Pflegeeltern hier?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
30.04.2011 | 11 Antworten
Jetzt in dem Augenblick?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@finnina
Ja, das klingt echt gut und ich hoffe das klappt auch so, bin mir sicher das es das Kleine gut bei euch haben wird... Danke :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.05.2011
10 Antwort
Oh, nicht falsch verstehen,
wir "wollen nicht nur die ganz kleinen" Wir kennen die junge Mutter, haben ihr Hilfe angeboten, mittlerweile isse in Therapie/Psychiatrie und sie äußerte den Wunsch, ob wir eventuell die Kleine nehmen können und kaum umgehört...nun Seminar und Prüfung. Wir finden die Idee gut und wenn die Mutter ihre Kleine in wenigen Wochen in eine gemeinsame Therapie nehmen darf-dann ist das doch priiima! Später können wir bei Bedarf die Kleine wieder aufnehmen. Gute Lösung für alle. Hoffentlich klappt alles! Dir wünsche ich alles Gute!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.05.2011
9 Antwort
@finnina
Ok, dann ist das echt ein Stück einfacher... ;) Obwohl es auch schwierig sein kann, weil ihr die/den Kleine/n ja dann auch wieder weggeben müsst, aber anasich finde ich das immer ne tolle Sachen... Schade ist nur, das so viele immer nur die "kleinen" Kinder wollen, verständlich, aber halt schade.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.05.2011
8 Antwort
@Janina
Dessen sind wir uns bewusst! Bei uns handelt es sich jedoch um ein noch Ungeborenes und keines, welches eventuell schon ein arg schwieriges Leben hinter sich hat. Also eine kleinwenig andere Situation-welche sicher auch nicht einfach wird :) Wir geben uns Mühe, immerhin haben wir 2 tolle leibliche Mädchen und da sollten wir die Dritte auch gut großbekommen. Wahrscheinlich handelt es sich hierbei auch "nur" um Kurzzeit-Pflegen, da Mutter und Kind in naher Zukunft gemeinsam in eine Therapie gehen können.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.05.2011
7 Antwort
@finnina
na, dann wünsch ich euch alles GUte und viel Glück! Aber: Und das sag ich ganz ehrlich: Pflegekinder sind echt anstrengend, viel anstrengeder als leibliche Kinder!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2011
6 Antwort
Ja
und wir sind schon im Prüfprogramm drinnen. 14 Stunden haben wir noch vor uns. Wird spannend!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2011
5 Antwort
@finnina
Ja, ich glaube das ist regional unterschiedlich... Also hab ich mal gehört... Wollt ihr Pflegekinder?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2011
4 Antwort
NUR???
Wow! wir müssen 9 Wochen! Jeden Mittwoch á 2 Stunden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2011
3 Antwort
@finnina
4 Wochen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2011
2 Antwort
Hmm, glaub ni
oder weißt du, wie lange sie dieses Pflegeelternseminar gemacht haben?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2011
1 Antwort
ich
lebe bei Pflegeeltern, vielleicht hilft das auch?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2011

ERFAHRE MEHR:

Pflegeoma? Thema ist wohl beendet.
08.09.2017 | 21 Antworten
Muss mich mal ausheule (läänger)
17.10.2011 | 18 Antworten
Seh ich das zu streng? (Meinung gefragt)
21.07.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading