Guten morgen! muss noch mal wegen hartz4 fragen

Paumi
Paumi
30.05.2011 | 11 Antworten
guten morgen sorry das ich euch nochmal nerven muss damit!!
also wie schon gesagt beziehe noch hartz4 bis februar 2012 dann fange ich wieder an zu arbeiten meine elternzeit ist dann um und ich möchte dann wieder arbeiten seit 7 monaten wohne ich mit meiner motte in unserer ersten wohnung mein freund der bei der bundeswehr ist schläft in der woche mal hier es sind mal 5 tage dann wieder nur 2 tage mal ist er eine ganze woche nicht da oder zewi wochen er ist aber fast jedes wochenende da und hat auch 2 hosen hier und drei shirts und seine freizeitschuhe sind hier sein wohnsitz ist eigentlich in neurupin bzw kerzlin bei seinen eltern nun macht mein nachbar streß weil meine motte in der wohnung spielt und ihm das zu laut ist er will jetzt das wir eine abmahnung bekommen und will prüffen ob mein freund hier gemledet ist da er ja hier auch schläft .. er kam am samstag hoch und hielt ein störtagebuch in der hand naja es war mehr ein zetel wo paar sache ndrauf geschrieben waren und meinte halt er geht zum vermeiter und beschwerrt sich die anderen mieter eim haus machen da wohl auch mit weil meine motte so ein lährm macht aber die kamen noch nie bei mir an im gegenteil habe die mal drauf angesprochen da meinten die es ist ein kind das ist schon okay ... was soll ich nun tun bezüglich des amts darf mein freund hier übernachten und wegne der abmahnung kann meine tochter 2, 5 jahre ja nicht das spielen und toben verbieten nun macht sie immer purzelbäume und das macht schon krach und wenn ich sage nein pauline nicht störe ich sie in ihrer entwicklung .. ohman seit samtag schlafe ich so besch**** deswegen habe bisl angst !!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Also ....
wegen Kinder"lärm" dürfen sich Mieter garnicht beschweren ... wie du selbst sagst, man kann sie ja nicht festbinden !!! Also deswegen brauchst dir keinen Kopf machen !! Und wegen deinem Freund .... Man darf bis zu 6 Wochen Besuch empfangen .... da dein Freund ja nur hin und wieder mal da ist, ist das auch kein Problem ... selbst wenn er 5 Wochen am Stück da ist, zwei Tage auswärts bleibt und dann wieder kommt, fangen die 6 Wochen von vorne an
Mara2201
Mara2201 | 30.05.2011
2 Antwort
huhu
so eine frage wurde schon oft hier gestellt .. kann deine angst verstehen... sagt mal, sind denn alle nachbarn so scheisse? wir hatten auch solche probleme in unserer alten wohnung. also zu dem lärm wurde erst letzte woche ein urteil gefällt und das jeder mensch in deutschland kinderlärm hinnehmen muss bis das kind 16 jahre alt ist, draußen und drinnen. zu der anderen sache mit deinem freund, meine ich, hier auch schon oft gelesen zu haben, das das okay ist und das das niemanden angeht wie oft dein freund bei dir schläft .. ich bin mir aber leider nicht sicher.. sorry.. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.05.2011
3 Antwort
hat dir doch samstag schon jeder gesagt das kinderlàrm keine ruhestörung ist
Das muss man hinnehmen gehört im alltag eines mehrfamikienhauses dazu.das haben sie doch jetzr gerichtlivh festgelegt. Und bzgl deines freundes du darfst besuch haben, bloss darf es wenn sie kal kommen nicht aussehen als wen er bei dir wohnt.wie zahnbürste und pasra im badschrank sondern kulturtasche und auch keine extra fächer im kleiderschrank die ihm gehören.
Smilieute
Smilieute | 30.05.2011
4 Antwort
...
Dein Freund darf wohl ca. 2 Tage die Woche bei Dir übernachten - wenn es regelmäßig mehr als 2 Tage sind, dann gilt das als Bedarfsgemeinschaft. Dein Kind störst DU doch nicht in der Entwicklung, wenn DU Ihr Purzelbäume in der Wohnung verbietest? Meine Tochter tobt sich in der KITA aus. Biete Ihr eine Alternative zu den lauten Purzelbäumen oder besorge eine weiche Spielematte oder so. Wir haben so eine Isomatte, nur etwas breiter, da kann Marlene drauf turnen, ohne dass es zu laut wird. Als dein Nachbar wird damit aber auch nicht durchkommen - dein KIND darf in der Wohnung spielen, Sie sollte zum Mittagsruhe etwas leiser sein und nach 22 Uhr sollte es auch ruhiger sein. Alles andere KANN er Euch gar nicht verbieten.
deeley
deeley | 30.05.2011
5 Antwort
@Mara2201
...genau so habe ich das mit dem Besuchen am Wochenende erst in der Zeitung gelesen :-) Der Besuch dürfte sogar einen eigenen Schlüssel bekommen und auch alleine die Wohnung betreten. Allerdings ist Vorsicht geboten, denn der Vermieter kann nach den 6 Wochen Dauer-Besuch prüfen, ob ein "Untermietverhältnis" besteht und der Besuch dort wohnt. Bezüglich H4 kann ich nix sagen, kann mir aber vorstellen, dass das Amt sowas auch prüfen könnte... aber wenn er außer ein paar Klamotten und ner Zahnbürste nix bei dir hat, kann ich mir keine Probleme vorstellen.
kiba
kiba | 30.05.2011
6 Antwort
@Mara2201
Du, wenn jemand regelmäßig zu BESUCH ist und dann auch noch der Freund von IHR gilt das schon als Bedarfsgemeinschaft. Also, das kann es Probleme geben - so einfach ist das nicht.
deeley
deeley | 30.05.2011
7 Antwort
@deeley
aber ich kann doch nicht mit jedme xbeliebigen zusammen ziehen nur weil das amt der meinung ist wir bilden eine bedarfsgemeinschaft ich habe ein kind und kann ihr doch nicht einfach ein mann ins haus setzten...besuch ist ja schön und gut aber zusammen ziehen ! er hat seine sachen auch nuir in seiner reisetasche...
Paumi
Paumi | 30.05.2011
8 Antwort
besuch kannst du empfangen sooft und soviel d willst
dafür können die dir nix solange dein freund seine sachen nicht bei dir lässt. Dann geh doch jetzt wo das wetter einigermaßen ist viel raus mit deiner kleinen das sie draussen toben kann oder such im zweifel eine andere wohnung oder geh direkt selbst zum vermieter und sag dem das der nachbar da stunk macht und nachbarn da mit rein zieht die nix davon wissen komme dem einfach zuvor.
Yvonne1982
Yvonne1982 | 30.05.2011
9 Antwort
@Paumi
Sollst doch auch nicht gleich mit IHM zusammenziehen - hat sicher auch keiner was dagegen, dass er ab und an da ist, Du hast aber leider das PECH nen blöden Nachbarn zu haben, der das genau anschwärzen kann. Wenn Ihr noch nicht lange zusammen seid, dann kann man das vielleicht auch so begründen.
deeley
deeley | 30.05.2011
10 Antwort
.
Ich hab irgendwie ein Déjà-vu. War die identische Frage nicht vor einigen Tagen schonmal hier? Die Antworten sind auch fast die selben. Kinder dürfen laut sein und solange das mit deinem Freund, Übernachtung, Besuch nicht überhand nimmt stört sich das Amt da auch weniger dran. Was ich aber nicht leiden könnte ist, wenn ihr wirklich ernsthaft zusammenziehen würdet, aber es einfach viel toller ist, volles HartzIV zu beziehen anstatt dass er was vom Wehrsold abgibt. ^^ Das wäre dann ziemlicher Beschiss, aber so weit ist es ja bei euch nicht. Bor, ich würd das Kot*** kriegen bei solchen Nachbarn. Wir wohnen über einem alten Ehepaar und mir grauts schon davor, wenn mein Baby da ist. Ich hab so das Gefühl, dass die das ein oder andere Mal kommen um sich zu beschweren. Bin mal gespannt. Wünsche euch alles Gute.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.05.2011
11 Antwort
@zirkum
hi nein mein freund hat nur eine lange und eine kurze hose hier und 3 shirts und seine freizeitschuhe und die sachen sind in seiner reisetasche die in meinem schrank auf den boden steht.er schläft hier immer unterschiedlich mal 2 tage in der woiche mal kein tag dann mal 4 tage nur am we ist er jedes mal hier
Paumi
Paumi | 30.05.2011

ERFAHRE MEHR:

Zuschuss Hartz4 Hochzeit
22.05.2014 | 77 Antworten
Guten morgen Mädels
08.10.2011 | 3 Antworten
Kommt das Hartz4 echt vor Weihnachten?
08.12.2010 | 22 Antworten
was kommt nach dem elterngeld? hartz4?
29.09.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading