Kindergeburtstag - wieviel gebt ihr für das Geschenk aus?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
17.06.2011 | 13 Antworten

Mich würde mal interessieren wieviel ihr für das Geschenk ausgebt wenn euer Kind auf einem Kindergeburtstag eingeladen ist?

Meine Tochter ist nächste Woche auf drei Geburtstagen von Kinder aus ihrem Kindergarten eingeladen und ich habe mir einen Betrag von zehn Euro pro Geschenk gesetzt.

Wenn ich mich da bei andren Eltern so umhöre gehen da die Meinungen ja ziemlich auseinander...

Lg, Ramy.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ich
finde 10 Euro passt doch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2011
2 Antwort
..
find ich auch vor allem wenn dann in einer woche gleich drei sind geht das ja ganz schön ins geld ich machen auch meist 10 euro
SaskiaBendzko
SaskiaBendzko | 17.06.2011
3 Antwort
ich mach auch so um die 10€
kommt drauf an, was das Geschenk is und für wen.... für die beste Freundin würde ich vielleicht auch bissl mehr ausgeben ich schau auch immer bei runtergesetztem, da kann man viel sparen
sinead1976
sinead1976 | 17.06.2011
4 Antwort
ich hab es damals nur so gemacht :-)
oder wir haben uns alle zusammen gesetzt und der mama gefragt was er /sie sich so gerne wünscht dann haben wir so zusammen gelegt das es passte und haben es gekauft :-)
wonny1980
wonny1980 | 17.06.2011
5 Antwort
Würd
so 15-20 Euro ausgeben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2011
6 Antwort
Hey info...
Also ich kam vor einer Woche ca. von der Kur wieder. Ein Spruch der mir zu deiner Frage gerade einfällt: "Ich finde es schlimm wie wenig die Kinder sich über Geschenke freuen. Es geht mittlerweile um den Wert des Geschenkes und nicht um das Geschenk" Ging eigentlich darum, was die Geburtstagskinder den anderen als kleine Überraschungstüte geben. Aber: ich finde es passt hier auch Haben die Kinder sich den nichts gewünscht? In keine Richtung? Würde ich schwer finden wenn lucas eingeladen werden würde. Wenn Sie sich nichts gewünscht haben, würd ich mir was schönes raussuchen und dann nicht auf einen Betrag fest nageln. Weil dann wird es schwer was zu finden. Meine Mutti sagte mir damals immer: Wenn du nichts weißt, dann gebe ich nicht mehr als 15 Mark aus. VOn daher passt es ja ganz gut. Damit kriegt man ja schon eine CD und ein Kuscheltier
Janina1990
Janina1990 | 17.06.2011
7 Antwort
5-10euro das reicht
Mehr haben wir früher auch nicht bekommen von anderen kindern bzw. Gäste
Smilieute
Smilieute | 17.06.2011
8 Antwort
-------
Wir sprechen uns immer mit dem Geburtstagskind und den Eltern ab und kaufen dann für 10-15€ ein Geschenk. Oft kaufe ich Angebote und bleibe unter 10€. Kommt auch immer darauf an, was man findet.
Noobsy
Noobsy | 17.06.2011
9 Antwort
---
Meine Geschenke liegen auch bei 10-15 Euro. 5 Euro finde ich etwas wenig, weil der Gastgeber schon oft über 5 Euro Kosten hat, wenn es zu einem Indoorspielplatz geht + Essen + Getränke.
meerlis
meerlis | 17.06.2011
10 Antwort
Maximal nen 10-er
mehr nicht.
Amancaya07
Amancaya07 | 17.06.2011
11 Antwort
nen
10er mehr nicht
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 17.06.2011
12 Antwort
also....
ich habe bis jetzt auch immer nur 10-15 euro ausgegeben. Hab heute noch 2 kleine Geschenke für die Tochter meiner Freundin geholt und kam damit genau auf 14 Euro. Allerdings sind unsere Kinder erst 2 Jahre alt und somit kann man da noch sehr gut mit Kleinigkeiten punkten :-) lg
melle2711
melle2711 | 17.06.2011
13 Antwort
re
gebe so zehn Euro aus pro Geschenk, wir fragen aber immer vorher bzw bei meiner großen rede ich mit dem Geburtstagskind bzw meine Tochter was sie sich wünscht. LG
deideria81
deideria81 | 18.06.2011

ERFAHRE MEHR:

Wieviele Gäste zum Kindergeburtstag?
08.04.2014 | 20 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading