An die Mamis mit Kindergartenkindern (=

LittleGangster
LittleGangster
08.06.2011 | 16 Antworten
Mein Sohn ist 3 1/2 Jahre und geht seit Jänner in den Kindergarten von 8 bis 12 uhr. Frühstücken tun wir immer zuhause so um 7:30 uhr - da isst er meistens ein halbes Butterbrot oder ein Stück Striezel mit Marmelade oder mal eine Buttersemmel und trinkt dazu 150 ml warme Vollmilch.

Zur Jause (die um halb 10 statt findet) in den Kindergarten muss man den Kids was mitgeben - so nun meine Frage - was gebt ihr euren KINDERN jeden Tag an Jause für den Kindergarten mit? Meiner bekommt endweder ein Brot oder eine Semmel mit mit verschiedene Sachen drinnen wie zbs Butter/Streichkäse/Wurst/Käse .... und dann endweder darf er noch 1-2 Kekse dazu packen oder wenn er möchte tu ich ihm 3-4 Gurkenscheiben dazu. Obst mag er im Kindergarten nicht! So nun bringt mir aber der feine Herr jeden aber wirklich jeden Tag die Jause nachhause (manchmal wurde die Box nichtmal geöffnet) nunja zwingen zum essen tu ich ihm ja nicht, ich sag immer wenn er hunger hat soll er was essen aber er muss nicht und die Tanten zwingen auch kein Kind zum Essen. Aber ich denk mir halt so eine Kleinigkeit am Vormittag wäre doch nicht schlecht oder? Joghurt oder so dürfen sie nicht mitnehmen und was süßes wollen die Tanten nicht sehen. Was gebt ihr den euren Kindern mit? Achja Mittagessen tun wir zuhause immer um 12:30uhr.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
zur jause
bekommen die in kindergarten obst da müssen wir nichts mitbringen. nur zum frühstück.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2011
2 Antwort
...
Mein Sohn bekommt eine halbe Scheibe Vollkornbrot und Obst, mal ein Apfel, mal eine Birne...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2011
3 Antwort
--------
Meine Kinder nehmen ein halbes Brot, ein kleines Joghurt und Rohkost oder aufgeschnittenes Obst mit.
Noobsy
Noobsy | 08.06.2011
4 Antwort
morgen
bei uns gibts auch nichts Süßes im Kiga. unsere bekommt ein Brot , oder naturjogurt. wir frühstücken nicht zu hause, denn dann würde unsere im kiga auch nix mehr essen, gefrühstückt haben wir nur in phasen wo die um 5.30 wach war, dann aber sofort. der kiga fängt hier um 7:30 an bis 12.30, frühstück gibts zwischen 8:30 und 10Uhr, dürfen Kinder selbst entscheiden wann die essen. lg
kiska86
kiska86 | 08.06.2011
5 Antwort
...
vllt hat er ja ne freundin und stiebitzt da seit neuestem aus ihrer brotdose? frag doch mal. und mensch mädel, tust du immernoch däumchen drehen? sag mal deinem bauchzwerg, er soll sich rausschreren, hat sich lange genug eingenistet
ostkind
ostkind | 08.06.2011
6 Antwort
frühstück
hallo also mir ist es auch sehr wichtig das die kinder bevor sie das haus verlassen etwas essen, aber auch ich habe diese erfahrung gemacht. es liegt daran das es zuviel ist was er zuhause isst. meine jüngster bekommt morgens 1-2 fruchtzwerge und ein actimel. und seit dem er morgens kein brot oder kornflakes mehr isst frühstückt er im kindergarten mehr. er bekommt in den kindergarten eine scheibe körnerbrot mir wurst oder nutella mit, und etwas obst oder gemüse.
lucanoel07
lucanoel07 | 08.06.2011
7 Antwort
also
Hallo, also mein Räuber bekommt auch Brot mit.Leg ihn dann immer noch ne stück Gurke oder Paprika dazu...immer das was ich zu hause habe. An Obst brauch ich nichts miotzugeben weil das bekommen sie jeden morgen dort frisch.Genauso wie trinken, wird auch dort angeboten.Nur an gewissen Tagen wie wenn sie Sport haben..dann bekommt er trinken mit.Und Mi ist Müsli tag da brauchen die eltern auch nichts mit geben weil sie dort essen...müsli mit joghurt. also bei uns wird auch nicht gen süßes gesehen...ich finde ist auch gut so. muss allerdings sagen das mein kleiner im moment auch das essen mit nach hause bringt, tja zwingen kann man ihn nicht...also lassen wir es so.Hauptsache er trinkt. irgendwann werden sie schon essen...der Tag kommt.Hab mich vorher immer so verrückt gemacht...aber die Erzieher sagen....ich soll ihn lassen.
sabrinat24
sabrinat24 | 08.06.2011
8 Antwort
.
ich geb meiner nichts mit in den kiga...wir verlassen kurz vor 7 die wohnung und ich bring sie in den kiga..dort gibts gegen 8 uhr frühstück, 11:30 mittagessen und gegen 14uhr is kaffeezeit...vormittags können sich die kinder dann bereitgestelltes obst und gemüse als snack zwischendurch nehmen, ebenso wie getränke die ebenfalls im kiga angeboten werden....ich brauch also nichts an essen oder trinken mitgeben..bezahl für die 3 hauptmahlzeiten im kiga und die snacks usw zwischendurch rund 50€ im monat
gina87
gina87 | 08.06.2011
9 Antwort
@ostkind
Süße wenn der kleine sich in Mamas Bauch soooooooooooo pudel wohl fühlt. Und soll ich dir was sagen - ich hab keinerlei Wehen ect bzw Anzeichen das es bald los gehen wird )= Aber genug Platz muss er noch haben im Bauch den der kann turnen das glaubst du garnicht (= Wie gehts dir?
LittleGangster
LittleGangster | 08.06.2011
10 Antwort
........
Also unsere Tochter bekommt mal Obst, ein Wienerwürstchen oder auch mal ein Actimel. Und wenn sie es nich in der Kita isst spätestens auf dem Weg zu hause wird es gegessen.
maeusel21
maeusel21 | 08.06.2011
11 Antwort
@LittleGangster
ach, ich will AUCH wieder! hab damals 8 tage gewartet und hatte noch tage nach der entbindung geprellte rippen. und da heißt es immer, die letzten 14 tage sind die kleinen weniger aktiv, weil sie sich absenken und dann weniger platz haben. halt das für ein gerücht. ach menno, wenn ich hier immer von den ungeduldig wartenden mamis lese, will ich am liebsten sofort meinen mann schnappen und an kind nummer zwei basteln. aber das muss noch ein wenig warten, damit das mit dem job alles passt.
ostkind
ostkind | 08.06.2011
12 Antwort
kita
hallo.unser sohn nimmt belegtes brot, flakes oder obst/gemüse und joghurt/pudding mit. joghurt/pudding zählt nicht als süßigkeit. am besten ist es du fragst ihn jeden morgen was er mitnehmen möchte
nicos_mami
nicos_mami | 08.06.2011
13 Antwort
@ostkind
Wann wird den an Kind nummer 2 gebastelt? Naja das denk ich mir auch oft das schon alles platt gedrückt sein muss in mir weil er so dermaßen gegen alles drückt. Und sein Köpfchen drückt er auch total ins Becken so das ich öfters schon denk der Kopf steht unten schon raus *hihi*
LittleGangster
LittleGangster | 08.06.2011
14 Antwort
Pause
Also ich meiner Tochter immer ne Banane/Apfel oder Birne o.ä. mit und nen Jogurth und belegtes Brot. Manchmal auch ne Breze oder Semmel und dann geb ich ab und zu nen Keks oder was anderes kleines Süßes. Bei uns wird im KiGA drauf geachtet, dass zuerst das Obst gegessen wird, manchmal wird auch wieder eingepackt und mit nach Hause genommen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2011
15 Antwort
Pausenbrot
Meine beiden bekommen immer Semmel/Brot, Wurst oder Käse oder auch mal nur Butter drauf. Ab und zu gibts auch mal was vom Bäcker wie z. B. Brezen oder Brezenstangerl. Dann bekommen sie noch einen Joghurt oder ein Actimel mit. Zusätzlich gibt es bei uns im Kiga jeden Tag frisches Obst und Gemüse, find das praktisch, denn so lange wird es von zu hause mitgeben mußten, haben die Kids das meistens nicht gegessen. Süßes ist bei uns komplett verboten, auch Kekse dürfen sie nicht mitnehmen. Süßes gibts nur wenn ein Kind Geburtstag feiert. Die beiden essen aber auch nicht jeden Tag ihre Brotzeit auf, es gibt auch Tage das essen sie gar nichts. Sprich doch mal die Erzieherin darauf an, bei meinen Kids wirkt das immer wunder, wenn jemand anderes etwas sagt. LG
bienebiene01
bienebiene01 | 08.06.2011
16 Antwort
hallo also mein Sohn( 3 Jahre bald) bekommt was er gern ißt
was die Kindergärtnerinnen wollen oder nicht ist mir sowas von egal.Zum Umziehen hat er dort was und seife und wasser gibt es dort auch und mein sohn kann seine Hände und das Gesicht allein waschen und zähne putzen, was er auch macht wenn er gegessen hat. Er bekommt sowas mit wie mal ein kleiner Becher Pudding oder Johgurt oder Bäcker wenns schnell gehen muß. Und vor allem viel Tee , Orangensaftschorle oder Apfelschorle.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2011

ERFAHRE MEHR:

Hallo an alle Mamis
18.07.2018 | 18 Antworten
hallo mamis
15.06.2015 | 8 Antworten
Mamis wer hat 37+ einleiten lassen?
13.03.2013 | 50 Antworten
hi Mamis wollte nochmal nach fragen.
27.10.2012 | 3 Antworten
an alle mamis OHNE wickeltisch
15.09.2012 | 18 Antworten
hey mamis DRINGEND
15.02.2012 | 8 Antworten
An die Mädels mamis
27.11.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading