kennt sich jemand aus mit handyverträgen?

sly38
sly38
19.06.2011 | 15 Antworten
erst einmal hallo zusammen, mir ist folgendes passiert: ich habe vor 4 jahren eine flat abgeschlossen. die gab es damals als aktion zur hälfte des eigentlichen preises. nach 2 jahren hat sich mein anbieter gemeldet und mir eine verlängerung zu den selben konditionen angeboten, die ich auch angenommen habe. nun habe ich das vertragsende verpennt und mein anbieter hat mir den vertrag automatisch und ohne vorankündigung wieder verlängert aber zum normalen preis!!!! kann ich da ausserordentlich kündigen? ich hab grad die agb's gelesen aber daraus geht nichts hervor. ausserdem soll ich einen monatlichen handygrundpreis bezahlen obwohl ich nie ein handy von denen hatte.
vielen dank im voraus.
grüßle
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
nein
du kannst den vertrag nicht einfach so mit sonderkündigungsrecht kündigen. schliesslich hast du die AGB's damals unterschrieben und akzeptiert, da steht auch drin, das es nach 2 jahren automatisch um weitere zwei jahre verlängert wird, wenn du nicht 3 monate vorher schriftlich kündigst. außerdem war es nur ein spezielles befristetes angebot, was dir ja klar war, hast es ja hier selbst erwähnt.. also keine chance.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2011
14 Antwort
...
ach so..dann lies dir punkt 12 durch..steht im grunde genommen genau das gleiche drin unter schlussbestimmungen...da die rabattaktion zeitlich begrenzt war und der händler sie dir entweder aus kulanz oder weil die aktion um weitere 2 jahre verlängert wurde, is es im vorfeld bekannt gewesen das die aktion auch irgendwann mal endet und bei nicht-kündigung in den normalen ausgangstarif übergeht...das einzige wogegen du was machen kannst is gegen die handygebühren...
gina87
gina87 | 19.06.2011
13 Antwort
@gina87
ich bin vorhin in meindebitel gegangen und hab mir dort die agb's durchgelesen von mobilcom debitel . diesen absatz gibt es da gar nicht!!!
sly38
sly38 | 19.06.2011
12 Antwort
.....
im internet..sind die allgemeinen geschäftsbedingungen von debitel für telekommunikation usw
gina87
gina87 | 19.06.2011
11 Antwort
@gina
ne, ich hab nix. hab meinen ganzen ordner durchgekuckt. als mein vertrag das erste mal ausgelaufen ist, hab ich ja auch nen brief von denen bekommen, dass er ausläuft und ob ich ihn verlängern will. wo hast denn den absatz jetzt gefunden? hab vorhin erst die agb's gelesen und nix gefunden.
sly38
sly38 | 19.06.2011
10 Antwort
....
1.4. Für den Fall, dass wir diese AGB oder die Preisliste zu Ihren Ungunsten ändern, werden wir Ihnen diese Änderungen schriftlich mitteilen. Die Änderungen gelten als genehmigt, wenn Sie nicht innerhalb eines Monats nach Erhalt der Mitteilung schriftlich widersprechen. Auf dieses Widerspruchsrecht werden wir Sie nochmals in unserer Änderungsmitteilung hinweisen. Im Falle eines Widerspruchs wird der Vertrag zu den bisherigen Konditionen fortgesetzt. Bei Änderungen der gesetzlichen Umsatzsteuersätze sind wir unabhängig von der vorstehenden Regelung zu einer entsprechenden Veränderung der Preise berechtigt. es muss beim ersten vertrag schon hinweise gegeben haben, dass sich der vertrag bei verlängerung auf den normaltarif ändert und es keine rabattierungsaktion mehr gibt..ansonsten hätte es ne veränderungsmitteilung geben müssen
gina87
gina87 | 19.06.2011
9 Antwort
@sly38
die melden sich nich sondern verlängern von sich aus... das du den normal preis zahlen musst is normal aber ne handygebühr? das find ich komisch... ruf am besten mal an die sind meist auch am we erreichbar. mein einer vertrag hat sich auch verlängert obwohl ichs nich wollte... bin jetz 12 monate gebunden wieder :(
AugustMama2011
AugustMama2011 | 19.06.2011
8 Antwort
...
die sind ja auch nich dazu gezwungen dir mitzuteilen wann deine abgeschlossenen verträge auslaufen..ich bin bei e-plus und konnte es mir damals aussuchen ob die mich darüber via mail oder sms informieren sollen...da ich son vertrag zu den preisen sowieso nirgendwo anders kriege, hab ich drauf verzichtet und er verlängert sich somit immer automatisch um 24mon...zumal ich selber auch weiß wann alle meine abgeschlossenen verträge auslaufen..seien es nun versicherungen, handy, serveranbieter oder sonst wer...den überblick brauch ich sowieso... ich würd bzgl. der konditionen einfach ma anrufen bei denen oder n schreiben hinsicken..das mit dem handy dürfen sie zumindest nich wenn du kein neues bekommen hast
gina87
gina87 | 19.06.2011
7 Antwort
...
nein, wenn man nicht kündigt, wird der vertrag automatisch verlängert... schreib denen halt, dass du um näcsten termin kündigen willst und so lang kannst du aufn günstigeren tarif umstellen, so hats mein mann auch gemacht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2011
6 Antwort
@gina87
ja aber ich dachte auch, dass die sich wieder melden bevor mein vertrag ausläuft . es ist debitel
sly38
sly38 | 19.06.2011
5 Antwort
...
um welchen anbieter handelt es sich eigentlich?
gina87
gina87 | 19.06.2011
4 Antwort
...
in so einem fall denke ich das der vertrag sich automatisch 12 monate verlänger keine 24 monate. wie das ist mit den konditionen weiß ich nicht. ruf da doch mal an.vll wen du interesse hast den vertrag zu den halten konditionen auf 24 monate zu verlängern, machen die das vll. ansonsten würde ich jetzt sofort ein kündigungsschreiben schreiben. in dem ich erwehnen würde das du jahre lange treuer kunde warst aber du den vertrag zum vorgeben zeitpunkt kündigen willst, weil dir keinen entgegen gekommen ist. oft liegt ihnen was dran einen kunden wieder länger für sich zu gewinnen.
mamavonGUILINA
mamavonGUILINA | 19.06.2011
3 Antwort
..
naja aber es war im vorfeld klar das er nach zeitraum xy zum normaltarif umgestellt wird oder nich...weil du wusstest ja von der aktion mit der rabattierung...steht da in dem ersten vertrag nichts von drin oder generell irgendwo in den agb´s?
gina87
gina87 | 19.06.2011
2 Antwort
ich denke, dass ist auslegungssache
nach meiner vertragsverlängerung hab ich ein schreiben bekommen in dem stand, dass mein vertrag um 24 monate verlängert wird mit der 50 % rabattierung. es steht also nicht dabei, das er nach diesen 24 monten automatisch umgestellt wird.
sly38
sly38 | 19.06.2011
1 Antwort
...
war denn abzusehen bzw stand es irgendwo das der vertrag nach laufzeit xy zu den eigentlichen konditionen abgerechnet wird oder nich?
gina87
gina87 | 19.06.2011

ERFAHRE MEHR:

38. ssw - kennt das jemand?
02.09.2013 | 4 Antworten
Kennt sich jemand mit Hauskredit aus?
29.05.2012 | 16 Antworten
Kennt sich jemand mit Komapatienten aus?
23.08.2010 | 11 Antworten
Kennt jemand sowas?
24.07.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading