Gibt es eine Frist zum Geld überweisen beim Geburtsvorbereitungskurs?

Kroemmel
Kroemmel
02.05.2011 | 11 Antworten
Hallo Mamis

Bin mit meinem Partner für einen Geburtsvorbereitungskurs am 18 und 19.5 angemeldet. Nun möchte ich wissen ob es eine Frist gibt bis wann ich das Geld dafür überwiesen haben muss? Ich muss 20 Euro für Verpflegung bezahlen und mein Partner bezahlt 70 Euro gesamtkosten...

Habe im Moment noch kein Geld auf dem Konto.. deshalb ist das etwas schwierig jetzt

danke für eure Antworten im Vorraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
...
Also ich habe gar nix bezahlt und es wurden immer Wasser und Kekse bereitgestellt. Einen Tag gab es den Partnerkurs und der war natürlich kostenpflichtig, aber nur für den Partner. Würde da anrufen bis wann bezahlt werden muss. Da ich das nicht kenne und die meisten hier auch nicht, kann dir das keiner wirklich beantworten.
Sithandra
Sithandra | 02.05.2011
10 Antwort
...
wusste gar nicht das man so einen kurs bezahlen muss.lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.05.2011
9 Antwort
@Kroemmel
bei uns war das so das ich 10 mal geburtsvorbereitungs kurs hatte, einmal die woche. und ziemlich am ende wurde mit allen ein wochenendtag festgelegt, wo die männer mitkamen und dann alles erzählt und gelernt wurde.... das fand ich total schön. ich hätte die anderen männder nich die ganze zeit dabei haben wollen, aber meinen mann ganz ohne vorbereitung mitnehmen wollte ich auch nicht, ich fand das war eine sehr schöne lösung. lg
DooryFD
DooryFD | 02.05.2011
8 Antwort
uuups :D
hab mich vertippt... am 18 und 19. 6 . ist der Kurs =)
Kroemmel
Kroemmel | 02.05.2011
7 Antwort
..........
Achso ein WE Kurs, das hab ich ja auch noch nie gehört. Ich meine ist ja auch schön mit Partner, der kann ja ruhig auch wissen, wie man das Baby zu nehmen hat Viel Spaß wünsch ich euch!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.05.2011
6 Antwort
aber
versteh das nicht. ich musste nix für den kurs bezahlen. das waren glaube ich 5 Abende jeweils 2 std und mein mann konnte so mitkommen der hat auch nix bezahlt.erkundige dich mal bei deiner KK ob das richtig ist.....Fragen kostet nix. Manchmal hilfts. gruß
MinasMami26
MinasMami26 | 02.05.2011
5 Antwort
@kleineJosy
Wir machen ja einen partnerschaftskurs.. und da es ein wochenend kurs ist der den ganzen tag geht, ist die verpflegung noch mit drin und die muss man selbst bezahlen... Mein Partner bekommt die Hälfte des Geldes von seiner Krankenkasse rückerstattet
Kroemmel
Kroemmel | 02.05.2011
4 Antwort
......
wenn dahingehend schriftlich nix vereinbart wurde, würde ich da einfach ma anrufen und nachfragen bis wann bezahlt werden muss..ich musste für meinen kurs auch nich einen cent bezahlen..übernahm alles die kasse...männer waren sowieso unerwünscht..die durften an einem abend mitkommen als es ums thema babypflege usw ging..aber auch das kostete nix
gina87
gina87 | 02.05.2011
3 Antwort
ich
würde mich bei den Hebamen erkundigen oder dem jenigen der den kurs abhält.
MinasMami26
MinasMami26 | 02.05.2011
2 Antwort
teuer finde ich es für dein partner
Mein mann hat 5 euro bezahlt fur die abende mit mannern
Smilieute
Smilieute | 02.05.2011
1 Antwort
.............
Du musst da Geld bezahlen? Also für den Partner klar, aber für dich? Bei uns übernimmt das die Krankenkasse, und dein Partner ist jedes mal dabei? Das ging bei uns nicht und hätte ich auch komisch gefunden. Bei uns gab es nur 1-2 Abende mit Partner, und sonnst waren wir unter uns Frauen. Ruf doch einfach deine Hebamme an und frag bis wann du es Überwiesen haben musst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.05.2011

ERFAHRE MEHR:

Welche Bank tauscht polnisches Geld
06.05.2014 | 10 Antworten
wieviel geld für erstausstattung?
15.04.2012 | 51 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading