr wackelig. aber er stürtz nicht oft.

wann habt ihr eure kleinen an ein fahrrad gewöhnt??? wenn ich so lese dass viele mit 3, 5 jahren schon dass konnten dann werde ich richtig blass. weil naja ich selber auch etwas länger gebraucht habe aber damals gab es auch noch keine laufräder. mein sohn hat ein gutes körpergefühl und kann sein gleichgewicht gut halten nur manchmal beim laufrad fahren kommt es mir vor dass er es mal gut kann und mal weniger. war dass bei euren auch so???

danke schon mal fürs lesen und für eure antworten

schönen abend noch.

lg jazz
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
ja
also da ist total unterschiedlich - meine beiden mäuse sind da frühstarter sind beide mit 1, 5 jahren laufrad gefahren bzw . die kleine fährt noch damit und die grosse mit 3 fahrrad - gleich ohne stutzräder. aber weil sie das wollte von sich aus nicht weil ich das fahrrad hingestellt hab und gesagt hab sie soll. ich kenne aber jede menge kinder wo das anders ist und würde mir da keine gedanken machen - kinder melden sich wenn sie soweit sind - dein kleiner wird dir schon sagen wann er fahrrad fahren möchte.
tatifix
tatifix | 15.07.2011
13 Antwort
@Solo-Mami
da sieht man wie unterschiedlich kinder sein können. naja meiner ist dazu noch faul zum treten. naja irgendwann muss er es ja mal lernen wenn er länger fahren will, habe leider bis jetzt noch kein laufrad für erwachsene gesehen
jazz83
jazz83 | 14.07.2011
12 Antwort
@jazz83
hab doch geschrieben wenn man denkt die kinder sind so weit kann man es versuchen..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2011
11 Antwort
Lia hatte nen Laufrad mit ca 2 1/2 Jahren bekommen
fürs Fahrrad hat sie sich nicht interessiert. Erst jetzt vor kurzem, da hat sie Tretbewegungen in der Luft gemacht, was für mich das Zeichen war. Promt wurde ein fahrrad gekauft und 2-3 Tage später fuhr sich schon alleine zur Kita ;O) Nele war damals anders, sie hat sich früher fürs Rad begeistert. In einer 4 Stundenaktion hat sie solange selbst geübt bis sie es konnte - damals hatte sie vorher auch ein Laufrad, Fahrrad konnte sie dann mit 3 1/2 fahren. Lias beste Freundin konnte mit 2 1/2 Fahrrad fahren ;O) LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 14.07.2011
10 Antwort
@Sanya07
naja er findet das laufrad klasse und wenn er auf was drauf sitz wo er treten muss dann hat er keine lust sagt dann ständig mama bitte helfen schieben. naja ist ja dann a net sinn und zweck von dem gefährt. also ich denke ich lasse ihm das laufrad noch etwas. danke lg jazz
jazz83
jazz83 | 14.07.2011
9 Antwort
..
würd sagen wenn dein gefühl ist ja er/sie ist bereit dazu mit oder ohne stütze spielt für mich keine rolle haupsache sie haben spaß
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2011
8 Antwort
..
meine große war drei meine mittlere war 3, 5 aber nur weil sie noch nicht aufs fahrrad passte sie brauchten auch nicht lange dazu ohne stütze zu fahren hatten nur roller kein laufrad und meine mittlere hat noch dreirrad, meine kleinste will auch am liebsten los aufs fahrrad sie ist zwei naja hat ja schonmal ne probefahrt gemacht mit stütze allerdings auf ein fahrrad von ner freundin
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2011
7 Antwort
.........
Meine fährt schon Laufrad seit dem sie 2 ist, jetzt mit 3 1/2 haben wir sie auf ein Fahrrad gesetzt, innerhalb von 5 Min ist sie ganz alleine gefahren. Sie fährt jetzt seit 3 Woche, ist total sicher und noch keinmal hingefallen. Ist sie selber ganz Stolz...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2011
6 Antwort
@fluffy81
wir hätten schon eines, habe eines von ner freundin bekommen deren tochter hat das fahrrad aber net lange gefahren und dann wurde sie immer größer. anfangs hatte er auch net großes interesse an sein laufrad aber jetzt gehts ja schon gar nimmer ohne. aber wenn er treten muss egal ob mit seinem buldog oder dreirad dann hat er null bock. dann sagt er immer bitte helfen. aber er sollte dass ja auch lernen. aber da ist er noch etwas faul. lieber laufen oder mit dem laufrad fahren. oder schieben lassen.
jazz83
jazz83 | 14.07.2011
5 Antwort
@nicki21051979
ich habe das heute nur hier gelesen dass die kinder alle schon so jung das gelernt haben. ich ware damals so ca. 6 jahre alt und ich glaube ich war nicht die letzte :-). ich denke irgendwann wird er es lernen. danke lg jazz
jazz83
jazz83 | 14.07.2011
4 Antwort
meiner konnte auch mit 3,5 jahren fahrrad fahren
ganz ohne üben...er fuhr seit er 2 ist laufrad /sehr sicher ohne stürze...berg ab füße hoch ohne bremsen)...mit 3, 5 stieg er aufs fahrrad und düste los :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 14.07.2011
3 Antwort
mach dir mal nicht selber angst :-)
meine tochter haben wir an ostern das 1.mal aufs fahrad gesetzt..da war sie 3 jahre und 2 monate alt.klar ihr hats gefallen, aber es war bei oma und opa..naja...ich fins unnötig, dass kinder in dem alter schon fahrad fahren. mein bruder ist auch erst mit 5 oder 6 gefahren
nicki21051979
nicki21051979 | 14.07.2011
2 Antwort
meine ist
jetzt 3, 5 und ich denke langsam über nen fahrrad nach, allerdings hatte sie kein laufrad und am roller hat sie null interesse- warum auch immer, wir gehen oft damit raus aber der fliegt dann in die ecke und sie will lieber rumrennen obwohl sie gut damit fahren kann...denke so im nächsten halben jahr wird sie eins bekommen- je nach geldstatus ;-)- die kosten ja au nen bisi was und dann mal sehen ob ihr das mehr spaß macht, selbst ihr dreirad mochte sie net, irgendwie ist sie einfach lieber zu fuß unterwegs
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2011
1 Antwort
..........
Meine Kinder konnten erst mit 6 und 4 Fahrrad fahren. Sie haben es im April diesen Jahres gelernt. Mein Kleinster ist 22 Monate jung und lernt gerade den Umgang mit dem Laufrad. Er ist schwer am Üben. Die Großen flitzen schon rum wie die Weltmeister. Mein 4-jähriger ist vorher Laufrad gefahren und war auch zufrieden damit. Die Große ist überängstlich und war weder dazu zu bewegen, Laufrad zu fahren, noch vor dem 6. Geburtstag aufs Fahrrad zu steigen. Ich war so froh, als sie sich überwunden hat und es gelernt hat. Es tat ihr so gut. Die meisten Kids in meiner Familie haben so mit 4 das Radfahren gelernt.
Noobsy
Noobsy | 14.07.2011

ERFAHRE MEHR:

Fahrrad welche Größen?
30.05.2013 | 6 Antworten
nach mtx behandlung wieder üben?
02.05.2013 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading