Bitte nicht noch mehr!

goldfischi
goldfischi
25.05.2011 | 13 Antworten
Bittte!!
Gestern war der ET von meiner kleinen Süßen..Sie macht noch keine Anstalten aus dem Bauch zu kommen aber diese SCHWANGERSCHAFTSSTREIFEN machen mich verrückt!!
Es gibt bestimmt Muttis, die es schlimmer erwischt hat, als mich..Aber ich muss das echt nicht haben. Senkrecht übern und unterm Bauchnabel hat sich eine ganze Landschaft aus kleinen bis mittelgroßen fiesen Streifen entwickelt..ES REICHT JETZT
Entweder, die Maus kommt schleunigst raus, damit es nicht noch schlimmer wird, oder ich kann mich nie wieder im Bikini sehen lassen:D:D:D:D:D

Bei meiner ersten Tochter hatte ich NICHTS und nun..könnte man meinen Bauch mit einer Straßenkarte vergleichen.

Wann kommt eigentlich ein Allerheilmittel gegen Schwangerschaftsstreifen raus? Für Kopfschmerzen gibts tausende Dinge....und für die wahren Probleme im Leben NICHTS:D
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
tja das ist das los der frauen, manche mehr manche weniger, hat ja aber mit dem bindegewebe zu tun, meine tochter 13, 5 jahre hat jetzt schon streifen am po und an der brust und sie war noch nicht einmal ss die arme, das tut mir voll leid, aber das ist die natur und man kann leider nichts machen
Mami5kids
Mami5kids | 25.05.2011
2 Antwort
ich glaube
der der das mal erfindet verdient sich dumm und dusselig, ich warte auch auf das Wundermittel aber alles wird gut.Die Streifen verblassen und machen kannst du dagegen nücht musst du durch wie alle Mamas auch.Aber ds du heute am ET am meisten an die Streifen und nicht an die Geburt denkst, Respekt mir gingen da andere Sachen durch den Kopf! Alles alles Gute für die Geburt
line1987
line1987 | 25.05.2011
3 Antwort
...
meine kleine war 8 tage übern termin, 3 tage bevor sie rauskam bin ich am busen grissen. man, hab ich geflucht.
ostkind
ostkind | 25.05.2011
4 Antwort
dat tut weh, kenn ich
Ach was;-) Hab mich auch geärgert, weil die Streifen mich verschohnten, mein Bauch zwei Wochen lang nicht gewachsen ist - und dann pünktlich zum ET bekam ich noch zwei fette Streifen!!! Der Kleine kam dann 41+1ssw... Aber die vergehen mit der Zeit! Sicher! Hatte in der Pubertät auch welche auf den Brüsten -nach drei Jahren waren die spurlos verschwunden
Strandsophie
Strandsophie | 25.05.2011
5 Antwort
;-)
Du sprichst mir aus der Seele, wann bitte gibt es was gegen diese fiesen Streifen Ich war soooo stolz auf meinen Bauch.... kein einziger Streifen... und wann kamen die blöden Dinger als der Zwerg draussen war *gggrrrr*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2011
6 Antwort
...
Oh ja, das kenn ich. Bei meinem ersten hatte ich gar keine, bei meinem zweiten ein paar und bei meinen zwillingen war`s schrecklich. ich seh aus wie nen streifenhörnchen. grummel. Aber so ist das , kann man leider nichts gegen tun. Und Kinder sind das doch eigentlich wert... (:
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2011
7 Antwort
@Herzchen85
Die kommen auch manchmal während der Geburt, wei das Kind ja nochmal voll in Bewegung kommt.
Strandsophie
Strandsophie | 25.05.2011
8 Antwort
jaaaa
ich bin nicht ernsthaft traurig..ich nehms mit humor..aber mal ganz ehrlich..:D muss das sein? ich wollt grad sagen, sollen wir doch die kinder kriegen, unsere männer die streifen.. aber neeeee, das will ich auch nicht:D soll der mal genau so bleiben wie er ist..nachher gefällt er mir nicht mehr:D
goldfischi
goldfischi | 25.05.2011
9 Antwort
-
Ich wünsche dir viel Glück ich habe so viele ss streifen und zwar überall man könnte meinen, dass ich diese sammle lol
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2011
10 Antwort
Ich versteh dich!!!
Jaaa, mein Bauch sah auch aus wie ne ausgetrocknete Flusslandschaft, aber nach 5 Monaten sind die Streifen schon viel heller geworden! Blöööööder Nebeneffekt, wer hat sich sowas ausgedacht? Ist wie der Wochenfluss, einfach unangebracht und vollkommen doof Viel Glück für dich und deine Maus!!!!
Eiskaffee
Eiskaffee | 25.05.2011
11 Antwort
@goldfischi
aber dann würden die wenigstens auch was tun
line1987
line1987 | 25.05.2011
12 Antwort
Ich will auch dieses Wundermittel!!!
Ich habe in keiner Schwangerschaft diese fiesen Streifen bekommen, sah immer tadellos aus mein Bauch. Aber was war das??? Als ich nach dem Kaiserschnitt unseres Jüngsten wieder zu Hause war und meinen Bauch betrachtete - HILFE ein megagroßer Bluterguss. Es hat über 6 Wochen gedauert, bis der abgeheilt war und was musste ich feststellen??? In der Region um meinen Bauchnabel herum haben sich plötzlich solche fiesen Streifen angesiedelt! Was haben die im OP mit mir gemacht? Nicht nur das die PDA nicht wirkte, nein, sie quälen mich in Vollnarkose und verunstalten mich! - FRECHHEIT und wie krieg ich das wieder weg?
Antje71
Antje71 | 25.05.2011
13 Antwort
Ich kann dich gut verstehen!
Es ist echt schlimm! Ich kenne dieses Problem nur zu gut! Ich hab diese widerlichen streifen nicht nur am Bauch sondern auch an der brust an den beinen und an den inneren Oberarmen! Und dann habe ich noch das Problem was mich sehr "stört" ist, dass die innere Bauchdecke zu sehr gedehnt ist und sich nicht richtig zurückbilden lässt und einige Bekannte glauben jedes mal wenn sie mich sehen ich sei schwanger -.- Es ist echt schrecklich! Wenn ihr vll ein paar tips für die überflüssige haut habt dann schreibt mich bitte an! Würde mich über viele tips freuen! LG Sarah
Angel-live19
Angel-live19 | 25.05.2011

ERFAHRE MEHR:

ich brauche euren Rat bitte!?
04.07.2012 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading