Fast-null-diät hat schonmal jemand gemacht?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.05.2011 | 38 Antworten
ich bin jetzt den 3. tag dabei!
mein plan sieht so aus: jeden 2. tag zum mittag salat mit putenfleisch ( ein teller und natürlich ohne dressing)
ansnsten nehme ich jeden tag eine vitamnintablette zu mir.... trinke zwischen 2-3 l am tag.
nehme auch magnesiumtablette und calzium tablette zu mir.

ich habe nun in 3 tagen 2, 5 kg abgenommen! wahsinn! :)

sollte ich noch irgendwas zu mir nehmen? zb. ein eiweiss-chake??? egen den muskeln?

PS: ich mcöhte keine kommenate von wegen das ist ungsund!... das weiss ich selber *ÄTSCH* nur ich bin eben ein typ ganz oder garnicht ;-))) und ich schaffe es einfach nicht mit ernährungsumstellung... und JOJO effekt kommt bei mir nicht, weil mein wille einfach zu stark ist dann das gewicht zu halten ;-)))


wenn jemand das gemacht hat und ein paar tipps auf lager hat kann mir schreiben! :)

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

38 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort

solche diäten sollte man aber mit nem arzt absprechen... und du nimmst eh wieder zu sobald du wieder normal ist.... sorry"!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2011
2 Antwort
Was
soll man dazu sagen, wenn du eigentlich weisst, dass es nicht gut ist. Wieviel willst du abnehmen an Fettmasse - weil bis jetzt ist es nur Wasser
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2011
3 Antwort
Abnehmen
Wow! 2, 5 Kilo das ist super. Ich hab mal in ein paar Monaten 23 Kilo abgenommen. Da habe ich mich nur von Rohkost ernährt. Leider hab ich danach mit dem Rauchen aufgehört - es waren zum Schluss 2, 5 Schachteln am Tag - und schwups war das Gewicht wieder drauf. Hab mich viel informiert und weiss nun, dass man einfach nur die Kohlenhyrate und das "Gift" reduzieren muss und schon nimmt man langsam aber beständig ab. Nur leider fehlt mir der Antrieb, obwohl ich es auch nötig hätte. Sag mir, woher hast Du den Willen??
Zwillinge2010
Zwillinge2010 | 25.05.2011
4 Antwort
...
schluck mal nicht soviel nahrungsergänzer. also magnesium und kalzium ist quatsch, dann gönn dir lieber ein glas fettarme milch. aber wenn du das ganze nur eine woche oder so machst, ist das quasi fasten und dann brauchst du eigentlich nichts. besorg dir noch nen fastentee zum entschlacken und wenn du dann wieder anfängst, halbwegs normal zu essen, mit kleinen portionen und fettarm anfangen. kannst ja auch mal noch tipps zum fasten googeln. viel erfolg und nicht zu dolle. wenn dir schwindelig wird sofort traubenzucker und die nulldiät abbrechen
ostkind
ostkind | 25.05.2011
5 Antwort
-
ja shake wäre nicht schlecht morgends oder abends. Das andere weisst du ja dazu sage ich nix.lol
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2011
6 Antwort
Ich rate Dir
Ich würde das nicht so machen, aber hörst ja eh nicht auf mich. Es kann zu ganz schlimmen Mangelerscheinungen führen - bei mir blieb dadurch die Periode ca. 8 Monate aus. Es ist einfach unausgewogen. Aber ein bissel isst DU ja, was auch echt gut ist. Wichtig ist nur - das Du die Kohlenhydrate reduzierst - Kartoffeln, NUdeln und Brot, sowie Reis. Gemüse und Fleisch kannst Du essen ohne Bedenken. Joghurtdressing über den Salat, oder auch einen EL Öl ist ok, denn dann kannst Du die Vitamine besser aufnehmen. Nach 18 Uhr, wenn möglich nichts mehr essen. Die Vitaminpillen sind eigentlich MIST - weil das meiste gar nicht gut aufgenommen werden kann. Gegen Heißhunger helfen ein paar Rosinchen ... ist etwas süßes zur Belohnung. Ansonsten trinke vor jeder Mahlzeit ein Glas Wasser - das macht den Magen schon einmal voll und Du bist schneller satt.
deeley
deeley | 25.05.2011
7 Antwort
fasten, wenn dann richtig!
huhu, jaaa ungesund isses in der tat, aber wer schön sein will, gell?! ;o)) ich habe mal 2 wochen heilfasten gemacht, das sah so aus: jeden abend eine frisch gekochte gemüsesuppe von vitaminpillen halte ich grundsätzlich nix!! ist noch nicht mal erwiesen, dass die überhaupt "helfen".. mineralstoffe und etwas salz liefert die brühe und vitamine der guten-morgen-saft... ich hab ab etwa dem dritten tag kein hungerfühl mehr verspürt und war klar wie nie im kopf... einziger nachteil: ich war ganz schön müde und hab viel geschlafen! hab so in 2 wochen 8 kg abgenommen (hatte aber auch kein übergewicht, sondern nur ca. 3 kg "winterspeck".... und die ertsen 3-5 kg sind eh wasser!!! LG und viel erfolg!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2011
8 Antwort
ja ein protein shake wäre gut
damit deine muskeln nicht abbauen
Taylor7
Taylor7 | 25.05.2011
9 Antwort
...
weiß auch nicht, ob das mit dem salat so gut ist, vllt kannste da was leichter verdauliches nehmen. wenn dein magen sonst nichts kriegt, reagiert er darauf vllt mit übersäuern. schau echt mal bei fasten nach, das kann man auch mit nur brühe trinken machen. ist dann glaub ich besser, als den magen alle zwei tage zu "schocken"
ostkind
ostkind | 25.05.2011
10 Antwort
...
ich nehme nicht zu... wenn ich irgendwann normal esse =PPPPPPPPPPP WEIL ich net blöd bin!! ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2011
11 Antwort
Ivette01
wieviel willst du abnehmen???????????????????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2011
12 Antwort
ach ja..
und du solttest deinen darm entleeren! klingt ekelig, ist aber ganz wichtig, da sich sonst durch die mangelnde darmperistaltik giftstoffe im darm ansammeln!!! das führt zu schwindel, kopfweh und co... ich habe alle 2 tage morgens einen halben liter sauerkrautsaft auf leeren magen getrunken, das haut gut durch und is bei weitem nicht so ekelig wie dieses bittere glaubersalz!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2011
13 Antwort
Oh mein Gott....
ich krieg ja schon Kopfschmerzen vom lesen -.- Wenn du unbedingt deinen Körper so ner Gefahr aussetzen willst dann machs wenigstens unter ärztlicher Aufsicht *kopfschüttel* Und der Satz "Jojo Effekt kommt bei mir nicht" ist ja wohl ne derbe Übertreibung... DU und dein Wille habt damit nix zu tun sondern dein Körper. Verweiger einem Haustier mal 3 Tage die Nahrung, wenn es am 4. Tag wieder Futter bekommt wird es so viel fressen und bunkern wie es nur geht und genau das macht dein Körper dann auch undzwar unabhängig davon was du isst und wieviel... Ich weiß gar nicht wie oft man das schreiben muss damit dass mal verstanden wird xD
Kikania
Kikania | 25.05.2011
14 Antwort
sagenhaft
also ich möchte jetzt noch 17 kg abnehmen! ;D bis ich dann mit wunsch gewicht habe. ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2011
15 Antwort
deshalb
kann es nicht schnell genug gehen!!!!! du packst das schon, aber im hinterkopf weisste, wie es wirklich für den körper gesünder geht. Meine freundin hatte nach so einer zeit haarausfall, kaputte finger- und fußnägel, zähne waren hinüber und hatte richtige probleme kinder zu bekommen. alles wegen der unterernährung. dir alles, alles gute.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2011
16 Antwort
------
Erfolg wirst du mit dieser Methode längerfristig gesehen keinen haben! Dein Körper wird es dir in jedem Fall nicht danken!
Noobsy
Noobsy | 25.05.2011
17 Antwort
17 kg abnehmen durch fasten
na dann....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2011
18 Antwort
noobys
erzähl mir kein vom pferd! du kennst mich nicht!! ich werde erfolg haben wie 2 bekannte von mir und???? nach 2 j gewicht gehalten!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2011
19 Antwort
@ Ivette01
sooo viel noch ?? du sahst auf den bildern ganicht dick aus!!!
Taylor7
Taylor7 | 25.05.2011
20 Antwort
...
also ich bin 1, 53 m und wiege 65 kg :))) ist schon net wenig!! möchte gern so 50 bis 48 kg.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Null Bock Phase bei Teenager
13.01.2014 | 12 Antworten
Diät beim Baby
18.08.2011 | 23 Antworten
müde +null bock phase#
24.07.2009 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading