Was würdet ihr tun?! (bisschen länger aber bitte trotzdem lesen!)

juliesmum
juliesmum
17.06.2011 | 26 Antworten
es geht um eine "freundin" (weiß nicht ob man sie noch so nennen kann)...
wir haben uns damals hier kennegelernt ist schon 2-3 jährchen her..
wir standen seitdem immer viel in kontakt, haben praktisch jeden tag über icq geschrieben und getroffen haben wir uns auch immer mal (wohnen ca 35 km auseinander, haben aber beide kein eigenes auto daher gings jetzt nicht sooo oft)
naja jedenfalls in all der zeit hatten wir schon mal den ein oder anderen kleinen streit.
jedes mal war ich die jenige die einen schritt auf sie zu gegangen ist...letzte mal hab ich gesagt nee diesmal nicht..aber anstatt sie einen schritt auf mich zu gemacht hat, kam sie iwann auf einmal an als wäre nix gewesen.
schon davor hat mich ihre art oft gestört.
sie tut immer so als wäre sie wer weiß wie toll und ist so von sich selber überzeugt.
wenn wir schreiben ist es oft so das ich iwas schreibe und sie zeitgleich auch irgendein unwichtiges zeug und dafür das was ich geschriebe habe übergeht... kurz alles was sie schreibt (was meist echt langweilig ist) muss besprochen werde...wenn ich was schreibe kann man schon mal nicht mehr antworten oder das einfach übergehen.
wenn wir dann mal wieder so ne kleine schreibpause haben steht bei ihr bei fb immer total viel wie toll doch alles ist etc (so das es mir vorkommt als würd sie mich neidisch machen wollen)
und dann stehen da auch so sachen immer wie, ja im moment fast gar nicht mehr am pc und tut ja so gut etc...
ich weiß nicht ob ihr das versteht, aber es ist immer so um mich zu ärgern...könnte ich drauf wetten..

letzte tage ergab sich dann eine situation bei fb, wo ich ihren status kommentiert hab..nix böses nur meine meinung dazu gesagt habe.
darauf pampt mich eine aus ihrer liste richtig an und ging dann sogar richtig unter die gürtellinie...
vorallem meinte diese person ich würde immer blöde kommentare schreiben...daraufhin bin ich aber mal ihre ganzen statusmeldungen durchgegangen und nix finden können was man hätte so auslege können..darauß schlußfolgere ich nun meine "freundin" hat bei ihr über mich hergezogen.
sie selber hat zu der fb sache nix gesagt und seitdem mir nicht mehr geschrieben aber in ihrem status mal ne unterschwellige botschaft an mich hinterlassen.
mir geht das ganze affentheater so auf den keks und ich überlege ob ich die freundschaft nicht einfach entgültig beenden sollte...
ich mein ich mag sie ja aber diese art, alá ich bin sowieso viel toller geht mir auf den keks.

mir gehts grad auch nicht so dolle und nun wo ich mir wünschen würde sie hört mir zu meldet sie sich wieder tage nicht und wenn würd sie wahrscheinlich auch nicht viel zu sagen würd ich wetten.
das schoss mir so grad durch den kopf...und dann hab ich überlegt ob es die sache überhaupt nicht wert ist!?

was würdet ihr tun?!

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

26 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
auf so eine freundschaft
würde ich pfeifen ganz ehrlich....was ist das für eine fruendin die so mit dir umgeht und dich irgednwie neidisch machen will oder sonst was und dann nur über ihre sachen schreibt und sich um deine eigentlich garnicht kümmert....also sorry ich würde die fruendschaft kündigen
paula1234
paula1234 | 17.06.2011
2 Antwort
....
wenn sie so drauf ist, lass es bleiben, dass hat doch so keinen Sinn - ich hatte auch eine Freundin die so drauf war, die habe ich schweren Herzens aufgegeben... ging nicht anders, lass dich nicht kaputt machen von sowas
00Jennica00
00Jennica00 | 17.06.2011
3 Antwort
glaube
das es sowieso nchts wert ist??? Meinst du nicht auch? Eine Freundin wäre für dich da glaub mir! Lösch sie und gut ist! Lg anett
Wunderspatz
Wunderspatz | 17.06.2011
4 Antwort
meine Meinung
ich würde es mir nicht auf dauer antun.....in ner Freundschaft gehts nicht nur um den einen sondern es geht darum sich gegenseitig zuzuhören, zu helfen, etc. pp. Würde das auch nicht wirklich als Freundschaf bezeichnen.
Becki1000
Becki1000 | 17.06.2011
5 Antwort
Der klügere gibt nach...
An deiner Stelle würd ich mich auf sowas gar nimmer einlassen... Das ist doch Kindergarten hoch 20. Ich meine ich hab auch schon einmal 2-3 nette Leute übers Internet kennen gelernt mit denen ich fast täglich geschrieben hab, und wenn die mal was sagten was mir nicht passte dann hab ichs auch sagen können. Die haben sie dann entschuldigt und die Sache war vom Tisch oder wurde noch einmal besprochen. So wie du das beschreibst sucht sie ja nur einen Zuhörer für ihre Problemchen, aber wenns dir mal mies geht ist sie wahrscheinlich nicht da... Investier da lieber keine Zeit und Gefühle... lass das im Sande verlaufen und widme dich wichtigeren Leuten
Kikania
Kikania | 17.06.2011
6 Antwort
also
es ist nicht so das sie mir nie zuhört... oder mit mir über meine sache redet, aber mir kommt das immer nur vor als wärs so ein gespräch am rande..dass es ihr egal ist das mir die sache vll grad wichtig ist oder nahe geht..
juliesmum
juliesmum | 17.06.2011
7 Antwort
-
Ich würd die Sache mit ihr ruhen lassen. Kenne das selbst ganz gut, was du beschreibst. Sowas muss man sich nicht geben. Lass die einfach links liegen, wenn sie nichts anderes als Geprotze von sich geben kann.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2011
8 Antwort
Ich würds dennoch lassen...
wenn sie dir das gefühl gibt du bist nur so ein Thema am Rande ihres Glamour Lebens dann ist sie das nicht wert. Ich denke man kann auch mal Stunden über die Probleme seiner Freundin sprechen ohne ein einziges mal sein eigenes Leben mit einzubringen in Form von "das war bei mir genauso also blabla". Findest bessere, glaub mal
Kikania
Kikania | 17.06.2011
9 Antwort
ganz
klar weg mit ihr sie ist es nicht wert wen sie sich noch nicht mals für dich intressiert wen es dir schlecht geht und deine probleme überschreibt ist das keine freundin und zu fb ich denke mir mal das es wirklich so sein wird das sie über dich mit der person gesprochen hat und sie dich deswegen so nieder gemacht hat schreib ihr eine mail und brech den kontakt ab den so wie du schreibst bist du mit der freundschaft zu ihr nicht glücklich lg angelique und amina
amina201011
amina201011 | 17.06.2011
10 Antwort
...
naja, ich bin der Meinung, man sollte sich von Dingen trennen, die einem nicht gut tun. Natürlich nicht sofort bei der ersten negativen Sache, aber auf dauer, besonders wenn man selbst darunter leidet und es keine Änderung in sicht ist, trenne ich mich lieber von Dingen als selbst dran "kaputt" zu gehen. Diese Entscheidung kann dir natürlich niemand abnehmen, aber man sollte manchmal einfach abwägen, ob bestimmte menschen einem gut tun. Alles gute :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2011
11 Antwort
@Kikania
ja du hast schon recht..genau so ist es auch oft ich red über was und dann komm dann immer mal " ja wie bei mir........" glamour ist gut... man weiß nicht mal recht womit sie angibt! meine freundin mit der ich bei der letzten kontaktpause darüber gesproche habe meinte auch zu mir warum die sich eigentlich für so toll hält..im prinzip hat sie nichts was mich neidisch machen könnte..
juliesmum
juliesmum | 17.06.2011
12 Antwort
Eine Freundschaft
besteht auch aus Nehmen und geben. Und wenn eine immer nur gibt und die andere immer nur nimmt, ist das nicht richtig. Wenn Du Dich net mehr wohl fühlst mit der Freundschaft, sag ihr das. Entweder sie sagt Dir was dazu oder sie lässt es. Wenn sie darauf gar nicht reagiert, weißte 100 prozentig, woran du bist. Ich musste das vor allzu langer Zeit hier auch erleben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2011
13 Antwort
also ich kann dazu nur
sagen das ich so ne Freundschaft schon mal hatte : immer wenn sie Probleme hatte dann musste ich brav zuhören usw aber ging es mir mal schlecht wurde ich abgewürgt und sofort das Thema gewechselt .... Hab lange an dieser Freundschaft gehangen und es aber irgendwann geschafft den Absprung zu finden !! Wir haben uns nicht gestritten oder so aber die Freundschaft ist halt im Sande verlaufen .... wenn es dir net gut tut dann lass es auch ... so einseitige Geschichten sind immer für einen von beiden nicht gut .... PS : ich glaube ich weiss um wenn es geht
corazon_
corazon_ | 17.06.2011
14 Antwort
Unglaublich!!!!
Ich habden Kontakt zu meiner ehemals Besten diese Woche abgebrochen, weil sie in einer Traumwelt lebt und sie auch alle neidisch machen will , aber in Wirklichkeit hat sie nicht sehr viel. Diese Illusion nimmt ihr aber jeder ab außer ich und deswegen hab ich den Kontakt abgebrochen. Jemand der arrogant ist kann nicht selbstbewusst sein sonst würde er sich nicht über andere stellen wollen. Bei deiner , , Freundin" ist das bestimmt nur eine Mauer. Dü spürst halt die Dinge die hinter der Fassade sind , ist doch super lass dich nicht aufs Glatteis führen^^
biggy89
biggy89 | 17.06.2011
15 Antwort
@corazon_
ja ich denke ein paar leutchen werden wissen von wem ich hier rede bei fb das haben ja auch leute hier mitbekommen..
juliesmum
juliesmum | 17.06.2011
16 Antwort
@all
dank euch auf jeden fall für all eure antworten.. jetzt kann ich mir zumindest sicher sein das ich mich nicht anstell ach was mir grad noch einfällt..normal war abgemacht das wir heute zu ihr fahren... ja aber gemeldet hat sie sich ja die ganzen tage wieder nicht...war ihr wohl wieder mal egal...
juliesmum
juliesmum | 17.06.2011
17 Antwort
Ich
habe das Gefühl, dass ihr eigentlich überhaupt keine Basis habt. Du magst sie, aber warum eigentlich? Bestimmt kann man mit ihr gut auskommen, aber wenn du ehrlich bist, schwelt da doch ständig das Gefühl, dass diese Freundschaft dich häufig ärgert, oder? Ich hab in den letzten Jahren in Bezug auf Freundschaften oder Bekanntschaften gelernt, dass ich mich von Leuten abwende, die mir nicht gut tun. Ich hatte vor ca. zwei Jahren auch eine Internetfreundschaft, ich hab sie auch mal besucht und wir haben viel telefoniert. Wir hatten beide ein Mädchen im gleichen Alter und konnten uns gut austauschen. Aber mit der Zeit hat sie nur noch über ihre Familie und überhaupt alle Menschen und ihre Lebensumstände genörgelt, nur rumgeheult, sogar Geburtstagsfeiern am gleichen Tag abgesagt, nur weil sie mit ihrer Mutter Streit hatte. Dann starb ihre Oma nach langer, schwerer Krankheit mit weit über 80 und ich tröstete sie. Tagelang musste ich sie aufbauen. Ein halbes Jahr später starb meine Oma dann, was ich ihr bei MSN schrieb, wo sie mit keinem Satz drauf einging. Ich hatte dann eine Fehlgeburt und habe ihr das bei MSN gesagt und da meinte sie sinngemäß: "Blöd! Mir geht es auch nicht gut. Ich hab Grippe und Streit mit meiner Mutter." Das war alles, was sie in der Lage war, zu meiner Fehlgeburt zu sagen. Danach heulte sie wieder nur rum, wie ätzend alle Leute sind in ihrem Umfeld. Nebenbei, jegliche Versuche, ihr Ratschläge zu geben, wurden von ihr mit "Aber..." quitiert. Sie suhlte sich mit Genuss in ihrem Selbstmitleid. Als ich ihr dann einen Schlafsack für ihre Kleine kaufte, weil sie keine Kohle hatte und ich darauf nicht mal ein Danke bekam, brach ich den Kontakt ab. Sie schrieb mich später noch mal über Mail an und fragte, ob ich nicht mehr mit ihr reden würde und da erklärte ich ihr deutlich, dass mir ihr Verhalten ziemlich missfallen würde und ich das Gefühl hätte, sie würde ausschließlich um sich und ihre Probleme kreisen und nichts um sich rum wahrnehmen. Damit war das Thema zwischen uns dann durch, denn das verstand sie überhaupt nicht. Und ich fühlte große Befreiung. So, wie du das hier darstellst, hört es sich so an, als würde dich ein Cut auf ähnliche Weise befreien. Nach meinem Gefühl hat es jedenfalls wenig Sinn, da weiter zu investieren. Ups, ist lang geworden. Na ja *rotwerd*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2011
18 Antwort
Lass dich nicht ärgern...
Diesen Kindergarten brauchst du doch gar nicht. Lebe dein leben, wie du es für richtig hälst und lass sie sich weiter wichtig machen. Manche Leute haben eben nichts zu tun. Hab auch solche bei vz in der Liste, die meinen, sie wären so obercool und das es jeden interessiert, wo sie sich gerade befinden... Ganz ehrlich? Mir kommt das eher so vor, als wenn die sich wichtig machen wollen. Schrei nach Aufmerksamkeit oder so. Manchmal ist das sogar regelrecht lustig, sich diese lächerlichen Buschfunks durch zu lesen, weil die eigentlich widerspiegeln, wie unzufrieden diese Person mit ihrem Leben sein muss, wenn sie schon soweit ist, aufmerksamkeit auf sich zu erzielen. Ich mein, warum macht man das? Alles was man tut, funken? Welche erwartungen hat man dabei? Wenn der Kontakt dich weiter kaputt macht, dann überlege, ihn wirklich abzubrechen. Irgendwann lernst du vllt eine Freundin kennen, die nicht nur nimmt, sondern auch gibt und für dich da ist. Viel glück bei der Suche . LG
teeenyMama
teeenyMama | 17.06.2011
19 Antwort
@Maulende-Myrthe
heuuul ich hatte grad die gesamten 1000 zeichen voll und dann war der text weg ähm ja dann kurzfassung... du hast schon ganz richtig erkannt, ich ärger mich eigentlich viel zu oft über sie. während ich ihr weil sie so müde war schlafe wo mich etwas bedrückte.... im grunde wenn ich so drüber nachdenke.. ist das eigentlich keine freundschaft! für mich ist freundschaft etwas kostbares und etwas wo es keine neid etc gibt. bei ihr hatte ich immer ein bisschen das gefühl es ist ein kleiner machtkampf zwischen uns. so viele dinge wo ich mir meinen teil denke... zb hat sie jetzt grad mal wieder einen freund. und ich habe das permanete gefühl sie will damit bei mir angeben. in den moment denk ich mir auch immer warum?! ihr sohn ist 2 jahre..seit seiner geburt ihr dritter freund. ich bin jetzt seit etwas über ein jahr vom vater meiner tochter getrennt. wir waren davor 5 jahre zs. ich habe bis ende letzten jahres gebraucht mich überhaupt für neue männer öffen zu können. und nun verliebe ich mich halt nicht jeden den ich date so wie sie anscheinend... also frag ich mich was sollte mich neidisch machen!? das sie sich da auch wieder so toll zu fühlen scheint.. ich glaube ich werde ihr jetzt nicht mehr schreiben und wenn was kommt ihr das alles vor den kopf knallen und dann ist mir auch egal was sie mir diesmal vor den kopf knallt um ihr verhalten zu rechtfertigen! danke für deine geschichte :)
juliesmum
juliesmum | 17.06.2011
20 Antwort
hmm
das klingt als hätte sie desinteresse. Wäre ich an deiner stelle würde ich wohl auch die freundschaft beenden. Hatte auch mal ne tolle freundin hier gefunden. Konnten uns nur selten sehen weil sie weit weg wohnt. Aber ist alles in die brüche gegangen wegen lapalien. Aber was solls. Mittlerweile bin ich froh drum. Weil ich durch den großen streit mitbekommen habe wie sie wirklich tickt. Habe hier aber noch ne liebe mami kennengelernt , mit der ich heut noch super klar komme , sehen usn min. 1 mal wöchentlich und unternehmen viel. Drücke dir die daumen das du das richtige für dich tust
WinniePooh2010
WinniePooh2010 | 17.06.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Nach wie langer Verlobungszeit heiraten?
12.04.2013 | 48 Antworten
bin ein bisschen enttäuscht :(
21.05.2012 | 38 Antworten
Was tun!WICHTIG! Sehr langer Text
12.07.2011 | 16 Antworten
mal zwei haushaltsfragen
15.06.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading