erstes treffen mit freundin von ex mann (2)

mutterschnegge
mutterschnegge
10.06.2011 | 3 Antworten
(mein ex und ich sind jetzt über 2 jahre nicht mehr zusammen...aber irgendwie ist da noch diese tieffe zuneigung da.ich weis das wir frauen nach einer trennung oder scheidung länger brauchen um darüber hinweg zu kommen als ein mann aber das ich so fühle!!:::nu ja heute hat er mich gefragt ob es mir was ausmacht wenn er seine freundin zu dem geburstag seiner mama mit bringt(ich muß dazu sagen das seine mama und sein papa zu mir sind wie eigene eltern und das sie auch immer auf meiner seite waren...)deswegen konnte ich auch nicht mehr länger sagen das er das fersteck spiel weiter machen soll...deswegen habe ich gesagt das es ok ist.was es auch ist aber auf der anderen seite macht es mir schon was aus und ich weis nicht wie ich es vergraffte wenn ich die beiden zusammen sehe...wie soll ich mich ihr gegenüber verhalten?was mache ich wenn es mich an den anfang meiner gefühle zurück wirft?vor dem ich wirklich angst habe!hattet ihr schon mal so eine situation oder was könnt ihr mir raten...ich habe angst um erlich zu sein.ich meine ich will ihn nicht zurück aber es tut schon weh.auch weil ich sehe das ich auch einen mann an meiner seite will aber auch spühre das ich noch nicht so weit bin.
LG)
danke schon mal für eure lieben antworten, ich muß dazu sagen das der geburtstag zum glück erst am 25 ist.das problem ist das meine schwiegamama am dienstag eine operation am knie hatte und jetzt 4 wochen nichts machen kann.da gehe ich ab und an hin und helfe ihrem mann.und da am geburtstag ist es so das ich versprochen habe den kuchen da zu backen und ihm beim essen zu helfen, da sie ja nichts machen kann.also ginge das nicht das ich nicht hin gehe oder einen tag später.aber eines werde ich machen:freundlich aber reserviert bleiben und so viel wie möglich nicht in denen ihrer nehe sein.das wird mir helfen es eine weile aus zu halten.und wenn es nicht mehr geht dann nehme ich meine kleine tochter und gehe schon mal, meinen kleinen sohn kann er dann wenn es fertig ist bringen.
(top)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
@liebsteMama
einerseits ist es sehr gut dass sie so ein stein im brett bei ihren exschwiegereltern hat, aber ich finde man muss der neuen auch eine chance geben, denn schließlich kann sie ja nix dafür. und man sollte auch immer so denken was wäre wenn es umgekehrt wäre, wenn ich nen neuen partner habe und mein ex würde sich mit meinen eltern noch super verstehen, wie würde ich mich fühlen. ich finde egal welche seite es wird am anfang immer blöd sein, aber ich würde mich nicht einmischen, was das verhältnis zwischen neuer freundin und eltern vom exfreund angeht. denn wäre ich die neue freundin würde es für mich auch scheiße sein. meine Schwägerin, kam damals zu meiner Oma und dort hingen noch die alten Bilder von da ex meines Bruders, das war auch ne scheiß situation für sie und ich kann mich deshalb in beide seiten reinversetzen. lg jazz
jazz83
jazz83 | 10.06.2011
2 Antwort
hey
das ist ja schon krass..das du da noch so ein und aus gehen kannst..um diese schwiegereltern beneide ich dich...hatte ich nie...aber siehs mal so..da du so ein grossen stein im brett hast bei deinen ehemaligen schwiegereltern...wird die neue keine guten karten haben..wenigstens einen trost...und deine gefühle zu ihm..hmm ja das wird schwierig..das wäre wieder was anderes wenn du auch einen neuen partner hättest...ich denke mal das wird weh tun... alles gute !!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.06.2011
1 Antwort
kann dich sehr gut verstehen
es ist immer eine blöde situation. ob man die trennund für endgültig sieht oder auch nicht. Nur ich frage mich, wie die neue Freundin reagiert, dass du bei seinen Eltern ja gerne gesehen wirst??? Also ich denke sie wird sich dann genauso unwohl fühlen wie du, denn so würde es mir mit sicherheit gehen. Bei uns ist es anders, mein mann hat sich von mir getrennt wegen einer anderen, ich habe dann auch wieder jemanden gefunden bin glücklich und seine neue hat ihn verlassen und jetzt zeigt er mir ständig wie große probleme er hat, dass ich glücklich bin und er das nimmer hat, warum er mich verlassen hat. Es ist immer schwer aber ich denke warte ab wie das treffen wirklich wird und wenn es zu viel wird, gehe, die Eltern deines Ex werden es bestimmt verstehen. Wünsche dir viel kraft. lg jazz
jazz83
jazz83 | 10.06.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Mein Mann macht mich waahnsinnig!
09.09.2010 | 29 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading