Wollte mal eure Meinung hören

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
17.06.2011 | 18 Antworten
Hallo alle miteinander :D

I bin gestern mit dem Zug heimgefahrne und dann waren so ca. 10 Kleinkinder mit ihm Zug. Und vielleicht 3-4 Erwachsene zu denen die Kinder gehört haben. Naja, auf jedenfall sind die echt durch den Zug getobt. Haben geschrieen, sind die Sitze hochgeklettert, haben halt fangen gespielt, in den Wagons und es war echt RICHTIG laut, lauter als in jedem Kindergarten. Und die Eltern haben GAR nichts gesagt... Findet ihr das ok? Ich war sehr unschlüsslig, ich mein klar, Kinder sind nicht stumme Wesen und es ist auch ok, wenn sie da rumlaufen und reden und so, aber es war echt richtig laut... Hab mir dann auch überlegt was zu den Eltern zu sagen, aber da mischt man sich ja eignetlich irgendwie auch nicht ein... Naja, wollte mal eure Meinung hören :D

LG!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
also
wir sind viel mit der bahn unterwegs......aber meine dürfen nicht rumrennen..... die müssen im abteil bleiben..ja auf sitze klettern ja aber natürlich ohne schuhe.......
keki007
keki007 | 17.06.2011
2 Antwort
@keki007
Ja, ne... :D Die hatten natürlich Schuhe an... ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2011
3 Antwort
...
naja, also ein bisschen rücksicht sollte schon sein...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2011
4 Antwort
...
also meine kinder wissen, dass im bus, in der u-bahn etc. kein spielplatz ist! rumschreien und rumturnen geht einfach nicht, punkt! das gehört auch zum grenzen setzen finde ich...
tate
tate | 17.06.2011
5 Antwort
@janina2712
was nu? das sie sich auf den sitz stellen um was zu sehen oder so ok...aber das darf auch nur noch mein jüngster
keki007
keki007 | 17.06.2011
6 Antwort
naja es
kommt find ich drauf an wenn es ein wagon voller kinder ist u es keine anderen menschen gibt denen es stört ist es ok dann ist es so zu sgaen ein "kinderwagon" aber ich finde wenn es dich stört, dann hättest was sagen müssen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2011
7 Antwort
@keki007
Ich meinte das diese Kinder Schuhe anhatten... Wenn n Kind sich auf den Sitz stellt ohne Schuhe ist mir das reichlich egal.. Auch fande ich es eher störend, das sie nicht auf ihren eigenen Sitzen rumgesprungen sind, sondern neben mir und anderen Fahrgästen :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2011
8 Antwort
@Sweetmum0912
Ne, da waren no andere Fahrgäste... ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2011
9 Antwort
....
Es gibt ja EXTRA Kinderabteile mitlerweile, vielleicht bist Du in solch einem gelandet? Also, wenn die Kinder mit Schuhen auf den Sitzen rumturnen, hätte ich mich aber eingeschaltet, entweder die Kinder selbst und die Eltern darauf hingewiesen, dass es so nicht geht. Meine Kinder sind auch mal lauter. Marlene kann einem ein Ohr abkauen, mit SCHUHEN auf Sitzmöbel, dass ist nicht ok. Und durch das ABteil rennen - ist vielleicht mal ne halbe Stunde ok, aber dann sind auch die Erwachsenen gefragt, Ihre Kinder ruhig zu beschäftigen
deeley
deeley | 17.06.2011
10 Antwort
@deeley
Ne, das war ein URALTzug, dadrin gibts noch keine Kinderabteile... ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2011
11 Antwort
...
Disziplin sollten die Kinder schon früh lernen. Keiner erwartet von einem Kind das es leise ist, aber rumtoben und schreien geht gar nicht. Die Kinder müssen lernen auf andere rücksicht zu nehmen
Lyzaie
Lyzaie | 17.06.2011
12 Antwort
tja kommt halt vor. finde ich nicht schlimm das
ist eben bei Kindern so. gut wenn ich später mal mit meinem Kleinen im Zug fahren werde würde ich das nicht durchgehen lassen vorallem icht auf Sitze klättern oder so denn das können die Kinder lernen aber jeder so wie er will
Baby_Xx
Baby_Xx | 17.06.2011
13 Antwort
hm
das du nichts gesagt hast kann ich verstehn, man iss ja dann immer der dumme, wer kennt das nicht, aber mit schuhe auf den sitzten rumhopsen geht nett, klar iss so eine zug fahrt für kinder langweilig kenn ich ja selber musste mit meiner 7j. tochter und meinem 2j. sogn von berlin nach münster fahren, merk dir einfach für das nächste mal das du dann auch an das zugpersonal wenden kannst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2011
14 Antwort
-----------
Am meisten macht man sich immer Gedanken über das Verhalten anderer Kinder, nicht wahr? Mich würde es nicht stören, wenn Kinder durch den Zug toben! Versetzt euch doch mal in sie herein! Länger stillsitzen können sie nicht und puschen sich in der Gruppe gegenseitig hoch. Ich bin absolut dafür, dass man seine Kinder gut erzieht und ihnen auch beibringt, dass man sich in manchen Situationen benehmen muss. Aber dann gibt es widerum Situationen, bei denen man durchaus ein Auge zudrücken kann!
Noobsy
Noobsy | 17.06.2011
15 Antwort
...
tja, so ist das halt. Wenns einen stört, sollte man weg sitzen, oder das Abteil wechseln. Kannst ja schlecht von den Kindern erwarten, dass sie permanent still sitzen. Wo Kinder sind ist immer Lärm. Gut, ok, mit Schuhen auf den Sitzen, darf wirklich nicht sein....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2011
16 Antwort
@Noobsy
Ich hab ja auch nichts dagegen wenn die durch den Wagen springen, aber die haben dermaßen rumgebrüllt! Und klar, ich kann mich schon reinversetzen, das die keinen Bock haben da ne Stunde still zu sitzen, aber dann ist es der Job der ELTERN, zu schauen, dass sich das ganze noch in nem tragbarem Rahmen hält... Und Kinder die über Sitze steigen und klettern und dermaßen laut sind, sind nicht tragbar. Man hat wirklich sein eigenes Wort nicht mehr verstanden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2011
17 Antwort
@babymarie
Ich fahr jeden Tag mit dem Zug in die Schule und wieder zurück und da sind sehr oft Kinder und teilweise auch ganz Kindergartengruppen etc... Klar, reden die, aber so laut war es noch nie. Ein gewissenes Benehmen und Rücksichtsnahme auf andere Menschen kann man auch schon bei kleinen Kindern verlangen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2011
18 Antwort
@janina2712
stimmt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.06.2011

ERFAHRE MEHR:

Meinung zu Babylove bzw. Babydream
28.03.2013 | 23 Antworten
Ab wann hören Babys auf Ihren Namen?
07.01.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading